Probleme beim Einloggen
Ralf Hamm Vorstellung zur Person und Hilfsprojekt www.Labdoo.org - Laptopspenden für Kinder in der Welt, u.a. für Jaunde
Ich bin in diese Gruppe gekommen, um Hilfe und Unterstützung anzubieten. 2007 ist mein Herz durch einen Virus geschädigt worden und ich bin seitdem leider nicht mehr im Beruf. Bis dahin war ich Geschäftsführer und Vorstand in verschiedenen deutschen und schweizer IT-Unternehmen.
Seit Anfang 2012 engagiere ich mich in der Hilfsorganisation Labdoo. Das Hilfsprojektes Labdoo (http://www.Labdoo.org/de) ist jetzt auch mit einer Gruppe bei Xing vertreten, zu erreichen unter https://www.xing.com/net/labdoo/.
Labdoo.org möchte mit gespendeten Laptops die „digitale Kluft“ für Kinder und Schulen weltweit auf ökologisch verantwortungsvolle Weise verringern.
Es kommt ausschließlich freie Software (Ed)Ubuntu auf den Rechnern zum Einsatz. Hinzu kommen 126.000 kindgerechte Wikipedia-Artikel, falls vor Ort kein Onlinezugriff möglich ist. Die Transporte zu den Hubs und Schulen erfolgen möglichst CO2 neutral durch Freiwillige.
Versagen die Laptops irgendwann ihren Dienst, wird entweder eine Reparatur oder die umweltfreundliche Entsorgung des defekten Gerätes in die Wege geleitet. So soll neben der Hilfe in Bildungsprojekten auch die fortwährende Entstehung von Elektroschrott eingedämmt werden, der durch den raschen technischen Fortschritt entsteht.
Helft uns, indem ihr Labdoo empfehlt und bekannt macht, in unsere Gruppe kommt oder durch Laptopspenden. Oder arbeitet ehrenamtlich in einen Hub mit oder baut eins in Eurer Region auf.
Stand 04/2012 gibt es Hubs in:
CH: Zuerich-Hub@Labdoo.org
D: Baden-Hub@Labdoo.org
D: Berlin-Hub@Labdoo.org
D: Frankfurt-Hub@Labdoo.org
D: Muelheim-Hub@Labdoo.org (Ruhrgebiet/Niederrhein)
D: Nuernberg-Hub@Labdoo.org
Ralf Hamm
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Ralf Hamm
Danke für Ihre Unterstützung in 2012. Das Hilfsprojekt Labdoo.org wünscht frohe Festtage und einen guten Rutsch.
Eine aktuelle Bitte:
Stimmen Sie für Labdoo.org ab - Unser Hilfsprojekt bewirbt sich bei der Cebit 2013 um einen kostenlosen Messestand:
http://www.cebit.de/de/startmeup/main/de/abstimmen/profile/556
Bitte auf "Finde ich gut" klicken, in der Bestätigungsmail auf den Link klicken, fertig. Unter den 5 Projekten mit den meisten Stimmen verlost die Messe Hannover kostenlose Ausstellerfläche.
Wer möchte kann unten auf der Cebit-Seite für uns auf facebook, Google+ oder Twitter sein "Gefällt mir" geben.
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Das Labdoo.org Team
Laptopspenden für Kinder und Schulen in der Welt

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Deutsche Schule Jaunde"

  • Gegründet: 03.02.2010
  • Mitglieder: 82
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 21
  • Kommentare: 4