Skip navigation

"Die Lokale" Die lokale Zeitung für Landau und der Region Südpfalz"Die Lokale" Die lokale Zeitung für Landau und der Region Südpfalz

3987 members | 2142 posts | Public Group
Hosted by:Thomas Danzer

Wir sind "Die Lokale", Ihre Zeitung für die Region Südpfalz. Es grüßt Sie herzlich Ihr Herausgeber Thomas Danzer

Schützen auch Sie ihre Mitarbeiter/-innen in diesen Zeiten durch Vorbeugung und Tragen einer Mund-Nasen-Maske. Setzen Sie ihre Mitarbeiter/-innen keinen besonderen Risiken aus. Wir arbeiten mit einem deutschen Hersteller zusammen der diese Mund-Nasen-Masken produziert. Melden Sie sich gerne dazu via Email.

info@event-consult-europa.de

This post is only visible to logged-in members. Log in now
This post is only visible to logged-in members. Log in now

Du bist jung und stehst vielen Herausforderungen gegenüber. Vieles gelingt dir, manches würdest du gerne besser können und bei manchem verzweifelst du.

Hast du manchmal das Gefühl..

„Ich schaffe das nicht!“ / „Das ist mir zu viel!“ / „Ich bin nicht gut genug!“ / „Das oder Die anderen nerven, sind schuld, blöd, gemein!“ / „Mir darf kein Fehler passieren!“ / „Ich muss perfekt sein!“ / oder: „Mir reicht’s jetzt!“

Vielleicht magst du ja die Zeit, die du wegen Corona sowieso zuhause verbringen musst, für dich nutzen?

Ganz einfach zuhause bleiben und dich weiterentwickeln..

• selbstbewusster, selbstsicherer werden

• Blockaden, Ängste und Probleme lösen

• nicht mehr an dir zweifeln, dich mehr trauen, dich zeigen, deine Meinung sagen

• dich besser konzentrieren, motivieren, leichter lernen können

• keine Angst mehr vor schriftlichen Prüfungen oder einem Referat haben

• dich nicht ständig mit anderen vergleichen, einfach du sein, respektiert und anerkannt

• mehr echte Freunde, bessere Freundschaften haben, dazugehören

• dich selbst mehr mögen, statt dich kritisieren

• dich stärker, besser fühlen

• mehr Erfolg, es einfach leichter haben

• und fröhlicher durch dein Leben gehen.

Hier geht es um Wachstum. Um Persönlichkeitsentwicklung. Um Dich.

Hört sich das gut an? Dann melde Dich ganz unverbindlich

Tel. 0173 343 16 29

Ich freue mich auf Dich

Verena Heinzerling

www.die-jugendpotenzialcoach.de

„Die gleiche Zeit, die es dauert, über die Vergangenheit zu trauern, hat man zur Verfügung, um die Zukunft zu gestalten.“ (Indisches Sprichwort)

Die Zukunft zu gestalten ist für die allermeisten momentan sehr schwierig, da sie bei der derzeitigen Situation kaum planbar ist. Und die Vergangenheit zu reflektieren macht grundsätzlich Sinn, solange das konstruktiv bleibt. Kippt das Reflektieren aber ins Grübeln, d.h. geht einem das Gleiche immer und immer wieder im Kopf herum ohne weiterführend zu sein, ist das lähmend. Das Gebot der Stunde ist dann, aus dem Grübelkreislauf auszusteigen und seinem Gehirn eine Pause zu gönnen: Beispielsweise sorgt Sport für einen positiven Kick im Gehirn und gleichzeitig hat der Körper keine Energie mehr für die Grübeleien. Aber auch andere angenehme Tätigkeiten, in denen man ganz aufgeht, können einen auf andere Gedanken bringen, egal ob es sich um Handwerken, Kochen, Rätsellösen o.ä. handelt. Anschließend ist der Kopf wieder frei, um die Zukunft zu gestalten – soweit das zurzeit möglich ist.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kaiserslautern-coaching.de.

This post is only visible to logged-in members. Log in now
Willkommen bei der lokalen Zeitung

Auch in meinem Briefkasten sammeln sich, so wie vermutlich auch bei Ihnen, die sog. "Anzeigenblättchen". In meinem Kopf hingegen sammelt sich in dem Zusammenhang stetig wachsend nur noch ein Gedanke:
Wieviel vertane Chancen!
Warum steht hier so wenig über Menschen aus der unmittelbaren Umgebung? Über Mitbürger, die sich auf vielfältige Art und Weise verdient machen, sich für Kinder, Jugendliche und Senioren engagieren? Oder auch nur, wer die nette Dame ist, die mich beim Bäcker immer so freundlich bedient? Welche Frau steht hinter unserem Bürgermeister?
Und genau dieser Mangel an lokaler Berichterstattung - solche spannende Geschichten - sind der Grund dafür, dass Sie eine Ausgabe von "Die Lokale" in Händen halten.
Aber lesen Sie doch selbst, erfahren Sie noch mehr über Ihren Heimatort, Ihre nächste Umgebung, Ihre Mitmenschen, Ihre vielleicht noch unbekannten Nachbarn, unter denen Sie gegebenenfalls Freunde fürs Leben finden werden.
Nehmen Sie Anteil an den vielen traditionsreichen Vereinen in Ihren Heimatorten und lernen Sie Menschen kennen, die durch Ihr großes Engagement, die Vielfalt unseres heimischen Gewerbes garantieren. All das wollen wir Ihnen mit jeder neuen Ausgabe der Lokalen bieten.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen von "Die Lokale" und freuen uns über Ihre Rückmeldung.

Wir sind „DIE LOKALE“.
Es grüßt Sie herzlich
Ihr Herausgeber

Thomas Danzer