Problems logging in
Adenike Akinlabi Lösen Sie die Content Marketing-Krise mit Sitecore!
Digital Asset Management wird für jede Marke / jedes Unternehmen mit großen Inhaltsmengen immer wichtiger. Mit dem Aufkommen von hochauflösenden Medien wie 4K-Videos wird der Speicherbedarf immer höher.
Mit dem Sitecore Content Hub automatisieren wir den gesamten Marketingkampagnenprozess von der Inhaltsgenehmigung über die Inhaltsverfolgung und Versionskontrolle bis hin zur Wiederverwendung von Assets.
Das schnellste Ergebnis ist häufig eine Verringerung der Anzahl der Tage, die für die Genehmigung eines Marketing-Assets für eine Kampagne erforderlich sind.
Marcus Bond DAM-Schwergewichte DAM United und Programmfabrik besiegeln Partnerschaft
DAM United, ein international führender Dienstleister für Multimedialösungen im Enterprise-Bereich, und Programmfabrik, Anbieter der webbasierten DAM-Software easydb, sind eine Partnerschaft eingegangen. DAM United wird das webbasierte Digital Asset Management (DAM-System) und Medien Asset Management (MAM) easydb von Programmfabrik in sein Angebotsportfolio aufnehmen und es bei passenden Anforderungen bei Kunden implementieren. Programmfabrik gewinnt einen starken Implementierungspartner und profitiert zudem von den ergänzend-effizienzsteigernden Lösungen und dem unabhängigen Blick auf den Markt und die Herstellerlandschaft von DAM United.
„Programmfabrik ist aus unserer Sicht einer der führenden DAM-Hersteller und gehört damit unbedingt in unser neutral gehaltenes Angebotsportfolio für Kunden. Programmfabrik bietet mit easydb nicht nur ein leistungsfähiges DAM für alle Fälle, sondern zudem noch eine Handvoll maßgeschneiderte DAMs für die Branchen Forschung & Lehre, Marketing & PR, Sammlungen & Museen sowie für Archive. Insbesondere in diesen Branchen strotzt Programmfabrik nur so mit Top-Referenzen. Wir freuen uns über den Ausbau der Zusammenarbeit“, erklärt Roland Berg, Vorstand der DAM United AG.
„Die Consultants und Entwickler von DAM United vereinen das wohl meiste Know-how im internationalen DAM-Markt und beraten und agieren vollständig Hersteller-neutral. Sie stehen wie wir für höchste Qualität und zufriedene Kunden. Wir freuen uns über die Partnerschaft und die fortan engere Verbindung zu den DAM Spezialisten“, sagt Sebastian Klarmann, COO der Programmfabrik GmbH.
Marcus Bond DAM United Upload-Portal erweitert führende DAM-Systeme
DAM United, ein international führender Dienstleister für Multimedialösungen im Enterprise-Bereich, hat mit dem Upload-Portal eine Erweiterung für die gängigen DAM-Systeme entwickelt. Das DAM United Upload-Portal erleichtert Unternehmen sämtliche Prozesse rund um den Upload von Bildern. Assets lassen sich dadurch einfach und sicher ins DAM, PIM, CMS etc. einspielen. Unternehmen können ohne zusätzliche Lizenzkosten beliebig viele Upload-Berechtigte festlegen. Bilder lassen sich auch von unterwegs (mobil) in einer voll responsiven Web-Oberfläche hochladen. Durch Workflows, individuelle Eingabefelder, Bildeigenschaften etc. wird ein sauber gepflegter Asset-Bestand garantiert. Das Portal kann vollständig individuell gestaltet und konfiguriert werden: z.B. über Freitextfelder, Pflicht-/freiwillige Felder, Metadaten, IDs, Hinterlegung von Nutzungsbedingungen, Logos, Bilder, Farben, Sprachen etc.
„Viele DAM-Anwender stoßen beim Upload von Bildern immer wieder auf Schwierigkeiten. Externe Nutzer wie Fotografen müssen beispielsweise lizenzpflichtig als Nutzer im DAM angelegt werden. Schnell mal von unterwegs aus Bilder, z.B. mit dem Smartphone, hochladen geht nicht. Und auch individuelle Upload-Möglichkeiten, z.B. für Events, sind nicht möglich“, erklärt Roland Berg, Vorstand der DAM United AG. „Das DAM United Upload-Portal macht Schluss mit solchen Restriktionen und steigert im Zusammenspiel die Flexibilität und Effizienz des jeweiligen DAM-Systems.“
DAM United bietet das Upload-Portal für alle gängigen DAM-Systeme (wie Picturepark, CELUM u.v.m.) als klassische Kaufvariante, im Mietmodell und als gehostete Lösung an.
Weitere Informationen: https://www.dam-united.com/dam-loesungen/upload-portal/
Parvez Khan Digital Asset Management Market to 2027 - Global Analysis and Forecasts by Deployment Model and Industry Vertical
Get Sample Copy of this Report @ http://bit.ly/2GjkEYV
Digital revolution has led to the explosion of online digital content and the increasing reliance of all industry sectors on the digital content for efficient and effective operations. Vast amounts of data when kept unorganized renders to be of no use to the user and needs to be stored, organized in a way that it can be easily accessed. With digital access management, all the employees, contractors, clients and stakeholders are provided with all the digital content of the organization easily. The term digital asset management actually covers a large array of software solutions; from an individual's digital file library or a photographer's photo database to solutions that resemble enterprise content management.
Rapid technological advancements in the field of digital technology coupled with the emergence of various internet services have proliferated the growth of the digital asset management market. Lesser awareness about the usage of digital asset management tools for different industry sectors hinder the adoptions of digital asset management solutions posing a challenge to the growth of the digital asset management market. The growing usage of Artificial Intelligence, Big Data, and cloud-based services in the emerging economies provide new opportunities to the players operating in the digital asset management market.
Major key players influencing the market are OpenText Corporation, EMC Corporation, Canto, Inc., Hewlett-Packard, and ADAM Software. Also, Oracle Corporation, Adobe Systems Incorporated, Widen Enterprises, Bynder, and Mediabeacon, Inc.

Moderators

Moderator details

About the group: Digital Asset Management

  • Founded: 23/09/2013
  • Members: 93
  • Visibility: open
  • Posts: 124
  • Comments: 3