Digital Innovation Camp

Digital Innovation CampDigital Innovation Camp

967 members | 281 posts | Public Group
Robert Vogel
Hosted by:Robert Vogel

Hier sprechen wir über konkrete Instrumente, um Führung, Arbeit & Organisation und agiles Lernen in Zeiten der Digitalisierung wirksam zu gestalten.

Prototypen bewerten, echtes Feedback geben...

... Log in to read more

Jetzt ist es an der Zeit sich mit der "Virtuellen Realität" vertraut zu machen und ganz konkret zu ergründen "Was das eigentlich ist", "Was man damit machen kann" und "Welchen Nutzen es stiftet".

Genau dazu haben wir die VR HTTPS://lernwerkstatt.xr42.de geschaffen.

Individuelles persönliches Onboarding

Klären aller technischen Fragen im Dialog

Start jederzeit möglich

Jede Woche eine Trainings Session

Jederzeit nutzbarer persistenter Raum

Eigene Sessions ausprobieren

An den Bedürfnissen der Teilnehmenden ausgerichtet

Nutzung der ständig wachsenden VRToolbox vrtools.xr42.de

Brille und Plattform Accounts sind mit dabei...

... und hier einige Videos dazu: videos.xr42.de

Tauche in Möglichkeiten ein, vor denen viele noch zurückschrecken.

Hier Tickets zur Lernwerkstatt lösen: https://vrbusiness.camp/course/view.php?id=76

#vr #virtualreality #newlearning

Foto © BPM&O GmbH

Hier der direkte Link zur Lernwerkstatt - https://vrbusiness.camp/course/view.php?id=76

Online-Event (kostenfrei)

Dienstag, 21.06.2022

10:00 - 10:45 Uhr

Bis zu 1 Million Euro pro Jahr können deutsche Unternehmen für Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit der Forschungszulage sichern.

Erste Erfahrungen zeigen: Die Forschungszulage wird vom Mittelstand angenommen. Die Erfolgsquoten sind erstaunlich hoch, denn über 80% der Anträge werden gefördert.

Besonders vielversprechend sind Anträge aus Maschinenbau, Chemische Industrie, IT und Verfahrenstechnik, besonders stark vertreten waren bisher Unternehmen aus Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen.

Wie funktioniert die Antragsstellung konkret? Welche Schritte gilt es zu beachten? Welche Rolle spielt die Bescheinigungsstelle bei der Beantragung? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt Robert Schwertner, Förderungsberater von INNOMAGIC im WebImpuls des BVMW.

Referent: Robert Schwertner, Geschäftsführer INNOMAGIC Deutschland GmbH

Nach einem informativen Referat von ca. 30 Minuten steht Ihnen der Referent für weitere 10 bis 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich an. Die Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich.

Kostenfrei: https://www.bvmw.de/event/17652/foi/

Weitere Events: https://bit.ly/36VXQM7

Monatlicher Event-Newsletter: https://bit.ly/3wyyTjp

Die letzten Vorbereitungen sind abgeschlossen. Freu mich schon auf unsere #VR Session heute Nachmittag zum Thema #Businessprocessmanagement

Hier der Link zur Xing Veranstaltung: https://www.xing.com/events/bpmo-prozessmanagement-kongress-vr-followup-3874773

Hier der Link zum Stream: https://lnkd.in/dy-R3c7s

Wer direkt in der VR dabei sein will findet hier die Session: https://lnkd.in/dFe-uNmc

... und hier ein Video, wie Ihr in ENGAGE kommt: https://lnkd.in/dmXzeBcX

Bis später vielleicht....

#virtualreality #prozessmanagement #training #newlearning

... ein Vortrag direkt aus der Virtuellen Realität über die virtuelle Realität.

Online-Event (kostenfrei)

Mittwoch, 11.05.2022

11:30 - 12:15 Uhr

Ganzheitliches Innovationsmanagement: Mit Innovationen an die Spitze

Innovation ist der Wert- und Wachstumstreiber Nummer eins. Innovation ist heute jedoch mehr als nur die Produktinnovation sondern umfasst insgesamt acht Felder der Innovation.

Ein ganzheitliches Innovationsmanagement ist daher angesagt, dadurch können Wettbewerbsvorsprünge erreicht werden und der Kunden Nutzen gesteigert werden.

Referent: Prof. Dr. Claus W. Gerberich

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten steht Ihnen der Referent weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.

Kostenfrei: https://www.bvmw.de/event/17391/a-2/

Weitere Events: https://bit.ly/36VXQM7

Monatlicher Event-Newsletter: https://bit.ly/3wyyTjp

Prototypen bewerten, echtes Feedback geben...

Wie lernen wir eigentlich heute und wie können sich Unternehmen die Digitale Transformation zu Nutze machen?

... vielleicht mit einem Besuch auf einer Konferenz und dem Lauschen der vielfältigen Expertenerfahrungen oder beim Lesen der neuesten Blogs oder Bücher zum Thema. 

Wir finden das auch sehr spannend. Doch bringt es Unternehmer ganz konkret mit ihren Organisationen weiter? Wohl eher nicht. 

Doch wir glauben etwas gefunden zu haben, was genau das kann. Eine interaktive, virtuelle, von Experten begleitete Lernplattform. 

Wir nennen sie das „Digital Innovation Camp“. Es ist berufsbegleitend und dauert drei Monate. Mit nur 6-8h Aufwand in der Woche durchlaufen interaktive virtuelle Teams ein offenes exklusives Programm. 

Wir nutzen alle Kommunikationsmedien, die die Digitalisierung hergibt und stellen uns der Frage: „Wie können wir in fünf Jahren ein Drittel unseres Umsatzes mit Produkten & Services generieren, die wir heute noch nicht einmal kennen?“ 

Ein zentraler Bestanteil des Camps ist es reales Kundenfeedback zu bekommen. Also das was aus dem Camp heraus entstanden ist einer Gruppe von Menschen vorzustellen und knallhartes Feedback zu bekommen.

"Fail fast, early and cheap" ist die Devise. In dieser Gruppe wollen wir dieses Feedback geben und damit einen wichtigen Schritte für die Entwicklung neuer Produkte und Services leisten.

Genau dazu lade ich Sie ein.