Probleme beim Einloggen

Digital Media Women Köln

Net. Work. Power. Wir arbeiten für mehr Sichtbarkeit von Frauen auf allen Bühnen - ob Konferenz, Fachmedien oder Management Board.

16387988 10154992743757059 8389088134366314680 n Digital Media Women Köln Vorsicht vor Buchhaltung mit Word, Excel & Co. / #DMWk Themenabend 13.02.
Wie du Strafen für falsche Buchführung vermeidest und wie dir eine Software wie lexoffice dabei helfen kann.
Viele gewerblich Steuerpflichtige fühlen sich angesichts der Vielzahl der neuen Regelungen der GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) überfordert. Andere sind immer noch der Ansicht, ihre Buchführung mühelos und GoBD-konform mit gängigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co. erledigen zu können. Beide unterliegen einem Irrtum.
Bei einer Erfassung von Angeboten und Rechnungen mit Word oder Exel sind die Ausgangsbelege im Nachhinein noch veränderbar und damit nicht GoBD-konform. Auch wenn man diese als PDF speichert!
Mit einer GoBD-konformen Software können Steuerpflichtige die wesentlichen Vorschriften der GoBD konsequent und nachprüfbar einhalten. Das beginnt bei der lückenlosen und unveränderbaren Speicherung aller steuerrelevanten Buchungen beziehungsweise Belege und geht über die erforderliche Kenntlichmachung von Änderungen bis hin zu einer kontinuierlichen Anpassung der Software im Falle neuer rechtlicher Vorschriften in Bezug auf die GoBD.
Nicht nur GoBD-konform, sondern auch automatisiert und dadurch nahezu mühelos lässt sich die Buchführung mit der Software lexoffice erledigen. Durch die GoBD-Testierung entspricht lexoffice den Anforderungen des Bundesfinanzministeriums an die Ordnungsmäßigkeit elektronischer Bücher (GoBD) und hilft bei sachgemäßer Anwendung, empfindliche Sanktionen und Verstöße gegen die GoBD zu vermeiden.
Was Du konkret bei den GoBD beachten musst und welche Möglichkeiten, Hilfestellungen und Arbeitserleichterungen eine Software wie lexoffice bietet, darüber bekommst du von Frank Scheele und Maike Lenz-Scheele beim Themenabend einen Überblick.
Infos über die Referenten: https://unternehmerwerkstatt.de/ueber-uns/
Wann: 13. Februar, Beginn: 19:00 Uhr
Wo: HEADQUARTER[S] Downtown, Neue Weyerstraße 2, 50676 Köln
Anmeldung:
Bitte melde dich via Eventbrite an: https://www.eventbrite.de/e/vorsicht-vor-buchhaltung-mit-word-excel-co-tickets-54826883685 !
Die Anmeldung ist kostenlos. Wie immer sind auch Männer herzlich willkommen.
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
16387988 10154992743757059 8389088134366314680 n Digital Media Women Köln organisiert das folgende Event: TICKETVERLOSUNG bis 11.02. UND INTERVIEW ZUM COMMUNITYGIPFEL IN KÖLN
2019 scheint in Köln das Jahr der spannenden neuen Events zu werden: Am 20. März findet erstmalig der CommunityGipfel statt, bei dem wir vom Kölner Quartier Medienpartner sind.
Worum geht es beim CommuityGipfel?
Im Vordergrund der 15 Talks und Workshops steht der so wichtige Umgang mit Kunden, Fans und Followern. Denn während “Social Media” fast schon ganz normaler Bestandteil der Kommunikation von Organisationen und Unternehmen ist, kommt das Arbeitsfeld Community Management oft noch etwas zu kurz. Die Digital Media Women sind Medienpartner der Veranstaltung und verlosen nicht nur ein Ticket, sondern haben auch die beiden OrganisatorInnen vorab zum Gespräch gebeten.
Organisiert wird der CommunityGipfel von Tanja Laub und Stefan Evertz, die in der Social Media Szene sicherlich keine Unbekannten sind. Tanja ist zudem seit Gründung des Kölner Quartiers Fördermitglied.
Im Interview haben wir mit den beiden über ihre Idee zu dieser neuen Konferenz in Köln gesprochen. Das Interview findest du hier: https://bit.ly/2I30nJm
Was hast du als Fördermitglied von dieser Medienkooperation?
Die beiden Organisatoren stellen allen DMW-Fördermitgliedern einen Rabattcode zur Verfügung, mit dem sich derTicketpreis um 10% reduziert. Beim Ticketkauf einfach den Code cg19dmw angeben und so 10 % Rabatt sichern. Hier gehts zu den Tickets: https://communitygipfel.de/tickets/
Außerdem verlosen wir ein Ticket im Wert 299 €
Das musst du dafür tun: Du hinterlässt bis zum 11.02.2018, 17:00 Uhr, einen Kommentar unter dem verlinkten Blogartikel (https://bit.ly/2I30nJm) mit dem Hinweis, dass du zum CommunityGipfel möchtest, mit deinem Namen und einer gültigen E-Mail-Adresse. Die Gewinnerin/der Gewinner wird am 11.02.2018 um 20:00 Uhr per Losverfahren ermittelt und im Anschluss über ihren/seinen Gewinn informiert.
Falls es sich im Verlosungszeitraum ergibt, dass du doch nicht kannst, dann gib uns bitte direkt Bescheid, damit jemand anders vom Ticket profitieren kann.
Eventuell anfallende Reisekosten (o. ä.) trägt die Gewinnerin/der Gewinner.
Viel Glück bei der Verlosung!
Deine Digital Media Women Köln
#DMWsichtbar
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
16387988 10154992743757059 8389088134366314680 n Digital Media Women Köln organisiert das folgende Event: Neue Medienkoop der #DMWk mit der Tech-Konferenz Think About!
Wir freuen uns auf eine spannende Kooperation mit der Technologie-Konferenz Think About! die am 23. & 24. Mai 2019 in Köln stattfindet.
Das Line-Up steht fest: Euch erwarten 24 Vorträge von Expert*innen und Newcomer*innen aus der Tech-Branche von Firmen wie Mozilla, Travis CI, ThoughtWorks, Capgemini, Pivotal, Red Hat und weitere.
Die Speaker*innen befassen sich mit einem breitem Spektrum von Inhalten, angefangen bei Front- & Backend Technologien über Infrastruktur bis hin zu IOT und Security. Zudem könnt Ihr mit kritischen Vorträgen zum Thema “Wie beeinflussen Technologie und Design unsere Gesellschaft?” rechnen. Unsere 2. Vorsitzende Maren Heltsche setzt sich auf der Think About! mit dem Thema "Hack Society - Wie wir mit Code gesellschaftliche Probleme lösen können” auseinander.
Early Bird Tickets erhaltet Ihr noch bis zum 15.02 unter https://think-about.io/
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Paula Gabrych How to become a successful PR woman? Interview mit Marie-Christine Frank
Hallo zusammen, auf dem Karriere-Blogazine HowSheDoes.de könnt ihr jetzt ein Interview mit der PR Agenturinhaberin Marie-Christine Frank lesen. Alles zum Thema PR Alltag, Selbstständigkeit und Agenturgründung. Spannendes Interview und wertvolle Tipps!
16387988 10154992743757059 8389088134366314680 n Digital Media Women Köln Die DMW brauchen deine Hilfe!
Wir suchen noch Sponsoren für unser #DMW-Orgacamp im März 2019
Mit über 130 ehrenamtlich aktiven, gut vernetzten Digitalfrauen sind die #DMW – Digital Media Women e.V. heute eine Größe in der deutschen Networking-Landschaft.
Einmal im Jahr treffen wir uns, um neue Ideen für den Verein, das Netzwerk und unsere aktiven Fördermitglieder zu entwickeln, Kontakte zu festigen und den Ausbau der #DMW sowie den Diversity-Gedanken bundesweit auf vielen Ebenen weiter voranzutreiben.
Unser nächstes Treffen findet vom 8. bis 10. März 2018 im Großraum Köln statt. Weil dazu viele Frauen aus ganz Deutschland anreisen müssen, suchen wir dringend Sponsoren für die Bereiche Location-, Geld- und Sachsponsoring.
Mit den gestaffelten Paketen helfen uns Sponsoren, unsere Vereinsmitglieder und Teams im März aus allen Quartieren nach Köln zu bringen und werden im Gegenzug gleichzeitig auf unseren reichweitenstarken Social-Media-Kanälen und Onlinemedien als Förderer sichtbar.
Das Unternehmen, in dem du arbeitest, möchte sich im Bereich Diversity und digitale Medien engagieren und unser Orgacamp sponsern? Oder du hast einen interessanten Kontakt zu einer Firma, die für ein Sponsoring infrage kommt?
Dann schicke uns sehr gerne eine E-Mail ans Kölner Office an koeln@digitalmediawomen.de. Wir freuen uns auf deine Nachricht und senden dir gerne alle weiteren Infos zu!
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.