Probleme beim Einloggen
Thomas Schulz Wie das führende Mittelstandsunternehmen SW mit Predix die Automotive Lieferkette digitalisiert
Jan von Borstel DAS INTELLIGENTE TEILEMANAGEMENT SYSTEM PARTSOLUTIONS
Der produzierenden Industrie werden über PARTsolutions elektronische (CAD) Produktkataloge der Lieferanten zur Verfügung gestellt,
indem die Software lokal installiert und als intelligentes Teilemanagement- und Such-System mit CAD-Direktschnittstelle für Norm- und Zukaufteile
aber auch für Eigenteile an die betrieblichen Prozesse angebunden wird. Abgesehen von der Teilebereitstellung in PARTsolutions,
übernimmt das System in Kooperation mit PDM- und ERP-Systemen die Verwaltung aller im Unternehmen befindlichen Teiledaten. PARTsolutions ist in alle CAD/PDM/ERP-Systeme integrierbar.
PARTsolutions wird im gesamten Unternehmen, im Engineering und im Einkauf bzw. in allen Abteilungen, die Bedarf nach Teileinformationen haben, eingesetzt.
Das bedeutet Effizienzvorteile beim Lieferanten und beim Abnehmer, da beim Lieferanten alle Daten nur in einem System gepflegt werden müssen
sowie beim Abnehmer alle Mitarbeiter auf ein und denselben aktuellen Datenstand zugreifen können.
PARTsolutions verfügt über CAD-Direktschnittstellen zu allen gängigen 2D/3D CAD-Systemen. Darüber hinaus sind für das System Prozess-Standardschnittstellen zu allen gängigen
EDM/PDM- (z. B. SAP-DVS/PLM) sowie ERP/PPS-Systemen (z. B. SAP- MM) verfügbar. Darüber erfolgt die Integration des Lieferantenkataloges in die individuelle IT- und Prozesslandschaft auf der Abnehmerseite.
Das Katalog-System hat Bindegliedfunktion zwischen Lieferanten und deren Kunden unter Berücksichtigung neuer Informations- und Kommunikationstechnologien.
Die vorhandenen CAD Daten werden nur teilweise gebraucht, allerdings nicht um diese in das PARTsolutions Format zu konvertieren, sondern um daraus Detailmaße für Modellierung der Kaufteilgeometrie abzunehmen.
Konvertierung spielt bei der Technologie auf Grund der damit verbundenen Qualitätsverluste keine Rolle. Das Datenformat von PARTsolutions ist u.a. durch folgende Punkte gekennzeichnet:
• Alle Produkte stehen für alle gängigen 2D/3D CAD-Systeme im nativen (original) CAD-Format zur Verfügung
• Die Produkte können multilingual abgebildet werden und beinhalten alle erforderlichen Attribute für die (Bestell-)Stückliste.
• Die Teile im PARTsolutions Format benötigen viel weniger Speicher als die Original Modelle (nur ca. 5% des Ursprungsmodells in MB bzw. gegenüber den Fertigungsdaten)
• Alle Produkte enthalten nur das äußere Aussehen bzw. die Hüllgeometrie („so wenig Information, wie möglich; so viel Information, wie nötig“)
Mit freundlichen Grüßen aus Seevetal / Wolfsburg
Jan von Borstel
Account Manager
CADENAS Solutions GmbH | Marktstraße 5 - 6 | 38442 Wolfsburg | http://www.cadenas.de
Mobil: +49 160 95018909 | Tel: +49 5362 948820 | infowob@cadenas.de

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Digitale Fabrik"

  • Gegründet: 20.10.2005
  • Mitglieder: 1.680
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 505
  • Kommentare: 97