Probleme beim Einloggen

DMEA

DMEA (ehemals conhIT) ist die Fachmesse und der Kongress für die digitale Gesundheitsversorgung.

Juan-J. Carmona-Schneider MEDICA-Kooperationsbörse 2018
Die MEDICA ist weltweit die größte Veranstaltung für die Medizinbranche und seit vielen Jahren eine feste Größe im Kalender aller Experten rund um das Thema Medizin. Um Ausstellern und Messebesuchern aus allen Bereichen der Medizintechnik die Möglichkeit zu geben, Vertriebs-, Technologie- und Forschungspartner zu finden, veranstaltet die ZENIT GmbH in Zusammenarbeit mit weiteren europäischen Partnern des Enterprise Europe Network auch in diesem Jahr eine Kooperationsbörse auf der MEDICA.
Wir laden Sie herzlich ein, an der internationalen Kooperationsbörse vom 12.-14. November 2018 in Düsseldorf teilzunehmen. Im letzten Jahr nahmen mehr als 350 Unternehmen/Forschungseinrichtungen aus fast 40 Ländern mit über 1150 bilateralen Gesprächen teil.
Die Online-Registrierung, die auf der Website https://medica2018.b2match.io/ erfolgt, ist bis zum 5. November 2018 freigeschaltet.
Kirsten Herrmann Digital Health Conference 2018
Die Exportinitiative Gesundheitswirtschaft ist Sponsor der Digital Health Conference 2018 am 20. September in Berlin. BITKOM hat Stefanie Zenk, Senior Manager für Digitale Gesundheitswirtschaft bei der Exportinitiative, im Vorfeld drei Fragen gestellt – und spannende Antworten erhalten. Erfahren Sie mehr zu den wichtigsten Exportmärkten, bevorstehenden Marktstudien und Geschäftsanbahnungsreisen für Digital Health Unternehmen: http://bit.ly/2JRF9Kk
Hier finden Sie die Imagebroschüre für die Digitale Gesundheitswirtschaft in Deutschland: https://www.exportinitiative-gesundheitswirtschaft.de/branchenprofil-digitale-gesundheitswirtschaft-deutschland
Juan-J. Carmona-Schneider Gesundheitswirtschaft - Bedarfsanalyse
ZENIT ist Partner des europäischen Projektes Cross4Health (https://cross4health.eu). Cross4Health ist ein Konsortium von mehreren europäischen Clustern und der ZENIT GmbH, der Innovationsagentur des Landes NRW.
Mit dem Projekt soll der Technologietransfer in Richtung Medizintechnik gefördert werden. Hierzu wird es einen zweiten Open Call geben. In Vorbereitung des zweiten Calls sollen mit Ihrer Unterstützung die Bedarfe an zukünftige innovative Lösungen und Produkten im Bereich Medizinwirtschaft identifizieren. Die Ergebnisse der Bedarfsanalyse werden in die Ausschreibungsthemen des Calls einfließen.
Die Umfrage dauert etwa 5 Minuten. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an der Umfrage https://survey.zenit.de/limesurvey/index.php?sid=42176&lang=de und bedanken uns im Voraus.

Events dieser Gruppe

  • DMEA 2019
    DMEA 2019
    Di, 09.04.2019, 9:30 - Do, 11.04.2019, 18:00
    Berlin
Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "DMEA"

  • Gegründet: 01.04.2010
  • Mitglieder: 2.049
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 803
  • Kommentare: 44