Probleme beim Einloggen

Drehscheibe Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit erfordert eine gleichzeitige Berücksichtigung von ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Aspekten.

Hendrik Büchter Studie Auswirkung Sport
Sehr geehrte Damen und Herren,
im Folgenden geht es um eine wissenschaftliche Studie der Medical School Hamburg, mit der das körperliche Aktivitätsverhalten von Berufstätigen untersucht werden soll. Die Studie besteht aus drei Messzeitpunkten im Abstand von jeweils vier Wochen. Diese werden per online-Fragebogen durchgeführt. Die erste Befragung dauert ca. 10 Minuten. Die 2. und 3. Befragung sind mit maximal 5 Minuten Bearbeitungszeit deutlich kürzer.
Hier der Link zur ersten Befragung:
https://ww2.unipark.de/uc/KA_Stress_t1/
Für die 2. und 3. Befragung senden wir Ihnen selbstverständlich zur rechten Zeit noch eine Erinnerung, damit die Bearbeitung für Sie möglichst unkompliziert wird.
Die Teilnahme an der Studie und die Angabe Ihrer Email-Adresse ist selbstverständlich freiwillig, zudem werden alle Daten streng vertraulich behandelt und auch die Verwendung ihrer angegebenen E-Mail-Adresse geschieht nur im Rahmen der Erinnerungs-Mail. Im Rahmen des Datenschutzes wird außerdem kein Name erhoben, sondern lediglich ein anonymer Code erstellt.
Ganz herzlichen Dank für Ihr Interesse und wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die an allen drei Befragungen teilgenommen haben, verlosen wir zudem 3 Amazon-Gutscheine im Wert von 20€.
Wenn Sie weitere Fragen zu der Studie haben, wenden Sie sich gerne an:
Prof. Dr. Ines Pfeffer (ines.pfeffer@medicalschool-hamburg.de)
Mit freundlichen Grüßen,
Hendrik Büchter
Harald M. Depta Gegner ohne Argumente
Die E-#Autolobby wehrt sich gegen einen Vorwurf aus der #Strombranche.
#Elektroautos seien keine Gefahr für das #Stromnetz, so der Bundesverband #Elektromobilität (BEM) und der Bundesverband #Windenergie
https://emobicon.de/news-elektroautos-keine-gefahr-fuer-das-netz/
#elektroauto #emobility #emobicon #Strom #BEM
Harald M. Depta Nutzen Sie die Möglichkeiten !
Im Frühjahr 2018 wurde die NRW Förderrunde zur Ladeinfrastruktur verlängert und jetzt, nachdem der Sommer zu Ende geht, sollte man sich Gedanken machen, ob man die Förderung nutzen möchte. Es ist einfacher als gedacht !
#ladeinfrastruktur #ladesäule #wallbox #elektroauto #elektromobilität #emobility #emobicon #elektromobilberatung
Harald M. Depta Mal ein bisschen Aufklärung
Ist die Ökobilanz eines Elektroautos wirklich deutlich besser als die eines Diesels? Wird die Schadstoffproblematik nicht überbewertet? Und wie viel Herstellungsenergie steckt in einem Akku? Prof. Quaschning klärt in seinem gut gemachten Video auf !
https://emobicon.de/news-ist-ein-elektroauto-oeko/
#elektroauto #öko #schadstoffe #elektromobilität #emobility #emobicon #ökobilanz
Harald M. Depta Wo Sie Recht hat...
Deutschland hinkt hinter den eigenen Klimazielen hinterher. Wir haben bei Claudia Kemfert nachgefragt, was geschehen muss, damit sich das ändert.
#Ckemfert #klimaziele #CO2 #Deutschland #Bundesregierung #mobilität #energiewende #verkehrswende #emobicon
Ralf Sowa
Naja. In dem zu Lesenden steht bspw. nix von: Umwelt ist nicht nur in der BRD sondern weltweit, Emissionshandel in Europa, Flugzeuge (vs. Auto). Klimaziele verfolgen einen Zweck. Wenn wir die hierzulande zu erreichen können wir uns auf die Schultern klopfen, die Umwelt hat damit aber nix gewonnen.