Problems logging in

Drehscheibe Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit erfordert eine gleichzeitige Berücksichtigung von ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Aspekten.

Peter Désilets Schulung Basiswissen Nachhaltige Verpackungen am 5. Juli bei der IHK München
Liebe Nachhaltigkeits-Interessierte,
'nachhaltige Verpackungen' treiben derzeit fast alle Unternehmen um, aber die wenigsten sind wirklich im Bilde, was genau damit gemeint ist und auch nicht, welche Auswirkungen das neue VerpackungsGesetz auf die Lizenzierung hat.
Dem wollen wir abhelfen: diskutieren Sie intern nicht länger, wer mehr informiert ist, holen Sie sich das nötige Basiswissen, um zu diskutieren, welchen nächsten Schritte Sie jetzt einleiten!
in Kooperation mit der IHK für München und Oberbayern und der Sachverständigen Norma Stangl wollen wir die verantwortlichen Ansprechpartner im Unternehmen wie Einkauf, Produktion, Verpackungsentwicklung, Vertrieb, CSR auf einen gemeinsamen hohen Wissensstand bringen.
Investieren Sie einen Tag in unsere Schulung und sparen Sie sich mehrere teure Veranstaltungen, die nur Teilbereiche tangieren.
Erfahren Sie von Deutschlands führender Agentur für Packaging Design und Nachhaltige Verpackungslösungen die wichtigsten Definitionen und Ansätze, damit Sie Ihr Unternehmen für den Wettbewerb richtig aufstellen.
220 Teilnehmer können teilnehmen, also beeilen Sie sich, die ersten Plätze sind schon weg.
Und sagen Sie es Ihren Kollegen und Geschäftspartnern weiter und nutzen Sie den Rabatt.
Informationen und Anmeldung unter http://www.pacoon.de/ihk-schulung oder
Martin Nieswandt Urbane Mobilität: klimafreundlich, lärmarm & gesundheitsschonend - wer folgt Freiburg & Mannheim?
Während in vielen Kommunen nach wie vor der Primat des Autos und dieses noch immer als "heilige Kuh" gilt und überall Vorfahrt hat, setzen Freiburg und Mannheim erfolgreich auf umwelt- und lärm- und und gesundheitsschonende neue Mobilitätskonzepte:
dhttps://www.deutschlandfunkkultur.de/viertel-in-freiburg-und-mannheim-fast-autofrei.1001.de.html?dram:article_id=423222
Wo gibt es weitere gute innovative Verkehskonzepte?
Welche anderen Gemeinden, Städte und Kreise sind bei der Verkehrswende bereits auf einem guten Weg?
Wolfgang Hey Nachhaltige Bodengestaltung für Messen
Ein Interview Mit Dirk Pieper, dem Veranstalter des CAE-Forums auf der Hannover Industriemesse und seine Erfahrung mit Nachhaltigkeit.
https://www.startupvalley.news/de/paprfloor-nachhaltiger-bodenbelag-fuer-messen-und-temporaere-raeume/
PS: nachhaltig bedeutet .... "es bleibt in Erinnerung" UND ist "gut für die Umwelt"