Skip navigation

eCommerce Komplettlösung plentyMarketseCommerce Komplettlösung plentyMarkets

705 members | 255 posts | Public Group

https://medium.com/pulpowms-de/lagerverwaltung-in-schwierigen-zeiten-d40ce0cdf942

Geschäftsvorfälle im E-Commerce sind in der Regel anspruchsvoller als im stationären Handel und das Belegvolumen kann hier schnell in die Tausende gehen. Deshalb ist es wichtig, dass die Buchhaltung – ob Onlinehändler oder Steuerkanzlei – den neuen Handelskanälen und den Finanzbehörden auf Augenhöhe begegnet.

Weiterführende Informationen finden Sie auf unserer Webseite: https://www.dekodi.de/bereiche/e-commerce.html

Um dies effizient zu meistern, benötigen Sie eine Software, die mit dem Tempo des digitalen Handels Schritt hält – ganz automatisch.

Unsere Software-Lösung beinhaltet auch die im deutschen Steuerrecht geforderte Nachvollziehbarkeit (Stichwort: GoBD) für jeden einzelnen Geschäftsvorfall.

BREAKING NEWS!

Die Abschaltung von Callisto wird vom 01.03.2020 auf den 01.09.2020 verschoben. Das bedeutet, wer noch nicht auf CERES gewechselt ist, kann jetzt ein wenig aufatmen.

Zurücklehnen und Füße hochlegen sind allerdings jetzt nicht angesagt. Wer rechtzeitig vor der Abschaltung seinen CERES-Shop vernünftig aufsetzen möchte, muss eigentlich jetzt schon aktiv werden.

Quelle: https://forum.plentymarkets.com/t/verschiebung-der-abschaltung-vom-individuellen-bestellvorgang-und-vom-alten-webshop-callisto/574682