eHealth Mobile - Mobile IT-Anwendungen im Gesundheitswesen

eHealth Mobile - Mobile IT-Anwendungen im GesundheitsweseneHealth Mobile - Mobile IT-Anwendungen im Gesundheitswesen

1349 members | 580 posts | Public Group

Immer mehr Anwendungen in der Informationstechnik im Gesundheitswesen setzen auf mobile Lösungen. Diese Gruppe soll ein Forum dafür sein.

Herzlich Willkommen zum Thema "eHealth Mobile"

... Log in to read more

Die globale Marktgröße für Telemedizin betrug im Jahr 2020 144,38 Milliarden USD. Die weltweiten Auswirkungen von COVID-19 waren beispiellos und erschütternd, wobei der Markt inmitten der Pandemie in allen Regionen einen positiven Nachfrageschock erlebte.

Bericht-PDF abrufen: https://bit.ly/3rurd27

Basierend auf unserer Analyse wies der Markt im Jahr 2020 ein herausragendes Wachstum von 135,2 % gegenüber dem durchschnittlichen Wachstum im Jahresvergleich 2017-2019 auf. Der Markt soll von 90,74 Mrd. USD im Jahr 2021 auf 636,38 Mrd. USD im Jahr 2028 bei einer CAGR von 32,1% im Zeitraum 2021-2028 wachsen. Der plötzliche Anstieg der CAGR ist auf die Nachfrage und das Wachstum dieses Marktes zurückzuführen und kehrt nach Ende der Pandemie auf das Niveau vor der Pandemie zurück.

Fordern Sie eine Musterkopie des Forschungsberichts an: https://bit.ly/30QZMV3

Business Insights mit dem Titel „Markt für ophthalmologische Laser: Globale Marktanalyse, Einblicke und Prognosen, 2019-2026“ wird erwartet, dass der globale Markt für ophthalmologische Laser zwischen 2019 und 2026 eine CAGR von 5,3 % verzeichnet. Darüber hinaus war der globale Markt im Jahr 2018 einen Wert von 479,0 Mio. USD und wird bis 20226 voraussichtlich 722,0 Mio. USD erreichen. Die zunehmende Inzidenz von Augenerkrankungen wie Glaukom, altersbedingter Makuladegeneration und Refraktionsfehlern treibt den Markt für Augenlaser an. Da es weniger Medikamente zur Behandlung von Augenkrankheiten gibt, ist die Nachfrage nach ophthalmischen Lasergeräten entstanden.

Zu den Hauptakteuren auf dem Markt für ophthalmologische Laser gehören:

Key Player sind an Fusionen und Übernahmen beteiligt, um ihre Marktposition zu stärken. Aufgrund des zunehmenden Wettbewerbs finden häufig Innovationen auf dem Markt statt. Einige der Unternehmen, die die Branche betreiben, sind:

IRIDEX Corporation

Lumenis

NIDEK CO., LTD.

Carl Ziess Meditec AG

Ellex Medical Lasers Ltd.

TOPCON CORPORATION

NoIR Laser Company, LLC

Lumibird

Die globale Marktgröße für Telemedizin wird voraussichtlich bis 2028 636,38 Mrd. USD erreichen und im Prognosezeitraum eine CAGR von 32,1% aufweisen.

PDF-Broschüre herunterladen: https://www.fortunebusinessinsights.com/enquiry/request-sample-pdf/telehealth-market-101065?utm_source=Xing&utm_medium=Mahesh

Marktgröße, Anteil und globaler Trend für Telemedizin nach Typ (Produkte, Dienstleistungen), nach Anwendung (Telemedizin, Patientenüberwachung, medizinische Weiterbildung, andere), nach Modalität (Speichern und Weiterleiten (asynchron), Echtzeit (synchron), Fernüberwachung von Patienten), nach Endbenutzer (Gesundheitseinrichtungen, häusliche Pflege, andere) und geografische Prognose bis 2027

Hauptakteure in dieser Branche:

• Amerikanischer Brunnen (Boston, USA)

• MDLIVE Inc. (Sunrise, USA)

• Teladoc Health Inc. (Kauf, USA)

• Doctor on Demand Inc. (San Francisco, USA)

• Dictum Health Inc. (Oakland, USA)

• Grand Rounds Inc. (San Francisco, USA)

• OpenTeleHealth (Balticagade, Dänemark)

Laut Teladoc Health Inc. wurden im Jahr 2020 fast 8 bis 9 Millionen virtuelle Konsultationen erfasst, doppelt so viele wie im Jahr 2019.

PDF-Broschüre abrufen @ https://tinyurl.com/ypnhstzs

eHealth ist eine relativ junge, durch elektronische Prozesse und Kommunikation unterstützte Gesundheitspraxis, die mindestens auf das Jahr 1999 zurückgeht. Die Verwendung des Begriffs variiert, da er nicht die "Internetmedizin", wie sie damals konzipiert wurde, umfasst, sondern auch "fast alles". im Zusammenhang mit Computern und Medizin".

Also, ja, eHealthInsurance ist legitim. ... eHealth ist in allen 50 Bundesstaaten und im District of Columbia lizenziert. Sie bieten mehr als 10.000 Planoptionen an, die über 180 Versicherungsunternehmen repräsentieren, was eine große Auswahl an Plänen bedeutet. Darüber hinaus sind die Bewertungen der eHealth-Zahnversicherung überwiegend positiv.

eHealth-Anwendungen sind Software und Dienste, die Informationen verwalten, übertragen, speichern oder aufzeichnen, die bei der Bereitstellung von Gesundheitsbehandlungen, Zahlungen oder Aufzeichnungen verwendet werden. Typischerweise verwenden eHealth-Anwendungen das Internet, um Patientendaten entweder für einen Anbieter oder einen Zahler zu übertragen und zu speichern.

Mobile medizinische Apps sind Software, die so programmiert ist, dass sie Gesundheitsdienste über Geräte wie Smartphones, Tablets und andere bereitstellen.

Beispielbroschüre herunterladen https://lynxshort.com/1f0if

In diesem Bericht profilierte Beispielunternehmen sind

Medtronic PLC, Philips Healthcare, Omron Corporation, Johnson & Johnson, Cerner Corporation

Herzlich Willkommen zum Thema "eHealth Mobile"

In dieser Gruppe "eHealth Mobile" soll der thematische Austausch rund um das Thema Mobility im Gesundheitswesen gefördert werden, dazu besteht Raum zum Diskutieren.

Im Interesse unserer Gruppenmitglieder wird darauf geachtet, dass unsere Foren hauptsächlich für inhaltliche Diskussionen genutzt und nicht als Werbeplattform oder Job-Portal ausgenutzt werden. Aus diesem Grund bitten wir Sie beim Erstellen Ihrer Beiträge folgende Punkte zu beachten:

Beiträge sollten sich inhaltlich auf das Thema "Mobility" beziehen. Job-Angebote sind nicht zulässig. Veranstaltungsempfehlungen müssen einen Bezug zur Mobility haben. Werbende Einträge sind möglichst zu unterlassen.

Bei Verstoß gegen diese inhaltliche Regelung ist es den Moderatoren gestattet Beiträge kommentarlos zu löschen oder in das interne Moderationsforum zu verschieben. Der Beitragsverfasser wird parallel dazu über den Schritt informiert.