Skip navigation

enercastenercast

488 members | 185 posts | Public Group
Hosted by:Nicolò Martin

enercast ermöglicht mit Leistungsprognosen für Wind- und Solaranlagen die Einbindung erneuerbarer Energie in Stromnetze und Energiemärkte.

Leistungsprognosen sind eine Voraussetzung für den Einstieg in die Direktvermarktung von Wind- und Solarenergie. Mit dem enercast Portal ist die Einrichtung effizient und einfach möglich. In diesem Webinar stellt Pascal Fehling, Senior Account Manager bei enercast, am Beispiel eines Stadtwerkes vor, wie Sie in wenigen Schritten von der Bewertung eines neuen Parks bis zur ersten Prognoselieferung gelangen. Die Agenda beinhaltet die folgenden Punkte:

- Simulation des Ertrags einer neuen Anlage gemäß EEG-Marktprämienmodell

- Einrichtung der Prognose für die neue Anlage und Anpassen der Prognosekonfiguration auf die individuellen Geschäftsanforderungen

- Import von historischen Leistungsmessdaten und Trainieren der Prognose mit Künstlicher Intelligenz (KI)

Beispiel herunterladen https://bit.ly/2Z6QbX3

Dies ist der Grund, warum sich eine Reihe von Anbietern in den Offshore-Windenergiemarkt wagt, der ab 2018 eine Marktgröße von 24,76 Milliarden US-Dollar hatte. Angesichts der in Zukunft erwarteten günstigen Fortschritte wird die Nachfrage nach Offshore-Windenergie voraussichtlich katapultieren eine erhebliche durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 16,5% im Prognosezeitraum 2019 bis 2025.

Wichtige Hauptakteure sind

The major players crusading for the offshore wind energy market share are Senvion, Adwen, Siemens Gamesa, MHI Vestas Offshore Wind, Winwind, Sinovel, G.E, Doosan Heavy Industries, Ming Yang Smart Energy, Eew Group, A2 SEA, ABB, and Nexans.

Join our next Webinar:

- Curtailments: What is their effect on forecast quality?

- Maintenance: Why is the difference between plan, forecast and measurement important?

- Live data: How can live data be used and what are the real-world Problems?

#enercast #forecasting #windenergy #solarenergy #renewableenergy

Roland Berger warnt Energieversorger, in seiner am 27.5.20 veröffentlichten Studie, vor einem mittelfristigen Renditeverfall auf 4%. Erfahren Sie, was jetzt die wirkungsvollsten Strategien und Handlungsempfehlungen sind.

Kein ZFK Abo? Schicken Sie mir eine Nachricht und ich sende Ihnen den Artikel gerne als PDF zu.

Damit aus Auswertungen von Prognosen für Wind- und Solarenergie aussagekräftige und vergleichbare Kennzahlen resultieren, müssen die Qualitätskriterien von Beginn an geklärt sein und den Geschäftsanforderungen entsprechen. Lesen Sie unseren neuen Blog-Artikel:

Wind- und Solarleistungsprognosen

enercast ist ein führendes Technologieunternehmen für angewandte künstliche Intelligenz. Mit selbstlernenden SaaS-Produkten für die präzise Leistungsprognose von Wind- und Solaranlagen ermöglicht enercast die Einbindung erneuerbarer Energie in Stromnetze und Energiemärkte.

Mit ihrer Plattform für industrielle Anwendungen künstlicher Intelligenz vernetzt enercast interne und externe Daten, identifiziert werthaltige Muster und verdichtet sie zu aussagekräftigen Prognosen, mit denen Kunden aus Energie und Industrie getreu der Devise „Your Data – Your Success“ zuvor unerkannte Geschäftspotentiale zu erschließen.

Das 2011 gegründete, international tätige Unternehmen mit Sitz in Kassel beschäftigt zurzeit 30 Mitarbeiter. Neben den Gründern Thomas Landgraf und Bernd Kratz gehören die innogy Venture Capital und der High Tech Gründerfonds zu den größten Gesellschaftern der enercast GmbH.

www.enercast.de