Probleme beim Einloggen
Astrid Hoppe Selbstheilungskräfte mobilisieren - Sich selber mal was Gutes tun 6.5. - 8.5.2018 - Gesunde Menschen schaffen mehr
Sich selber mal was Gutes tun - an einem schönen Ort zusammen mit anderen netten Menschen erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie mit Leichtigkeit Ihre Selbstkeilungskräfte aktivieren können, nicht nur um vorzubeugen, sondern auch seine Schwachstellen zu erkennen und hier die Selbstheilung aktiv in Gang zu setzen.
„Der größte Fehler bei der Behandlung von Krankheiten ist, dass es Ärzte für den Körper und Ärzte für die Seele gibt, wo doch beides nicht voneinander getrennt werden kann.“ (Platon – Philosoph , griechische Antike)
Alles was wir für ein glückliches, gesundes und erfülltes Leben brauchen ist in uns. Alles, was uns im Leben begegnet und geschieht, hat einen Sinn und ist nach dem Resonanzgesetz ein Teil von uns. Ob wir glücklich, erfolgreich und gesund sind, oder nicht, all das ist ein Produkt unseres Unterbewusstseins. Das Unterbewusst- sein ist der Raum, in dem unser Leben geschaffen wird. Aus ihm heraus entstehen viele Krankheiten und sind seelisch bedingt. Hier wirken u.a. nicht mehr bewusste Erlebnisse aus frühster Kindheit mit. Es wird Zeit das Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und es nicht länger dem Unterbewusstsein zu überlassen.
In diesem Seminar lernen Sie diese inneren Vorgänge zu verstehen und zu steuern. So werden Sie sehen, dass auch Ihnen ein großes Potential an Selbstheilungskräften zur Verfügung steht. Das Seminar besteht u.a. aus kurzen Vorträgen, Übungen, Wort- und Klangmeditationen u.a. zum besseren Verstehen, Wahrnehmen und Loslassen, und zum Aktivieren der eigenen Selbstheilungskräfte. So können Sie ein Krank-werden vermeiden und bei bestehende Krankheiten, zusätzlich zu den herkömmlichen Behandlungen, auf eine ganz eigene Art den Heilungsprozess unterstützen.
Beginn: 19.00 Uhr 
Ende: Dientag mittags - Late Check-Out auf Anfrage möglich 
Leitung: Astrid Hoppe, Bad Lauterberg Kinderkrankenschwester, Gesundheits-, Einzel-, Paar- und Teamcoach, Entspannungstrainerin BYVG, Klangtherapeutin, Kinesiologin. 
Gebühr: € 139,- inkl. Raummiete zuzüglich Zimmerpreis lt. gültiger Preisliste
Nähere Infos und Anmeldung gerne bei Frau Hoppe, Abeona-gesundes-Sein, Bad Lauterberg unter: 
http://www.abeona-gesundes-sein.de, Tel: 05524-9691672 oder 0176 - 39 72 40 93
Die Zimmerbuchung erfolgt direkt im Kneipp-Bund Hotel Heikenberg Tel.: 05524-8570. Web: heikenberg.de 
Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor Seminarbeginn. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns eine Absage des Seminars vor. Die gebuchten Zimmer können dann noch kostenfrei storniert werden.
Kleiner Infofilm zum Ort: https://youtu.be/piQN7ZNkpEk
Auf meiner Web noch weitere Seminar.
Außerdem suche ich für meine Seelenklangkonzerte z.B. "Glücksmomente" , "Friedensklänge" oder auch für die Workshops anderorts Räumlichkeiten - Kooperationspartner
Gunawan Wibisono TCM Stressmanagement - Qigong - Meditation in Portugal (2019)
Kennen Sie auch das Gefühl, nach einem langen Arbeitstag gestresst, erschöpft und lustlos zu sein? Aktivitäten, die Sie früher gern getan haben, machen Ihnen keinen Spaß mehr. Sie erleben vieles als sinnlos, lästig und anstrengend. Mit diesen Emotionen sind Sie nicht alleine! Viele Menschen haben die Fähigkeit zur Entspannung verlernt. Wir bieten Ihnen einen Ausweg an. Lernen Sie mit uns Ihren Körper und Ihren Geist besser zu verstehen.
Mit verschiedensten TCM-Präventionsmethoden (Atmung, Achtsamkeitstraining, Akupressur, Klopfmassage, Gehmeditation, Tao-Selbstmassage), Qigong und Achtsamkeitsmeditation am Meer und in grüner Natur finden wir in Portugal perfekte Voraussetzungen um Ihnen bestmöglich zu helfen. Hier lernen Sie viele neue Aspekte kennen, die dabei helfen, mehr Gesundheit in Ihren Alltag zu integrieren. Die schönen Natureindrücke und die frische Meeresluft bringen frischen Wind in Geist und Körper. Es ist ein wunderschöner Ort, um den Alltagsstress zu vergessen und neue Kraft zu tanken. Lernen Sie mit Ihren Bedürfnissen und Ihrem Körper achtsamer umzugehen!
Verbinden Sie einen Aufenthalt in diesem wundervollen Land mit neuen kraftvollen Gedanken und Gefühlen. Kehren Sie gesund und entspannt in den Alltag zurück. Weitere Informationen über das Seminar, sowie Ort, Termin, Impressionen und Ablauf des Seminars (PORTUGAL SPECIAL 2019) können Sie mehr lesen, unter:
Clemens Neukirch nur mal so, kommt vom Herzen
Antoine de Saint-Exupéry:
Herr, lehre mich die Kunst der kleinen Schritte.
Ich bitte nicht um Wunder und Visionen, Herr, sondern um die Kraft für den Alltag. Laß mich immer wieder herausfinden aus dem täglichen Trott, aus dem ermüdenden Einerlei und Vielerlei, aus Angst und Langeweile. Zu mir selbst möchte ich finden. Hilf mir dazu!
Bewahre mich vor der kindischen Angst, ich könnte das Leben versäumen und "leben", ohne das Leben zu erleben. - Es kommt ja nicht darauf an, daß ich erfolgreich, sondern daß ich gesegnet bin.
Gib mir nicht, was ich wünsche, sondern was ich brauche. Das weißt Du allein. Laß mich erkennen, daß Träume nicht weiterhelfen, weder über die Vergangenheit noch über die Zukunft.
Hilf mir, das Nächste so gut wie möglich zu tun und die jetzige Stunde als die wichtigste zu erkennen.
Bewahre mich vor dem naiven Glauben, es müßte im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, daß Schwierigkeiten, Niederlagen, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, wodurch wir wachsen und reifen, um unser Leben zu meistern.
Schenke mir eine Portion Mißtrauen gegen mich selbst; keiner kann die Hand für sich ins Feuer legen. Erinnere mich in kritischen Minuten daran, daß das Herz oft gegen den Verstand streikt.
Ich möchte mich nicht beeinflussen lassen vom Gerede der Leute, alles sehen und vieles übersehen. Gib mir die Kraft dazu.
Halte mich fest, wenn ich versucht bin, bitter oder verbittert zu werden. Schicke mir im rechten Augenblick jemand, der den Mut hat, die Wahrheit in Liebe zu sagen. Gib mir die tägliche Wachsamkeit für Leib und Seele, eine Geste deiner Barmherzigkeit, ein gutes Wort, ein freundliches Echo und wenigstens hin und wieder das Erlebnis, daß man noch gebraucht wird.
Ich weiß, daß sich viele Probleme dadurch lösen, daß man etwas tut.
Gib, daß ich warten kann. Ich möchte dich immer aussprechen lassen. Das Wichtigste im Leben sagt man nicht sich selbst, es wird einem gesagt.
Du weißt, wie sehr wir der Freundschaft bedürfen. Gib, daß ich diesem schönsten, schwierigsten, riskantesten und zartesten Geschäft des Lebens gewachsen bin. Ich möchte trösten, aber bewahre mich vor der Gefahr, daß ich andere nur vertröste. - Ich möchte das nötige Stehvermögen haben, um Haltlosen Kraft zu bieten.
Herr, gib mir die Kraft, die Kunst der kleinen Schritte für heute zu lernen.
Aus: "Die Stadt in der Wüste" (vergriffen)
Kalu Schreiber Ausbildung Energetische Osteopathie Berlin ,Schweiz und Österreich
Energetische Osteopathie

Der Körper, als göttlicher Tempel der Seele
Level I in 2 Blöcken
Ein 9-Tage - Seminar für Ärzte, Heilpraktiker, geistige Heiler, Osteopathen und Physiotherapeuten
Die energetische Osteopathie, von Kalu Schreiber D.O. entwickelt, ist eine Medizin, die den Menschen als Ganzes sieht und behandelt, mit allen Ebenen von Körper, Geist und Seele. Eine Medizin, die Heilung bringt und Therapeuten wie Klienten in ihren Potentialen lebendig werden lässt.
Dazu gehört es, Medizinern, Heilern und Therapeuten in einer Schule Möglichkeiten zu geben, das eigene Denken und Fühlen zu erweitern und zu vertiefen. Techniken, die einen neuen Bezug zum eigenen Körper herstellen und die Ursachen für Probleme an deren Ursprung lösen.
Die Ausbildung umfasst:
Schulung der eigenen Wahrnehmung
Untersuchung und Behandlung der verschiedenen Körper Systeme Cranio-sacrales System, Organsystem, Wirbelsäule, Thorax, Extremitäten
Verbindung des Körpers mit seinen Lichtkörpern
Meditationen und Initiationen ermöglichen sofort ein konzentriertes „Fühlen“ und „Sehen“
Reinigung und Heilung der feinstofflichen Körper
Schulung der Zusammenhänge von Chakren, Organen, Elemente und Planeten
Gedanken und Gehirnströme beruhigen, • Raum für Klarheit und Bewusstheit schaffen
Wiederherstellen eines neuen harmonischen Gleichgewichts.
Kalu E. Schreiber D.O., diplomierte Osteopathin und spirituelle Lehrerin, stellt eine bahnbrechende Weiterentwicklung osteopathischer Möglichkeiten vor.
Ausgebildet an den Akademien Sutherland, Still und der Internationalen Akademie für Osteopathie arbeitete sie mit bekannten Dozenten wie Viola Fryman, Jean Pierre Barral, Rene Zweedijk und Paul Chauffour zusammen. Über viele Jahre leitete sie ihr eigenes Institut für Osteopathie in Deutschland.
Ergänzt durch ihre speziellen Lichtqualitäten, ihr spirituelles Heilwissen und weitere Ausbildungen – Essener Heilerin, spirituelle Lehrerin und INSHA Heilerin -, verbindet sie heute Körper, Geist und Seele, um Menschen in ihre Vollkommenheit zu führen und Heilprozesse auf körperlicher und geistiger Ebene für die Teilnehmer, wie auch Klienten, einzuleiten.
Mit ihren „sehenden“ Händen und der Führung Babajis, entwickelte sie eine sanfte und effektive Technik, die leicht erlernbar ist. Innerhalb kürzester Zeit verschafft diese Methode dem Patienten tiefgreifende Linderung und ermöglicht ihm einen liebevollen Kontakt zu sich selbst.
Mittlerweile bildet Kalu E. Schreiber Therapeuten in Frankreich, Deutschland, Schweiz, Österreich, Taiwan und Russland aus.
Preis: 2950,00 € inkl. Arbeitsmaterial und Essenzen
Termine: 15.02. bis 18.02.2018 und 11.04. bis 15.04. 2018 im
Heilzentrum Kalu 12163 Berlin, Paulsenstrasse 23
Anmeldung und Information: kalu@osteopathic.vision
email: kalu@osteopathic.vision
Tel. 030 67946394 mobil: + 49 160 8846756

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Energiemedizin"

  • Gegründet: 10.07.2008
  • Mitglieder: 1.177
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 901
  • Kommentare: 615