Probleme beim Einloggen
René Stocker Agilität gefragt! Use Case Armee, Bildung einer Ad hoc-Kampfgruppe
Der Use Case ist leicht zu adaptieren: bei einem Grossunternehmen würde wohl eine Taskforce eingesetzt werden.
Unsichere Zeiten in Politik und Wirtschaft sorgen für rasch ändernde Herausforderungen, auch für grosse und komplexe Organisationen wie Konzerne und Institutionen. Trotz unvermeidlich starren Organisationsformen und Hierarchien ist Agilität und das effiziente und kurzfristige Management zur Flexibilisierung von Organisationsmodellen auf jeder Ebene gefragt.
Unsere Produkte kombinieren Visualisierung mit Kommunikation und Interaktion. Sie fördern die Vernetzung und sorgen für adäquates Arbeiten im agilen Unternehmen.
Besuchen Sie unsere Use Case-Seite, um zu erfahren wie einem solchen Szenario begegnet werden kann (Video)!
http://www.enterpriseknowhow.ch/de/web/b2c/use-case-army
René Stocker Power für den digitalen Arbeitsplatz!
Unsere Apps finden sich im Zentrum Ihres digitalen Arbeitsplatzes. Sie stärken das Netzwerken mit überzeugender Visualisierung, den richtigen Kommunikationsmitteln und passender Interaktion – jederzeit und überall.
Mit unseren Anwendungen – in Social Toolset gebündelt – wird auf die neue Art im agilen Umfeld gearbeitet: Jetzt Power-up vornehmen und Nähe zu Personen, Organisationen und Gemeinschaften schaffen. Dies im Rahmen bestehender Arbeitsbeziehungen – oder inskünftigen bei Ihrer Talentsuche.
Verfügbarkeit: Standardmässig bieten wir unsere Apps für Liferay CE/DXP an – JSON und andere APIs auf Anfrage. Die Produkte sind bestens aufeinander abgestimmt, können aber auch standalone betrieben werden.
Erweitern Sie mit unseren Anwendungen Ihr Portal zu einem wirkungsvollen internen B2E- und externen B2C/B2B-Netzwerk: Persönliche Beziehungen gelten weiterhin als Schlüssel zum Erfolg!
Ideal für Branchen wie: Finanz-Dienstleistungen, Telekommunikation, Medien und Unterhaltung, Automobil-Industrie, Politik, Streitkräfte, Terrorismusbekämpfung, Ermittlung Geldwäsche, B2B/B2C/B2E, Frontend für Visualisierung Data Science und Analytics.
Produkt-Details und Preise? Mehr Informationen unter http://www.enterpriseknowhow.ch/de/web/b2c/social-toolset
René Stocker Design agiler Organisationsstrukturen via Drag and Drop: Agile Org Designer
Transformation zur agilen Organisation: Erhalt einer stabilen Top-Level Struktur mit bedeutendem Ersatz von traditioneller Hierarchie durch flexibles, skalierbares Netzwerk von Teams. Mit Agile Org Designer lassen sich verschiedene Organisationsmodelle, wie Adhokratie, Holakratie und Meritokratie designen – und vortrefflich visualisieren!
Die Anwendung besteht aus einer Tabelle, um Organisationen zu laden – und einem grafischen Editor in welchem die Beziehungen zwischen den geladenen Organisationen eingezeichnet werden.
Agile Org Designer fügt folgende neue Beziehungstypen, nebst herkömmlichen Liferay übergeordneten Organisationen bzw. Unterorganisationen hinzu:
• Dotted Line Parent/Dotted Line Child (gerichtet)
• Dotted Line Horizontal (ungerichtet)
Die Strukturen von Agile Org Designer werden durch Social Graph (LR7/DXP, LR6-Version im Liferay Marktplatz) voll unterstützt. Die Anwendung kann einzeln oder in Verbindung mit unseren weiteren Produkten betrieben werden.
Einsatzbereiche:
- High Tech
- Finanzdienstleistungen
- Telekom
- Medien und Unterhaltung
- Automobiltechnik
- Politik
- Streitkräfte
- B2B/B2C/B2E
Bezug via Liferay Marketplace (30-Tage-Probierversion verfügbar). Agile Org Designer können Sie auch auf unserer Demo-Seite ausprobieren. Integration für andere Portalsysteme: Anfragen nehmen wir gerne entgegen: info@enterpriseknowhow.ch.
Kathrin Pöcker Umfrage Wissensmanagement im Intranet
Ich schreibe aktuell meine Masterarbeit zum Thema "Wissensmanagement im Intranet" und möchte dort das klassische Intranet mit dem immer populärer werdenden Social Intranet aus kommunikationswissenschaftlicher Perspektive vergleichen.
Dafür läuft momentan meine Online-Umfrage, für die ich noch Teilnehmer suche. Die Umfrage dauert ca. 10-15 Minuten und die Ergebnisse werden nach Abschluss an alle interessierten Teilnehmer gesendet. Zusätzlich werden für jeden 25sten Teilnehmer 5 Euro gespendet :)
Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "eOrganisation & Collaboration"

  • Gegründet: 03.08.2004
  • Mitglieder: 269
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 102
  • Kommentare: 52