Probleme beim Einloggen

Existenzgründer und Unternehmer aus Franken

Für Gründer und Unternehmer aus Franken (Mittel-, Ober- und Unterfranken)

Stefan Haas Würzburg / Nürnberg: IFRS Update Seminar 2018 am 22.11 – Letzte Buchungsmöglichkeit
Jetzt noch die letzten Plätze buchen! In der nächsten Woche findet unser alljährliches IFRS Update in Nürnberg statt. Mit diesem IFRS Update bieten wir kompaktes Praxiswissen auf aktuellen Stand für 2018 und 2019!
Die ausführlichen Inhalte mit der Anmeldung für das IFRS Update -Seminar 2018 finden Sie hier:
Inhalte dieses IFRS-Seminars sind insbesondere die aktuellen Neuerungen der IAS und IFRS Regelungen, die vom IASB im Jahr 2018 verabschiedet worden sind und bereits im Jahr 2018 oder teilweise ab 2019 umgesetzt sein müssen.
Das IFRS Update -Seminars 2018 wendet sich an Bilanzbuchhalter, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, die nach IFRS bilanzieren und an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Rechnungswesen und Finanzierung, die über IFRS-Grundkenntnisse verfügen.
Themenübersicht:
A. Aktuelle Prozesse, Entwicklungen und Pläne
B. IFRS 16 – einzelne Anwendungsfragen
C. Neuerungen in der Konzernbilanzierung
D. IFRS 15 und IFRS 9 – ein Jahr danach
Weiterhin blicken wir aktuell auf die Implementierung von IFRS 9 bei Industrieunternehmen und von IFRS 15 zurück und greifen einzelne Anwendungsfragen anhand von Fallbeispielen für diese beiden neuen Standards praxisorientiert auf. Dazu werden aktuelle Anwendungsfragen des IFRS 16 intensiv angesprochen und analysiert sowie Neuerungen für die Konzernbilanzierung dargestellt.
Helmut Heim Ein guter Chef werden und sein! Seminar am 03. & 04. Dezember 2018 in Nürnberg
Sehr geehrte Damen und Herren,
in Kürze startet erneut mein 2-tätiges Grundlagenseminar „Erstmals Vorgesetzte/r“. Dieses Mal in Nürnberg.
Meine offenen Seminare für Führungskräfte zeichnen sich durch eine teilnehmerzentrierte Seminararbeit in Gruppen von maximal 6 Personen und eine hohe Praxisorientierung aus.
In diesem Seminar werden Sie
 * Führungskompetenz und Sozialkompetenz aufbauen
 * Sicherheit erlangen durch Wissen um Methoden und Hintergründe
 * Lösungen für tagesaktuelle, personelle und/oder strukturelle
Herausforderungen aus Ihrem Berufsalltag diskutieren können
 * Spaß und Lust auf Personalführung aufbauen bzw. diese wieder
zurückbekommen.
Teilnehmen können maximal 6 Personen. Die Mindestteilnehmerzahl sind 3 Personen.
Hier die Daten für das offene Seminar:
Titel: Erstmals Vorgesetzte / r
Termin: 03. & 04. Dezember 2018
Ort: NOVINA HOTEL Südwestpark, Südwestpark 5, D-90449 Nürnberg
Beginn: 9.00 Uhr am Montag.
Anmeldeschluss ist der 21.11.2018.
Weitere Informationen auf der Seite: https://helmutheim.de/erstmals-vorgesetzter/
Ich bedanke mich im Voraus für Ihr Interesse.
Mit freundlichen Grüßen
Helmut Heim
HELMUT HEIM
Coaching Entwicklung Gespräch Training
Eichenstraße 1a
D-91575 Windsbach
Tel.: +49 (0) 9871 706460
Fax: +49 (0) 9871 705005
Mail: h.heim@helmutheim.de
http://www.helmutheim.de - Teilnehmerzentrierte Seminare, Prozessbegleitung "Potenzial Mensch" im Unternehmen
Offene, teilnehmerzentrierte FÜHRUNGSKRÄFTESEMINARE bundesweit!
FÖRDERPROGRAMM - Prozessberater:
Für eine erfolgreiche Personalpolitik im Mittelstand / KMU Förderprogramm „unternehmensWert: Mensch“
http://www.helmutheim.de/unternehmenswert-mensch/
Autorisierter Prozessberater für das ESF / BMAS – Förderprogramm, welches explizit für kleine und mittelständische Unternehmen verfügbar ist. Förderperiode 2015 bis 2020.
Marcus H. Schnotz Pack- und Versand Dienstleister
In unserem Pack und Versand Center bieten wir Lösungen rund um den Paketversandversand National und International an. Die Leistungen sind für Privat- und Geschäftskunden. Für Onlinehändler bieten wir weitere Kooperationsmöglichkeiten.
Die Leistungserbingung erfolgt an unseren Standort in Baiersdorf.
http://www.paket-versender.de
Dazu gehören:
- Paketversand
- Pack-Service
- Bereitstellung von Versandmaterial
- Retouren Management
- Mailing-Versand
- Paketannahme Station
- Workspace
Klar stehen wir auch für individuelle Lösungen gerne für ein Gespräch bereit, vielleicht ergibt sich eine neue Lösungs-Kombination.
Kommt doch einfach mal vorbei, schaut euch an, wie wir arbeiten und was wir bieten können.
Freu mich
Marcus
Stefan Haas Wir beißen nicht: Dozent/-in – English for Accountants – gesucht
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams für den Raum Würzburg / Nürnberg einen Dozenten/eine Dozentin für den Bereich Wirtschaftsenglisch mit dem Schwerpunkt Bilanzbuchhaltung Dazu gehören die Durchführung unseres FreshUp-Kurses „English for Accountants“ sowie die Schulung der Teilnehmer unserer Fernlehrgänge Bilanzbuchhalter International und Certified IFRS Accountant innerhalb der Präsenzphasen.
Sie sollten unseren Teilnehmern gleichermaßen den Einstieg in das Sprachverständnis bieten, vorhandene Kenntnisse auffrischen und den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, Korrespondenz zu erledigen und der fachbezogenen Konversation im täglichen Berufsumfeld gewachsen zu sein.
Melden Sie sich bei uns via Mail an info@wirtschaftscampus.de mit einer Kurzbewerbung. Wir freuen uns sehr auf ein Gespräch mit Ihnen.
Ihr Wirtschaftscampus – Team
Stefan Haas Würzburg / Nürnberg: IFRS Update Seminar 2018 am 22. November – jetzt noch einen Platz buchen!
Nur noch wenige Tage bis zu unserem IFRS Update 2018 Mit diesem IFRS Update bieten wir kompaktes Praxiswissen auf aktuellen Stand für 2018 und 2019!
Inhalte dieses IFRS-Seminars sind insbesondere die aktuellen Neuerungen der IAS und IFRS Regelungen, die vom IASB im Jahr 2018 verabschiedet worden sind und bereits im Jahr 2018 oder teilweise ab 2019 umgesetzt sein müssen.
Die ausführlichen Inhalte mit der Anmeldung für das IFRS Update -Seminar 2018 finden Sie hier:
https://www.wirtschaftscampus.de/seminare/ifrs/ifrs-update-seminar
Das IFRS Update -Seminars 2018 wendet sich an Bilanzbuchhalter, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, die nach IFRS bilanzieren und an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Rechnungswesen und Finanzierung, die über IFRS-Grundkenntnisse verfügen.
Themenübersicht:
A. Aktuelle Prozesse, Entwicklungen und Pläne
B. IFRS 16 – einzelne Anwendungsfragen
C. Neuerungen in der Konzernbilanzierung
D. IFRS 15 und IFRS 9 – ein Jahr danach
Weiterhin blicken wir aktuell auf die Implementierung von IFRS 9 bei Industrieunternehmen und von IFRS 15 zurück und greifen einzelne Anwendungsfragen anhand von Fallbeispielen für diese beiden neuen Standards praxisorientiert auf. Dazu werden aktuelle Anwendungsfragen des IFRS 16 intensiv angesprochen und analysiert sowie Neuerungen für die Konzernbilanzierung dargestellt.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Existenzgründer und Unternehmer aus Franken"

  • Gegründet: 09.02.2010
  • Mitglieder: 1.064
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.163
  • Kommentare: 83