Expatriates in PolandExpatriates in Poland

979 members | 1333 posts | Public Group
Ralf Lemp
Hosted by:Ralf Lemp

Informationsaustausch, Kontakte, Events, News, Business,Kultur, Leben in Polen uvm.

Ausnahmeregelungen hat bereits die Landesregierung von Brandenburg getroffen. “So ist der sogenannte «kleine Grenzverkehr» für Aufenthalte bis zu 24 Stunden möglich.

Mehr dazu: https://polenjournal.de/politik/3860-risikogebiet-polen-diese-regeln-gelten-in-den-bundeslaendern-fuer-einkaufsfahrten-und-rueckreise

Um die besorgniserregende Ausbreitung der Pandemie auszubremsen gelten bereits ab Samstag (24. Oktober) neue Corona-Regelungen in Polen.

Mehr dazu: https://polenjournal.de/politik/3856-polen-verschaerft-corona-regelungen

Erst recht am 25. Oktober, den man in den USA seit 1977 als Sourest Day, den sauersten Tag im Jahr feiert.

Die wahrscheinlich schönsten 24 Stunden des Jahres für alle Pessimisten und Misanthropen unter uns beinhaltet auch, dass man das Schlechte in allem sieht. Ob es nun der Strauß Blumen ist oder der farbenfrohe Regenbogen: Am „sauersten Tag“ können diese eigentlich doch so schönen Dinge als schlecht, störend oder nervig empfunden werden.

So geht dieser Ehrentag der sauren Dinge des Lebens auf den US-Amerikaner Richard Ankli aus Ann Arbor, Michigan und das Jahr 1977 zurück, denn einem seiner Freunde mit dem deutschen Nachnamen Sauer feierte am 25. Oktober seinen Geburtstag und diesen wird in der amerikanischen Schreibweise zum Sourest Day.

Weiterführende Informationen für Polenurlauber liefern auch die offiziellen Seiten des Auswärtigen Amtes und des Gesundheitsministeriums. [...]

https://www.facebook.com/polenjournal/photos/a.572328726274842/1720402828134087

Die Woiwodschaften:

🔸 Kujawien-Pommern/Kujawsko-pomorskie,

🔸 Kleinpolen/Małopolskie,

🔸 Podlachien/Podlaskie,

🔸 Pommern/Pomorskie

🔸 und Heiligkreuz/Świętokrzyskie

gelten von nun an laut dem Robert Koch-Institut als Risikogebiete. ️

"Für Einreisende in die Bundesrepublik Deutschland, die sich zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb der letzten 14 Tage vor Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben, kann gemäß den jeweiligen Quarantäneverordnungen der zuständigen Bundesländer, eine Pflicht zur Absonderung bestehen."

Quelle: RKI

Mehr dazu: https://www.facebook.com/polenjournal/photos/a.572328726274842/1713699465471090/

Expatriates in Polen - Experten in und aus Polen

Willkommen in der Gruppe Experten in Polen, wir freuen uns das Sie dabei sind !

Sehr geehrte Gruppenmitglieder

ich heiße Sie in der Gruppe "Expatriates und Experten in und aus Polen" hier recht herzlich Willkommen und ich freue mich auf interessante Kommentare Ihrerseits.

Was könnten Sie jetzt tun, um Ihren Nutzen für und aus der Gruppe zu optimieren? 

Damit die Gruppenmitglieder voneinander wissen, wer sich mit welchen Aufgabenschwerpunkten befasst, bitte ich Sie als Neu-Mitglied, sich kurz in der Gruppe vorzustellen.

Schauen Sie sich in aller Ruhe in dieser Gruppe um bei Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen und unsere Team gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße
Rainer Kubjena