Probleme beim Einloggen

Fairtrade Naturgold

Ähnlich wie bei Fairtrade Kaffee geht es bei Fairtrade Naturgold um das Engagement für sauber gefördertes Gold und den fairen Handel damit.

Martin Vitt Das Buch für die Sommerpause
Im Herbst finden an allen bekannten vhs (Reutlingen und Herrenberg) wieder die Seminare "1 x 1 der privaten Goldanlage" und das sehr gefragte Seminar "1 x 1 der Sammlungs- und Nachlassbewertung" statt.
Die Erfahrungen der Seminare sind im aktuellen Buch "Auro statt Euro" beschrieben und bei Gold.de ist eine Rezension nachzulesen. Ich freue mich auf Fragen.
Euer Martin Vitt (07472/9808667)
Martin Vitt Die neue Homepage ist online www.Fairtrade-Naturgold.de
Stolz kann ich heute - auch in der Gruppe - mitteilen: Die neue Homepage ist online. Es lohnt sich vorbei zu schauen. http://www.Fairtrade-Naturgold.de und ich freue mich über eine gute Resonanz. Goldige Grüße Martin Vitt Naturgold
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Martin Vitt FZ Europas Trendmagazin berichtet über Fairtrade Naturgold
Gestern kam die Ausgabe der "FZ" mit einem Bericht über Naturgold.de ins Haus. In dem sehr aufschlussreichen und gut beschriebenen Bericht wird das faire Gold mit regionalem Bezug vorgestellt: Rheingold!
Darüber hinaus ist Naturgold.de die einzigste Firma in Deutschland, die "Altgold" aufkauft und in Fairtrade Goldbarren tauscht. Sie kann dem Kunden einen fairen Preis bieten, da sie keinen Laden und kein Lager unterhält, sondern das "Altgold" annimmt und gleich zur Schmelze bingt. Für den Gegenwert bekommt der Kunde dann direkt die Fairtrade Goldbarren (zertifiziert) zugesandt. Eine "goldige" Sache mit gutem Gewissen.
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Martin Vitt 2. Espresso Nachmittag und ein tolles Event
Fairtrade hat viele Gesichter. Auch wenn es draußen permanent regnet, wir hatten heute eine super Stimmung und tollen Genuss.
2. Espresso Nachmittag mit selbstgemachtem Espresso aus der Siebträger Maschine in allen tollen Sorten. Interesse? Für Juli schon anmelden!
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Martin Vitt Fragekatalog zum Thema Fairtrade Naturgold
Fairtrade Naturgold Fragekatalog
„Woran erkenne ich Fraitrade Gold?“
oder
„Woran erkenne ich, dass es sich wirklich um faires Gold handelt?“
Die Fragen:
1) (Herkunft)
- Woher kommt das Gold (Land, regionales Gold, Scheideanstalt)?
- Kommt das Gold aus Entwicklungsländern oder aus Deutschland, Austria oder der Schweiz?
- Wie kommt es zu uns (Flugzeug, Schiff oder über Land)?
2) (Förderung)
- Wie wurde es gefördert (Einsatz von Chemikalien, handgewaschenes Gold)?
- Wer hat es gefördert (Großminen, Kooperationen, einzelne Goldwäscher)?
- Wie wird die Umwelt einbezogen (Standards der Regelkreisläufe)?
3) (Chemie)
- Wurde Quecksilber und Cyanid eingesetzt? Gibt es sichere Chemiekreisläufe?
- Wurde das Gold ohne Chemie mechanisch gewaschen? Ist es handgewaschen?
- Wie sind die Sicherheitsstandards? Wie sind die Arbeitsplatzbedingungen?
4) (Art des Goldes)
- Welchen Feingehalt hat das Gold (999,9 oder 928/1000 oder Legierung z.B. 750/1000)?
- Wie wurde es verarbeitet (Gießerei, Scheideanstalt, regionales unbehandeltes Gold)?
- Wie kam es in den Handel? Gibt es weitere Prüfsiegel (LBMA) oder Nachweise?
5) (Soziale Standards)
- Wie ist die Kooperation, das Alltagsleben der Minenarbeiter gestaltet? Wie ist die Bezahlung der Minenarbeiter?
- Wie sind die Sicherheitsbedingungen am Arbeitsplatz, gibt es gewerkschaftliche Rechte?
- Gibt es einen Verzicht auf Kinderarbeit, Ausbeutung und unfaire Bedingungen?
6) (Einfuhr und Lieferung)
- Wer liefert das gewonnene Gold? Wer nimmt das Gold den Produzenten ab?
- Wie gelangt es nach Europa? Gibt es „Zwischenstationen“?
- Wer überprüft die Abnahme, die Einfuhr, das „Handling“?
7) (Handel)
- Wer ist ausgewiesener Fairtrade Naturgold Spezialist? Wer produziert in Europa „faires“ Gold?
- Ist das Goldangebot transparent? Wer steht hinter dem Fairtrade Angebot?
- Sind Nachweise für Fairtrade, Ökologie und Nachhaltigkeit vorhanden?
8) (Erkennbarkeit beim Einkauf)
- Welche Siegel und welche Zertifizierung sind vorhanden?
- Gibt es sichtbare Hinweise auf faires Gold (z.B. Nuggetgröße bei handgewaschenem Flussgold)?
- Welche Farbe hat das Gold? Wie wird es attestiert? Welches Labor hat es geprüft?
9) (Preis und Vertrieb)
- Wie wird der Preis transparent dargestellt?
- Wer liefert Fairtrade Gold? Wer hat die Zertifizierung und die Erfahrung?
- Wer bietet Beratung und Vermittlung von Fairtrade Gold und Sparpläne?
(10) (… mit gutem Gewissen)
- Investieren in Münzen, Barren oder Schmuck? Welche Stückelung ist vorteilhaft?
- Wer arbeitet mit lokalen Goldschmieden zusammen und liefert Fairtrade Granulat?
- Wer unterstützt und „steht“ für Fairtrade Naturgold?
Sind alle Punkte positiv im Sinne eines echten „Fairtrade“ erfüllt, gibt es 10/10 (10 von 10) Punkten.
© Naturgold.de, Geistiges Eigentum hat Urheberrechte, kostenfreies pdf kann unter Angabe der Verwendung angefordert werden bei goto@naturgold.de.
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Fairtrade Naturgold"

  • Gegründet: 12.04.2016
  • Mitglieder: 12
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 10
  • Kommentare: 1