Probleme beim Einloggen
Laura Birkhofer Die ewige Stadt
Millionen von Menschen haben sie schon besucht und es werden weitere Millionen, die noch in die „Ewige“ Stadt Rom kommen werden. Die Sehenswürdigkeiten des antiken Roms sind der Höhepunkt für jeden Besucher dieser Stadt. Verbringen Sie den Vormittag im Kolosseum, einem Meisterwerk altrömischer Architektur, und lassen Sie die einzigartige Atmosphäre dieses 2000 Jahre alten Amphitheaters auf sich wirken. Streifen Sie durch die Ruinen des nahe gelegenen Forum Romanum, und erfahren Sie mehr über die Römische Republik und das Römische Imperium. Die öffentlichen Plätze sind heute beliebte Treffpunkte für Touristen und Einheimische. Hier findet man, z. B. die majestätische Fontana di Trevi und die Spanische Treppe. https://www.ferien-mit-hund.de
Timo Viertel Weniger Verwaltungsaufwand in der Ferienvermietung
Hallo liebe Vermieter,
Sie wollten schon immer weniger Aufwand bei der Verwaltung Ihrer Ferienimmobilien haben und diese effizienter verwalten? Dann nutzen Sie ab sofort den FewoManager, denn diesen habe ich speziell für Vermieter, wie Sie es sind, entwickelt!
Überzeigen Sie sich selbst -> https://fewomanager.de?test=30TAGETEST
Wo liegen Ihre Vorteile?
- leichte Buchungsabwicklung
- Kalender Import & Export mit allen gängigen Anbietern
- Automatisierte E-Mails an Ihre Mieter
- Statistiken über Ihre Vermietung
- Belegungskalender per APP
- Zugänge für Reinigungskräfte
- und vieles mehr
Und am allerwichtigsten, Sie haben kein Risiko dabei! Wir bieten eine transparente Kostenstruktur und die Möglichkeit, monatlich zu kündigen.
Testen Sie mit dem Link den FewoManager exklusiv für 30 Tage statt der üblichen 14 Tage, ganz unverbindlich.
Gern stehe ich Ihnen mit unserem kostenfreien Support per Whatsapp, E-Mail, Telefon oder TeamViewer persönlich zur Verfügung.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viele Buchungen
Sonja Thimm Dordogne, eine märchenhafte Landschaft
Der Dordogne Fluss bildet eine märchenhafte Landschaft im Südwesten Frankreichs. Mittendrin liegt Perigord. Es soll hier um die 1.000 Schlösser geben, das Perigord ist bekannt für sein reiches historisches Erbe. Außerdem kann man im Perigord anerkannter weise gut essen. Die faszinierende Fluss- und Hügellandschaft bietet endlose Höhlen und Grotten. Dabei ist der Boden hier eigentlich karg, aber das Perigord hat den größten Waldreichtum in Frankreich. Aus diesen Wäldern stammt auch das exzellente Wildbret. Der guten Küche zugute kommt außerdem die starke landwirtschaftliche Prägung der Region.
https://www.ferien-mit-hund.de

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Ferienhaus-Urlaub"

  • Gegründet: 10.11.2010
  • Mitglieder: 279
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 324
  • Kommentare: 212