Problems logging in

Feuer für Ihren Vertrieb // Off- und Online-Vertrieb

Strukturierte Neukundengewinnung und professionelle Kundenbindung: Für mehr Kunden, mehr Umsatz, mehr Lifestyle. Ohne lästige Kaltakquise...

Uwe Rieder Die ultimativen 77 Vertriebstipps für Sie heute GRATIS!
Hallo, liebes Gruppenmitglied,
Sie wünschen sich mehr "Feuer für Ihren Vertrieb"? Das Ihren Umsatz so richtig in die Höhe treiben? Und jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag eine gehörige Portion
Tipps, Tricks und Abkürzungen für Ihr Geschäft"
Dann kommen meine ultimativen 77 Vertriebstipps gerade richtig für Sie. Und das Beste: Für Sie komplett gratis! Null komma nix!
Tragen Sie sich hier ein und Sie sind dabei. Klicken Sie hier: https://www.vertriebsfreaks.de/77vertriebstipps
Bei diesen 77 Turbo-E-Mails gibt es nur noch eins zu tun:
Lesen und anwende! Dadurch erhalten Sie mehr Umsatz, mehr Einkommen und mehr Freizeit - garantiert!
Hier geht es zu den ultimativen 77 Vertriebstipps: https://www.vertriebsfreaks.de/77vertriebstipps
Liebe Grüße und viel Spaß und Freu(n)de beim Lesen und Anwenden!
"Ihr" bayerischer Vertriebsfreak
Uwe Rieder
PS: Klicken Sie hier und Sie sind dabei bei den gratis-Tipps
https://www.vertriebsfreaks.de/77vertriebstipps
Dimitri Schmidt Friedebert Stötzer
+12 more comments
Last comment:
Only visible to XING members
Vielen Dank für die Einladung. Ich bin im Bereich Konfliktberatung,( auch Einzelgespräche) im Raum Niederbayern und der Mediation tätig.
Nach dem Motto von Lilli U.Kreßner ...Gib nicht so schnell auf... manche Tür von der Du glaubst , sie sei verschloss, klemmt nur ein wenig.
Außerdem führe ich seit mehr als 26 Jahren ein Buchführungsbüro.
Stefan Gottschling Warum Text so wichtig ist. Und damit auch Texter/innen ...
Text ist – leider – immer noch ein deutlich unterschätzter Wettbewerbsfaktor. In diesem Textertipp lesen Sie, warum Text so wichtig ist.
Und warum deshalb professionelle Texter/innen nicht durch „Schreiben-kann-jeder-Schreiber“ ersetzt werden können.
Frank Schreiber Vielen Dank Herr Rieder...
für die Gruppeneinladung. Ich beschäftige mich seit knapp 30 Jahren mit dem Vertrieb und habe natürlich auch entsprechende Praxiserfahrung. Derzeit begleite ich Unternehmen in ihrer digitalen Transformation und auch der Vertrieb (Ich mag dieses Wort eigentlich nicht :o) ) wird nicht von der Digitalisierung verschont bleiben. Zum Vertrieb im Allgemeinen gibt es natürlich unterschiedliche Herangehensweisen und auch Zielsetzungen, die unterschiedliche Herangehensweisen erfordern. Für mich ist nicht so sehr der volle Terminkalender wichtig, sondern langfristiges und vor allem nachhaltiges Geschäft. Aber ich denke, dass wir hier in dieser Gruppe viel Gelegenheit haben werden, befruchtende Diskussionen zu führen.
In diesem Sinn Ihnen und allen Gruppenmitgliedern noch einen schönen Abend
Frank Schreiber
Only visible to XING members Her mit der Beschwerde! Zertifikatslehrgang zum Beschwerdemanager
Wie erleben Ihre Kunden das Serviceniveau Ihres Unternehmens? Professionelles Beschwerdemanagement ist eine wichtige Grundvoraussetzung für hohe Kunden-zufriedenheit. Positive Erfahrungen auf Kundenseite sichern Ihrem Unternehmen langfristige Kundenbindung. Seien Sie somit dankbar über jeden Kunden, der sich direkt beschwert. Es ist DIE Chance für ein Gespräch.
Ein gut ausgebildetes Serviceteam, das sachlich und zielführend kommuniziert, macht aus einem verärgerten Kunden einen zufriedenen. Machen Sie Ihr Serviceteam fit. Der richtige Umgang mit Reklamationen ist erlernbar. Werfen Sie einen Blick in unseren Zertifikatslehrgang "Ausbildung zum professionellen Beschwerdemanager". http://bit.ly/2Ly7Wrz
Uwe Rieder Hilfe - Die Affen kommen!
Wow - wie schnell sind die letzten Tage wieder "verflogen"?
Heute ist ... ja was ist denn heute für ein Tag? ... und hoffentlich können Sie an diesem Wochenende die Arbeit niederlegen und die Tage genießen.
Nach dieser E-Mail werden Sie aber an mich denken - jetzt schon versprochen. Warum? Die Affen sind los! Auch heute bei mir ...
Beide wissen wir, wie wichtig (das Wichtigste?) in der heutigen Zeit die Kommunikation mit unseren Kunden und Interessenten ist. Und immer und immer wieder stellt sich uns unter anderem auch beim Schreiben von E-Mails folgende Frage(n):
• Welche Probleme hat mein Zielkunde?
• Was ist das größte Problem, das ich lösen kann?
Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ist nur ein Mittel zum Zweck für Ihren Leser. Ist eine harte Aussage, ist aber so!
Deswegen sollten Sie immer, wenn Sie etwas verkaufen wollen, beim Problem, bei den Ängsten oder bei den Zielen und Wünschen Ihres Gegenübers ansetzen.
Erfolgreiche Unternehmer/innen und Selbstständige sind eins:
Sie sind Problemlöser oder Wünsche-Erfüller. Vom nervenden Störenfried zum geschätzten und willkommenen Retter und Helfer!
Das heißt: Sie müssen wissen, wovon er träumt, wonach er sich sehnt, was er liebt, wovor er Angst hat, was er hasst, was ihn ärgert und was seine Skepsis weckt.
Wenn Sie das haben, dann sind Sie Ihrem Mitbewerber Meilen voraus!
Nur woher wissen Sie das?
Indem Sie Ihre bestehenden Kontakte fragen. Locker, leicht und einfach per E-Mail: Egal, ob 10, 100 oder 1 Tausend. Wurscht! Easy going ...
Jetzt kommt der Affe ins Spiel: Denn es gibt im Internet ein für Sie kosten.freies Tool. Das nennt sich:
"Survey Monkey"
Gehen Sie bitte auf http://www.surveymonkey.de und hier können Sie einen kosten.losen Account eröffnen. Ihnen werden ein paar Fragen von den Affen gestellt, aber die beantworten Sie aus der Hüfte.
Nun können Sie individuelle Fragen erstellen, die Sie Ihren
Adressen stellen möchten. Zum Beispiel:
"Vielen Dank, dass Sie sich 2 Minuten Zeit nehmen. Hier meine 3 Fragen:"
1. ) Wie kann ich Ihnen am besten weiterhelfen?
• und dann geben Sie 3 oder 4 Unterpunkte an, die Sie
wissen wollen.
2.) Was ist Ihr Ziel in den kommenden 6 Monaten?
• Hier können Sie gezielt auf Ihre Produkte oder Dienstleistung eingehen. Z.B. Kauf eines neuen oder gebrauchen Autos, Abschluss einer Berufsunfähigkeits-versicherung usw.
3.) Was brennt Ihnen aktuell am meisten unter die Nägel?
• Hier mache ich eine offene Frage für all die Frustrationen und Probleme des Lesers.
• Kann sich hier "richtig auskotzen" und das tut er auch. Und das ist Vertriebs-Gold für Sie und Ihre kommende Kommunikation!
Wenn der Kunde fetig ist und auf absenden klickt, landen seine Antworten direkt auf Survey Monkey in Ihrem Account. Über einen Buttons analysieren Sie dann, wie die Antworten und Ergebnisse sind.
Das Vertriebs-Gold ist, dass die Damen und Herren all ihre Probleme und Frustrationen kilometerweise reinschreiben. Romane, Stories usw.
Mehr Infos gehen nicht! Genau das können auch Sie für Ihren Bereich machen.
Finden Sie hier auch heraus, was Sie zukünftig anbieten sollten. Upsell, downsell - um Ihren Kunden auch weitere Produkte und Dienstleistungen anzubieten.
Den Link für Ihre Umfrage können Sie ganz einfach per E-Mail-Text an Ihre Zielgruppe verschicken. Gerne können Sie z.B. im PS: anbieten, dass Sie bei
Beantwortung der Fragen ein Geschenk winkt. U.a. Gut.schein für Ihre Produkte, 30-minütige Telefon- Beratung. Usw.
Das Teil ist so genial. In den nächsten Tagen bekommen Sie vielleicht von mir eine dieser Umfragen. Lassen Sie sich überraschen.
Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß mit dem Affen-Tool und alles Liebe und Gute für Sie.
Liebe Grüße aus dem wunderschönen Dachau - waren Sie schon mal hier?
"Ihr" Affenbändiger
Uwe Rieder
PS: Einfach ausprobieren! Sie werden überrascht sein, wie viele antworten!
Arne Böhm Hallo zusammen!
ich freue mich auf einen kraftvollen Austausch und viele inspirierende Kontakte! 
Anbei für alle Interessierten ein Video mit meinen absoluten Favoriten im Bereich Einwandbehandlung.
Viel Spaß und einen schönen Abend!

This group's events

All events

Moderators

Moderator details

About the group: Feuer für Ihren Vertrieb // Off- und Online-Vertrieb

  • Founded: 20/12/2017
  • Members: 7.149
  • Visibility: open
  • Posts: 1.233
  • Comments: 880