Probleme beim Einloggen

FHB-Freunde

Gruppe für Haus- und Betriebstechniker, Facility Management und TGA-Branche

Astrid Neidinger BdHB-Fachveranstaltung "„Vom Trinkwasser zum Abwasser – DAS System im Haus“
Erfahren Sie Wissenswertes über die Vorgaben der Trinkwasserverordnung sowie die Herausforderungen bei der Gebäudeentwässerung in der BdHB-Fachveranstaltung "Vom Trinkwasser zum Abwasser - DAS System im Gebäude". Sie findet am 21.02.2019 in Radolfzell statt.
Bei Fragen rufen Sie uns gerne unter Tel.-Nr. 07454 9999-593 an oder senden uns eine E-Mail an info@bdhb.de.
Wir freuen uns auf Sie.
Herzliche Grüße
BdHB
Astrid Neidinger
Nur für XING Mitglieder sichtbar Das erste Quartal für die Weiterbildung nutzen!
Alle sind im Stress. Das ganze Jahr über. Wann bitte soll man sich da noch weiterbilden? Wie soll man es schaffen, dass man technisch und hinsichtlich neuer Vorschriften auf dem Laufenden bleibt?
Untersuchungen belegen, dass der beste Zeitraum für Weiterbildugnsmaßnahmen am Jahresanfang liegt. Durch die Weihnachts- und Neujahrspause erleben wir eine Art "kollektiven Reset". Außerdem hat die Zeit von Januar bis April draußen weniger zu bieten. Der Mensch ist daher eher offen für die Aufnahme von Infomation - am liebsten in wohltemperierten Räumen. Draußen Winterwetter, drinnen in Ruhe lernen - das ist das ideale Klima für erfolgreiche Weiterbildung.
Wer diese gute Phase für die eigene Weiterbildung oder die Qualifizierung seiner Mitarbeiter nutzen will, sollte sich rechtzeitig mit der Planung befassen. Wenn man erst im März feststellt, dass man gerne im ersten Quartal eine Inhouse-Schulung buchen möchte, hat gute Chancen, ein ganzes Jahr zu verlieren.
In der vorweihnachtlichen Hektik haben viele keinen Nerv für die Planung von Schulungsmaßnahmen zum Jahresbeginn. Wer dennoch die Möglichkeit findet, sollte noch im alten Jahr die Seminarbesuche für den Jahresanfang buchen. Wer tatsächlich nicht mehr dazu kommt, hat die besten Chancen, wenn er (oder sie) sich gleich Angang Januar damit befasst.
Die Seminare des FHB für 2018 sind online unter https://www.fortbildung-hb.de/ zu finden. Hier gibt es umfassende Informationen und eine direkte Buchungsmöglichkeit. Alle Seminare werden auch als Inhouse-Schulungen angeboten. Das FHB erstellt dazu gerne individuelle Angebote.
Astrid Neidinger BdHB-Mitgliederversammlung 2018
Dieses Jahr treffen sich die Mitglieder im Rahmen der Messe „belektro“ in Berlin.
Vom 7. – 9. November gibt es ein buntes Fachprogramm mit vielen Highlights – neben der Besichtigung des Siemens Schaltwerks und der Katakomben der Messe Berlin steht ein informativer Besuch bei Kieback & Peter auf dem Programm.
Die ordentliche Mitgliederversammlung findet am 8.11.2018 auf dem Messegelände statt. Zwar ist die offizielle Anmeldefrist schon abgelaufen, kurzentschlossene Mitglieder (und solche, die es werden wollen) haben die Möglichkeit, sich jetzt noch anzumelden.
Mehr Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter https://www.bdhb.de/mitgliederversammlung-2018/
Wir freuen uns auf Sie!
Herzliche Grüße
BdHB Geschäftsstelle
Astrid Neidinger
Astrid Neidinger Für Schnellentschlossene: Wenige Seminarplätze frei!
In dem FHB-Seminar "Hygiene in Raumlufttechnischen Anlagen - Kat. B nach VDI 6022" sind noch wenige Seminarplätze frei.
Seminarort: Ingolstadt
Seminartermin: 10.07.2018
Bei Fragen rufen Sie uns gerne unter Tel.-Nr. 0711 138084 an oder schreiben uns eine E-Mail an info@fortbildung-hb.de.
Wir freuen uns auf Sie!
Viele Grüße
FHB
Astrid Neidinger
Astrid Neidinger FHB-Kompaktseminar: Was Sie über Arbeitsschutz wissen sollten
Am 12.06.2018 findet das Seminar "Einführung in das Arbeitsschutzrecht - Was Sie über Arbeitsschutz wissen sollten" in Stuttgart statt. Es bietet Ihnen einen kompakten Einstieg in das Arbeitsschutzrecht.
Bei Fragen rufen Sie uns gerne unter Tel.-Nr. 0711 138084 an oder senden uns eine E-Mail an info@fortbildung-hb.de.
Wir freuen uns auf Sie!
VG
FHB
Astrid Neidinger