Probleme beim Einloggen

FHB-Freunde

Gruppe für Haus- und Betriebstechniker, Facility Management und TGA-Branche

Astrid Neidinger Elektrotechnik-Seminar jetzt auch in Frankfurt am Main!
Das bewährte FHB Seminar "Elektrotechnisch unterwiesene Person - mit Prüfung ortsveränderlicher elektr. Betriebsmittel" findet in diesem Jahr nun auch in Frankfurt am Main statt. Ganz in Ihrer Nähe? Dann nutzen Sie die Chance und melden Sie sich gleich an.
Seminartermin: 20. - 21.02.2017
Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter 0711 138084 oder senden uns eine E-Mail an info@fortbildung-hb.de.
Patrick Lindemann plasmaNorm® Abluftreinigung / Umluftreinigung mit Geruchsbeseitigung für gastronomische Betriebe / gewerbliche Küchen
Ich bin Patrick Lindemann, Vertriebsmitarbeiter der Firma CIP International GmbH / plasmaNorm®.
Unsere plasmaNorm®-Technologie ermöglicht die Abluftreinigung (ggf. auch im Umluftverfahren) von gastronomischen Küchen.
Die Vorteile der plasmaNorm®-Technologie auf einen Blick:
- Einfache Handhabung und Bedienung
- Einfache Reinigung der Vorfilter
- Keine hohen Folgekosten durch regenerierbare Filterstufen (keine „Wegwerffilter“!)
- Niedrige Betriebskosten (z.B. durch Einsatz von EC-Ventilatoren von EBM-Papst oder Ziehl-Abegg)
- Niedrige Anschaffungskosten im Vergleich zu aufwendigen Abluftsystemen mit Kanalsystemen und Schornsteinen
- Energieeffiziente Auslegung aller Komponenten
- Keine Brandlast in nachgeschalteten Luftkanälen und Kaminen
- Im Bedarfsfall auch Umluftlösungen möglich, wo keine Abluft möglich oder erwünscht ist (Einzelfallprüfung)
- Wirkungsgrade von bis zu 99,9% (bei Standardsystemen ca. 96%)
- Errichtung von gastronomischen Betrieben, wo herkömmliche Abluftführungen / Abluftlösungen nicht möglich sind
- Amortisierung der Anschaffungskosten über 5 Jahre im Vergleich zu anderen Systemen durch niedrigen Energieverbrauch und Vermeidung durch Wegwerffilter (z.B. Aktivkohlefilter)
- Alle Produkte sind „Made in Germany“
Die plasmaNorm®-Technologie wurde bereits vielfach dort eingesetzt, wo keine anderen Lösungen der Abluftreinigung möglich waren.
Namhafte Marken wie Ditsch, Pizza Hut, Tönnies Fleischwerke, McDonald's, KAIMUG, Pantiamo und viele weitere arbeiten erfolgreich mit plasmaNorm®.
Auch etablierte Firmen aus Facility- und Gebäude Management greifen gerne auf plasmaNorm® zurück.
Unsere Anlagen sind in mehreren Einkaufszentren (z.B. Milaneo Stuttgart), Bahnhöfen und Flughäfen eingebaut.
Am Beispiel der Bahnhöfe und Flughäfen ist ersichtlich, das auch an solch sensiblen Orten (Brandschutz etc.) der Einsatz unserer plasmaNorm®-Technologie erforderlich ist und genehmigt wird.
Im Milaneo-Einkaufszentrum, im Herzen von Stuttgart, wird die gesamte Abluft des Foodcourts (ca. 22 gastronomische Betriebe) über unsere plasmaNorm®-Systeme gereinigt.
Den Pressebericht finden Sie unter folgendem Link:
http://www.plasmanorm.de/de/produkte/gastronomie/11-deutsch/plasmanorm/presse/227-plasmanorm-in-der-milaneo-food-lounge
Bei Genehmigungsverfahren mit Ämtern etc. stehen wir gerne beratend und unterstützend aktiv durch Kontaktaufnahme mit entsprechenden Stellen zur Verfügung.
Sofern Sie konkrete Projekte haben, wo wir Ihnen durch unserer Produkte helfen können und ein Angebot erwünscht ist, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Weiter Informationen finden Sie auch auf unsere übersichtlichen Homepage unter http://www.plasmanorm.de
Gerne sende ich Ihnen im Bedarfsfall weiteres Informationsmaterial zu.
Meine persönliche eMailadresse lautet patrick.lindemann@plasmanorm.de
Scheuen Sie sich nicht, mich bzw. die Firma CIP International GmbH / die plasmaNorm®-Technologie zu fordern.
Mit freundlichem Gruß
Patrick Lindemann
Patrick Lindemann plasmaNorm® Abluftreinigung / Umluftreinigung mit Geruchsbeseitigung für gastronomische Betriebe / gewerbliche Küchen
Ich bin Patrick Lindemann, Vertriebsmitarbeiter der Firma CIP International GmbH / plasmaNorm®.
Unsere plasmaNorm®-Technologie ermöglicht die Abluftreinigung (ggf. auch im Umluftverfahren) von gastronomischen Küchen.
Die Vorteile der plasmaNorm®-Technologie auf einen Blick:
- Einfache Handhabung und Bedienung
- Einfache Reinigung der Vorfilter
- Keine hohen Folgekosten durch regenerierbare Filterstufen (keine „Wegwerffilter“!)
- Niedrige Betriebskosten (z.B. durch Einsatz von EC-Ventilatoren von EBM-Papst oder Ziehl-Abegg)
- Niedrige Anschaffungskosten im Vergleich zu aufwendigen Abluftsystemen mit Kanalsystemen und Schornsteinen
- Energieeffiziente Auslegung aller Komponenten
- Keine Brandlast in nachgeschalteten Luftkanälen und Kaminen
- Im Bedarfsfall auch Umluftlösungen möglich, wo keine Abluft möglich oder erwünscht ist (Einzelfallprüfung)
- Wirkungsgrade von bis zu 99,9% (bei Standardsystemen ca. 96%)
- Errichtung von gastronomischen Betrieben, wo herkömmliche Abluftführungen / Abluftlösungen nicht möglich sind
- Amortisierung der Anschaffungskosten über 5 Jahre im Vergleich zu anderen Systemen durch niedrigen Energieverbrauch und Vermeidung durch Wegwerffilter (z.B. Aktivkohlefilter)
- Alle Produkte sind „Made in Germany“
Die plasmaNorm®-Technologie wurde bereits vielfach dort eingesetzt, wo keine anderen Lösungen der Abluftreinigung möglich waren.
Namhafte Marken wie Ditsch, Pizza Hut, Tönnies Fleischwerke, McDonald's, KAIMUG, Pantiamo und viele weitere arbeiten erfolgreich mit plasmaNorm®.
Auch etablierte Firmen aus Facility- und Gebäude Management greifen gerne auf plasmaNorm® zurück.
Unsere Anlagen sind in mehreren Einkaufszentren (z.B. Milaneo Stuttgart), Bahnhöfen und Flughäfen eingebaut.
Am Beispiel der Bahnhöfe und Flughäfen ist ersichtlich, das auch an solch sensiblen Orten (Brandschutz etc.) der Einsatz unserer plasmaNorm®-Technologie erforderlich ist und genehmigt wird.
Im Milaneo-Einkaufszentrum, im Herzen von Stuttgart, wird die gesamte Abluft des Foodcourts (ca. 22 gastronomische Betriebe) über unsere plasmaNorm®-Systeme gereinigt.
Den Pressebericht finden Sie unter folgendem Link:
http://www.plasmanorm.de/de/produkte/gastronomie/11-deutsch/plasmanorm/presse/227-plasmanorm-in-der-milaneo-food-lounge
Bei Genehmigungsverfahren mit Ämtern etc. stehen wir gerne beratend und unterstützend aktiv durch Kontaktaufnahme mit entsprechenden Stellen zur Verfügung.
Sofern Sie konkrete Projekte haben, wo wir Ihnen durch unserer Produkte helfen können und ein Angebot erwünscht ist, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Weiter Informationen finden Sie auch auf unsere übersichtlichen Homepage unter http://www.plasmanorm.de
Gerne sende ich Ihnen im Bedarfsfall weiteres Informationsmaterial zu.
Meine persönliche eMailadresse lautet patrick.lindemann@plasmanorm.de
Scheuen Sie sich nicht, mich bzw. die Firma CIP International GmbH / die plasmaNorm®-Technologie zu fordern.
Mit freundlichem Gruß
Patrick Lindemann
Astrid Neidinger Änderung Seminarort - FHB Brandschutzseminar in Stuttgart!
Das FHB Seminar "Sachkunde zur Prüfung kraftbetätigter Fenster, Türen und Tore" am 30.05.2016 findet nun in Stuttgart statt. Ganz in Ihrer Nähe?