Probleme beim Einloggen

FinV Frauen in Verantwortung

Frauen in Verantwortung lernen sich kennen, knüpfen Kontakte, bilden Kooperationen und initiieren sinnvolle soziale Projekte.

Linda Miller Was würden Sie tun?
Um der Frage nachzugehen, wie sich Personen in einer bestimmten Bewerbungssituation verhalten, führt die Universität Ulm derzeit eine Online-Studie durch (ca. 20 Minuten). Im Rahmen dessen sind wir noch auf der Suche nach möglichst vielen StudienteilnehmerInnen und würden uns freuen, wenn Sie mitmachen!
Wenn Sie weitere Fragen oder Anmerkungen zu dieser Studie haben, freue ich mich über Ihren Kontakt: benedikt.bill@uni-ulm.de
Vielen Dank!
Sabine Votteler 12 typische Fehler, die Führungskräfte auf dem Weg in die Selbstständigkeit blockieren
Liebe Gruppenmitglieder,
wenn Führungskräfte den Schritt in die Selbstständigkeit machen, dann sind es meistens nicht die offensichtlichen Regeln, die den Erfolg gefährden. Die Dinge, über man überall lesen kann, wie Businessmodell, Angebot, Wettbewerb und Zielgruppe sind nicht das Problem.
Es sind viel subtilere Fehler, oder man könnte auch Angewohnheiten sagen, die ihnen oft gar nicht bewusst sind. Denn Unternehmer zu sein bzw. zu werden, erfordert völlig neue Verhaltensweisen.
In meinem neuen Blogbeitrag habe ich die 12 Fehler zusammengestellt, die Führungskräfte auf dem Weg in die Selbstständigkeit blockieren: https://goo.gl/hpXCmv
Viel Spaß beim Lesen!
Martina Lackner Frauen und ihr (geringer) Selbstwert: Immer ein Thema!
Im Normalfall trifft ein Alphatier im Job auf eine Erfüllungsgehilfin: Ein Chef hat weibliche Angestellte, seine Sekretärinnen, seine Assistentinnen, seine Gruppenleiterinnen und Abteilungsleiterinnen. Diese stehen im Status aufgrund ihrer Funktion immer unter ihm.
Der Status der Erfüllungsgehilfin zur Entscheidungsträgerin verändert sich erst mit dem Aufstieg von einer Hierarchieebene zur nächsten. Je weiter oben, desto weniger ist die weibliche Führungskraft eine Dienende, auch wenn sie Gesellschaftern und Aufsichtsräten verpflichtet ist. Sie wächst mehr und mehr in eine Machtrolle hinein. In diesem Prozess wird das wahre Drama von Frauen erst sichtbar.
Mehr dazu, warum so viele Frauen einen so geringen Selbstwert haben und wie dies geändert werden kann, erfahren Sie in meinen entsprechenden Gedanken:
Sigrid Meuselbach Neuer Blogbeitrag von Sigrid Meuselbach: "Tandemfahrer gesucht!"
Ich bin immer wieder begeistert, wie die junge Generation unsere Berufswelt verändert. In meinen Coachings und Seminaren erfahre ich es aus erster Hand: Viele Karrierestarter denken heute gar nicht mehr daran, sich im Job selbst auszubeuten. Statt viel Geld zu verdienen, wollen sie neben der Arbeit lieber genug Zeit zum Leben haben.
Lesen Sie hier weiter: https://bit.ly/2nzrRZB
Für mehr Informationen zu mir und meinem Team:
https://www.meuselbach-seminare.de/
Herzlichst,
Ihre Sigrid Meuselbach

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "FinV Frauen in Verantwortung"

  • Gegründet: 10.08.2009
  • Mitglieder: 1.838
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.742
  • Kommentare: 501