Probleme beim Einloggen

Fliegenfischen und mehr ...

><(((((*> ><(((((*> Hier geht es um Fliegenfischen und mehr... <*)))))>< <*)))))><

Karl Heller Auf Königslachs in Alaska
Hallo zusammen,
ich möchte mir dieses oder nächstes Jahr einen lang gehegten Traum erfüllen und dem "King" in Alaska gegenübertreten - auch mit der Fliegenrute.
Ich wollte Fragen, ob jemand das schon gemacht und evtl. Tipps für mich hat (Fluss, Veranstalter, Camps etc.).
Würde mich sehr freuen, werde dann auch hier berichten.
Danke schon mal im Voraus.
Michael David Karl Heller Jürg Rückmar Roman Willi
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Jürg Rückmar
Der Kenai River ist zwar ein schönes, aber extrem mit Fischern übersäätes Fischerei-Revier. Ich war auch mal dort, habe aber schnell festgestellt, dass man entweder mit dem Boot seine eigenen Stellen suchen können muss oder falls es nur vom Ufer aus geht, dann ein anderes Gebiet wie z.B. den Lake Creek besuchen sollte, wo hauptsächlich aus dem Boot heraus gefischt wird und landschaftlich ganz viele Perspektiven geboten werden. Im August dort auf Silber- oder Hundslachse zu angeln ist ein richtiges Highlight - kräftige Drills am laufenden Band.
Tankred Rinder GESCHAFFT - Fundingziel erreicht!
Bin überwältigt von der Begeisterung, Ermutigung und dem tollen Support in vielerlei Hinsicht.
Vielen Dank für die Unterstützung - Ihr seid genial!
Druckauftrag ist unterzeichnet. Bin jetzt auch geschafft!
Vorbestellungen noch bis 11.11.2018 https://www.startnext.com/forelleundaescheverlag
Tankred Rinder Jetzt vorbestellen - neue Fliegenfischer Literatur
Karl Heller Die Sommerhitze macht unseren Fließgewässern schwer zu schaffen...
An der Isar in München wurden wir schon letzte Woche gebeten, das Fischen einzustellen, weil die Wassertemperatur bei über 23°C liegt und die Fische extrem empfindlich sind, auch wegen der vielen Badegäste.
Wie sieht es bei anderen aus?
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Ulrich Köper
Hier im Norden sind natürlich ebenso die schlechten Wasserstände ein großes Übel. Die Fischerei sollte entsprechend angepasst bzw. aufgegeben werden, bis sich die Wasserstände deutlich verbessert haben.
Zu wenig Sauerstoff und Stress schadet den Fischen extrem.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Fliegenfischen und mehr ..."

  • Gegründet: 05.01.2005
  • Mitglieder: 1.155
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.103
  • Kommentare: 2.580