FMB - Zuliefermesse MaschinenbauFMB - Zuliefermesse Maschinenbau

500 members | 126 posts | Public Group

Die nächste FMB findet vom 10. bis 12. November 2021 im Messezentrum Bad Salzuflen statt. www.fmb-messe.de

Ein 2.5 Tonnen schwerer Stahlrahmen zur sicheren Befestigung der Bobinen in der Antonov wurde von der Firma TRESCO AG mit eigens aus Frankreich importierten Profilstahl in kürzester Zeit gebaut, die Zollformalitäten abgewickelt und alle Sonderbewilligungen eingeholt. Erfahren Sie mehr über laufende oder abgeschlossene Projekte: https://tresco.ch/projekte-engineering/

This post is only visible to logged-in members. Log in now
FMB – Zuliefermesse Maschinenbau

Vom 4. bis 6. November 2020 findet im Messezentrum Bad Salzuflen die 16. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau statt. Ursprünglich wurde die Messe als Präsentations-Plattform für die Zulieferer des Maschinenbaus in Ostwestfalen-Lippe (OWL) gegründet. Inzwischen zieht sie Aussteller aus ganz Deutsch-land und den Nachbarstaaten und Besucher aus der gesamten Nordhälfte Deutschlands sowie der angrenzenden Staaten an.

Die FMB führt Konstrukteure, Entwickler und Einkäufer zielorientiert zusammen. Dabei präsentiert sie das gesamte Spektrum der Zulieferindustrie für den Maschinen- und Anlagenbau einschließlich der dazugehörigen Dienstleistungen. Zu den rund 550 Ausstellern gehören Marktführer aus den Bereichen Antriebstechnik, Steuerungstechnik sowie Montage- und Handhabungstechnik, aber auch viele mittelständische Spezialisten der Zulieferbranche sowie Distributoren, Handelshäuser und Industrie-Dienstleister.

Kennzeichnend für die FMB ist das direkte Gespräch zwischen Ausstellern und Besuchern und das intensive „Netzwerken“: Viele Besucher kommen mit konkreten Projekten, für die sie Zulieferer und Partner suchen, auf die Messe.