Probleme beim Einloggen
Marina Ahne Chance für die Popularisierung der Historie oder Geschichtsfälschung?
Christoph Sträßner
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Marina Ahne
Die Formulierung "Interpretation der Geschichte" finde ich sehr passend.
Da die im Beitrag genannte Künstlerin für ihre Arbeit aufwendig recherchiert, würde ich ihr auch eine gewisse Nähe zur Geschichtswissenschaft unterstellen.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Forum Angewandte Geschichte"

  • Gegründet: 23.12.2011
  • Mitglieder: 243
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 82
  • Kommentare: 30