FotowettbewerbeFotowettbewerbe

2419 members | 389 posts | Public Group
Heiko Seelbach
Hosted by:Heiko Seelbach

https://www.openpetition.de/petition/online/aufhebung-der-eu-datenschutz-grundverordnung-dsgvo-fuer-fotografen-agenturen-kunst-presse

Großes Jubiläum für unseren Fotowettbewerb: Zum 25. Mal veranstaltet EuroNatur – in Kooperation mit der Zeitschrift „natur“, dem NaturVision Filmfestival und der Gelsenwasser AG – den internationalen Natur-Fotowettbewerb. Alle Hobby- und Profifotografen sind dazu aufgerufen, sich auf fotografische Entdeckungsreise zu begeben und die vielfältigen Facetten von Europas Natur in eindrucksvollen Bildern einzufangen.

Einsendeschluss: 31.03.2018

https://www.euronatur.org/unsere-themen/fotowettbewerb/ausschreibung-2018/

Ich löse meine Dunkelkammer aus zeitlichen Gründen auf und biete einen Vergrößerer der Marke Dunco Modell II-66C an. Farbe + SW. Kleinbild + 6x6. Er ist einige Jahre alt, aber noch nie benutzt worden, daher vom Zustand fast wie neu.

Zum Lieferumfang gehört die verlängerte Säule mit 120 cm sowie ein Trafo zur Spannungsstabiliesierung.

Der auf dem Foto abgebildete Vergrößerungsrahmen gehört nicht dazu !!

http://www.ebay.de/itm/162810555687?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649

Privatverkauf ohne Gewährleistung !

Liebe Gruppenmitglieder/innen,

das noch junge Online-Portal für digitale Kunst pixunique schreibt seine 1. Online-Ausstellung aus und freut sich über zahlreiche Bewerbungen.

https://www.pixunique.com/ausschreibung

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Website von pixunique.

Mit besten Grüßen

Jürgen Oster

(Mitbegründer von pixunique)

Hallo Herr Oster, als regelmäßiger Teilnehmer von Wettbewerben und Kunstausschreibungen hilft Ihnen vielleicht Feedback: Leider sind die Teilnahmebedingungen nicht wirklich fotografenfreundlich und für ernsthafte (Foto)Künstler nicht interessant. Der Benefit ist gering und die hohe Teilnahmegebühr abschreckend. Ein Mehrwert ist kaum zu erkennen (nein, das "große" Netzwerk ist nicht aussagekräftig). Letztlich geht es nur darum, gute Arbeiten von Fotografen zu bekommen, um diese dann zu vermarkten. Schade. Mit freundlichen Grüßen.
Hallo Herr Rehm, Ihren Kommentar halte ich für nicht fair und von einer hohen Teilnahmegebühr kann nicht die Rede sein. Meine Erfahrung sagt mir wiederum, dass eine kleine Schwelle der Sache dient. Aus Erfahrung weiß ich auch, dass bei kostenlosen Teilnahmen die eingereichten Unterlagen teilweise sehr unzulänglich sind. Die Netzwerkaktivitäten kann ich in einer Ausschreibung natürlich nicht bis ins Detail beschreiben, aber gehen Sie mal davon aus, dass sehr umfangreich geworben und gehen Sie mal davon aus, dass in diese Online-Ausstellung sehr viel Arbeit investiert wird. Eine Online-Ausstellung ist kein Selbstläufer. Mit freundlichen Grüßen Jürgen Oster

Falls noch nicht bekannt - findet ihr auf folgender Website sicherlich den passenden Fotowettbewerb nach euren Interessen, Geschmack etc. http://fotowettbewerbe.de/inhalt/

Viel Spaß beim Stöbern, herzliche Grüße aus Landshut, Gabrielle Ralle :-))