Skip navigation

franchise top 10franchise top 10

961 members | 754 posts | Public Group
Hosted by:Andreas Baumann

Franchise Top 10 zeigt Ihnen zehn ausgewählte und von Experten bewertete Konzepte.

„Die Eröffnung meiner ersten MUNDFEIN Pizzawerkstatt war anstrengender, aufregender und schöner als meine Besteigung des Kilimandscharo“, schwärmt Michael Hahn. Inzwischen haben die Franchise-Nehmer Michael und Katharina Hahn nicht nur eine, sondern sogar drei MUNDFEIN Pizzawerkstätten eröffnet. Beide waren angestellt und in ganz anderen Branchen beschäftigt. Sie waren aber in ihrem Beruf nicht mehr glücklich. Der Wunsch, etwas Eigenes zu schaffen und die Energie für sich selbst einzusetzen, ging mit der Entscheidung für eine Franchise-Partnerschaft mit MUNDFEIN in Erfüllung.

„Lass uns doch auch so etwas machen!“ – diesen Entschluss trafen die Hahns – wie könnte es bei Pizzaliebhabern anders sein – bei einem Essen in einer MUNDFEIN Pizzawerkstatt in Hamburg. Nicht nur die Pizza, sondern auch die herzliche Atmosphäre vor Ort begeisterte das Ehepaar.

Das MUNDFEIN-Franchise-Konzept sagte beiden von Anfang an zu. Wichtig finden beide, dass die System-Zentrale ihnen das gesamte gesammelte Know-how von Anfang an zur Verfügung stellt und sie umfangreich unterstützt – angefangen von den Rezepten über die Raumgestaltung bis hin zur Beratung bei rechtlichen Fragen.

„Auch das professionelle Marketing durch MUNDFEIN ist enorm wichtig, außerdem macht ein gut geführter Laden selbst schon Werbung für die anderen“, so die Hahns.

Nach einer zehnwöchigen Einarbeitungsphase eröffnete das Paar im Januar 2012 ihre erste Pizzawerkstatt in Nienburg. Das MUNDFEIN-Eröffnungsteam stand den Gründern in den ersten Wochen fast rund um die Uhr zur Seite. Trotzdem war die erste Zeit schwer: „Weil man plötzlich nicht mehr nur Fragen stellen kann, sondern vor allem beantworten muss!“

PERSÖNLICHKEIT ALS BASIS FÜR DEN ERFOLG

Finanziell ist der Start in die Selbstständigkeit voll aufgegangen: „Nienburg ist eingeschlagen wie eine Bombe! Es läuft wunderbar.“

Für Katharina Hahn liegt der Erfolg eines Gründers zu einem großen Anteil in der eigenen Persönlichkeit: Man sollte willensstark, engagiert und nicht arbeitsscheu sein. Ebenso wichtig ist der wertschätzende, aber durchsetzungsstarke Umgang mit Mitarbeitern. Dazu kommt ein umfassender Kundenservice, zu dem nicht nur die freundliche Ansprache und schnelle Bedienung gehört, sondern auch der sorgsame Umgang mit Reklamationen.

Der Erfolg war so überzeugend, dass die Hahns noch zwei weitere Standorte eröffneten: im Mai 2014 in Verden und 2017 in Achim.

BEGEISTERUNGSFÄHIGE PARTNER IN GANZ DEUTSCHLAND GESUCHT

MUNDFEIN expandiert in ganz Deutschland. Zuletzt wurden in Braunschweig und in Neumünster neue Pizzawerkstätten eröffnet. 38 Standorte gibt es bereits. Als Franchise-Partner steigen sie in ein etabliertes und markterprobtes Konzept ein, das ein hochwertiges und stark nachgefragtes Produkt anbietet. In diesem langfristigen Wachstumsmarkt sind die Verdienstaussichten sehr gut.

Sie haben einen Wunschstandort? MUNDFEIN führt eine ausführliche Standortanalyse durch und sucht gemeinsam mit Ihnen eine passende Fläche als Basis für Ihren Erfolg.

Zum Einstieg in das System benötigen Sie Eigenkapital in Höhe von ca. 40.000 Euro.

Hier weitere Infos und die Kontaktdaten Ihres direkten Ansprechpartners erhalten:

⤵️⤵️⤵️

https://bit.ly/2V7vB6W

YellowKorner bietet limitierte Fotografien von mehr als 200 Künstlern. Durch die Erhöhung der Kopien der Kunstfotografien werden diese endlich für ein breites Publikum erschwinglich. YellowKorner ist Marktführer in Frankreich und auch in anderen Ländern sehr erfolgreich.

Gründen Sie mit einem bewährten Konzept Ihre eigene Galerie für limitierte Kunstdrucke!

Die Vision von YellowKorner ist Kunstfotografie zu demokratisieren und mehr Leuten zugänglich zu machen. Die Galerien sind Orte des Austauschs zwischen Publikum und Künstlern. Vor Ort werden limitierte Fotografien von mehr als 200 Künstlern vermarktet. YellowKorner fördert die Talente von gestern, heute und morgen durch ein Netzwerk von fast 100 Galerien auf der ganzen Welt.

Alle YellowKorner-Fotografien sind Silberabzüge, die von einem professionellen Labor angefertigt wurden. Unter der Aufsicht des Künstlers werden die Abzüge nummeriert und mit einem Echtheitszertifikat versehen. Ein Foto kann in einem oder mehreren Formaten angeboten werden.

Durch die Erhöhung der Kopien der Kunstfotografien werden diese endlich für ein breites Publikum erschwinglich. Die YellowKorner-Galerien bieten ein einzigartiges und hochqualitatives Design.

YellowKorner ist Marktführer in Frankreich und hat bereits in den USA, in Belgien und in Deutschland Galerien erfolgreich eröffnet.

Hier direkt weitere Infos anfordern

⤵️⤵️⤵️

https://bit.ly/2OLGNCi

VORTEILE EINER PARTNERSCHAFT MIT YELLOWKORNER

• Bewährtes Galeriekonzept

• Sehr erfolgreiches Marketingkonzept

• Sehr gute Verdienstaussichten

• Intensive Schulung vor Galerieöffnung

• Starke Marke

• Exklusive Produkte

• Persönliche Betreuung während der gesamten Partnerschaft, insbesondere in der Gründungsphase

• Zugang zum Zulieferernetzwerk (Architekten, Finanzpartner, Bauunternehmer)

• Austausch, Besuche vor Ort, Teilnahme an der Jahresversammlung

IHRE AUFGABEN

• Leitung Ihrer eigenen Galerie in Ihrem Gebiet

• Führung und Auswahl des Personals

• Allgemeine Management-Aufgaben

• Betreuung von Events in Ihrer Galerie (Ausstellungsvernissagen, Autogrammstunden der Künstler, Themen-Abende für Geschäftskunden usw.)

IHR PROFIL

• Interesse an Kunst bzw. Design

• Führungserfahrung (gerne auch Quereinsteiger aus anderen Branchen)

• Wille, Ihre eigene Galerie für Kunstdrucke zu führen

• Eigenkapital in Höhe von ca. 70.000,- Euro

Hier weitere Infos und die Kontaktdaten Ihres direkten Ansprechpartners erhalten

⤵️⤵️⤵️

https://bit.ly/2OLGNCi

Raus aus dem Hamsterrad – rein ins Unternehmertum: Rainbow International bietet Ihnen beste Unterstützung bei Ihrem Weg in die Selbstständigkeit. Interessiert? Mit folgenden Eckpunkten können Sie Ihre Selbstständigkeit einmal durchspielen.

Das Ziel des Spiels ist klar: Sie möchten raus aus dem Hamsterrad und rein in die Selbstbestimmtheit als Unternehmer. Rainbow International bietet Ihnen eine erprobte Exitstrategie aus Ihrem bisherigen beruflichen Alltag. Bis es soweit ist, gibt es ein paar Aufgaben zu erledigen. Keine Sorge: Rainbow International ist mit seiner Erfahrung immer an Ihrer Seite und hilft Ihnen, sämtliche Etappen erfolgreich zu absolvieren.

Als Franchise-Partner sollten Sie den Code of Values beachten, der die Spielregeln für alle, die zum Unternehmen gehören, vorgibt:

• Respekt

• Integrität

• Kundenorientierung

• Spaß an der Arbeit

Diese vier Werte bilden das Fundament Ihres Unternehmertums. Dahinter steht ein freundlicher Umgang mit den Kunden und Mitarbeitern, dass man Vereinbarungen einhält und die Anliegen seiner Kunden erfüllt.

Wichtig zu wissen: Sie selbst bearbeiten keine Schadensfälle vor Ort, das übernehmen Ihre Handwerker. Ihre Hauptaufgaben sind:

- Leitung Ihres Standorts als selbstständiger Unternehmer

- Steuerung der Vertriebs- und Organisationsentwicklung

- Einstellen von Mitarbeitern und die Führung Ihres Teams, das aus Projektleitern, Service-Technikern und dem Backoffice besteht

- Betreuung Ihrer Bestandskunden

Ihr Spielfeld ist der Markt der Sanierung von Wasser- und Brandschäden. Ein konjunkturunabhängiger Markt – denn so hart es klingt: Solche Schäden gibt es immer und wird es immer geben.

Auch als Quereinsteiger mit Führungserfahrung können Sie punkten. Rainbow International hat ein Management-Konzept entwickelt, das speziell auf Führungskräfte zugeschnitten ist. Schulungen und Weiterbildungen machen Sie fit für dieses Business. Alleinstellungsmerkmal ist die Academy, in der reelle Schadensszenarien nachgebildet werden und die Teilnehmer an praxisnahen Fällen trainineren können.

Wichtigste Spielregel für Rainbow International ist, dass Franchise-Partner, Mitarbeiter und System-Geber als Team agieren und gemeinsam erfolgreich sind.

Sie wollen mitspielen? Dann informieren Sie sich über die unterschiedlichen Einstiegsmöglichkeiten. Je Modell variiert das benötigte Eigenkapital. Details erfahren Sie im persönlichen Gespräch.

Hier weitere Informationen anfordern

⤵️⤵️⤵️

https://hubs.ly/H0mSYYd0

Nützen Sie Ihre Branchenkenntnisse und Ihre über Jahre erworbene Vertriebs und Führungserfahrung. Als Otti Franchise Partner https://www.otti.at/web/franchise.php besetzen Sie bei Ihren Kunden Experten- Fach- und Führungspositionen in den Segmenten Finance, Technik, IT, Vertrieb

2020: Nächstes Netzwerkevent unter dem Motto „Wir sind MBE“ mit Workshops, Erweiterung Leistungsportfolio und bewährten Partnern, wie UPS, FedEx, DPD, Canon und Xerox

CONNECT: Discovering. Growing. Together. – mit diesem Motto ist das Jahr 2019 erfolgreich geendet und gibt den Weg für 2020 vor.

Das Jahr 2019 stand bei Mail Boxes Etc. (MBE) ganz im Zeichen des Netzwerkens. Höhepunkt war die internationale Netzwerkkonferenz "Connect" in Athen, bei der Franchise-Partner von MBE aus über 40 Ländern zusammenkamen.

Diese Konferenz bot den deutschen Franchise-Partnern die Möglichkeit, über die Grenzen von Deutschland und Europa hinaus, Erfahrungen und Wissen auszutauschen und neue Kontakte in der internationalen MBE-Welt zu knüpfen. Drei intensive Tage voller Informationen und Netzwerken - getreu dem Thema CONNECT: entdecken, wachsen, gemeinsam.

René Wolgast, MBE Franchise-Partner in Berlin-Adlershof, im Anschluss:

„Es war schön zu sehen, wie groß die MBE-Familie ist und auch welcher Spirit in MBE steckt. Tolle Gespräche mit Franchise-Partnern aus aller Herren Länder und auch persönliche Treffen mit Kollegen, mit welchen man bereits zusammengearbeitet hat. Das hat diese Netzwerkkonferenz ausgemacht. Auch zu sehen, welche Dimensionen ein Center erreichen kann, habe ich als Ansporn mitgenommen.“

STÄRKEN AUSGESPIELT AUF DER FRANCHISE-EXPO FRANKFURT

Im November präsentierte sich MBE auf DER Franchise-Messe mit einem eigenen Stand. Dabei konnten die vor Ort anwesenden MBE-Franchise-Partner ihre Stärken voll ausspielen. So bekam ein verzweifeltes französisches Messeteam innerhalb von 24 Stunden ein komplett neues Roll-up für seinen Messestand. Und auch anderen Ausstellern konnten die in Frankfurt ansässigen MBE-Center aus manch kritischer Situation helfen.

„WIR SIND MBE“

Für 2020 plant das System bereits das nächste große Netzwerkevent, das unter dem Motto „Wir sind MBE“ stattfindet. Neben den Neuigkeiten im MBE-Leistungsportfolio, die vorgestellt werden und dem Austausch mit den starken Partnern, wie UPS, FedEx, DPD, Canon und XEROX, steht auch hier der Netzwerkgedanke im Vordergrund. Franchise-Partner treffen, sich austauschen und Synergien schaffen.

Sind Sie auch ein Netzwerker und können sich für Logistik begeistern? Dann lernen Sie Ihre persönlichen Ansprechpartner kennen und informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten bei MBE.

Das Unternehmen ist eines der weltweit größten Franchise-Netzwerke für Logistik, Versand, Verpackung, Grafik & Druck. Auch als Quereinsteiger sind Sie willkommen.

Für den Einstieg in dieses Franchise-System benötigen Sie Eigenkapital ab ca. 20.000 Euro.

Hier weitere Infos anfordern

⤵️⤵️⤵️

https://bit.ly/2uGdlq8