Probleme beim Einloggen

Frankfurter Buchmesse

Für alle, die sich für die Frankfurter Buchmesse und ihre Themen interessieren. Bitte nur eigene Beiträge mit Buchbranche-Bezug posten.

Frank Krings 70 Jahre Menschenrechte: I AM ON THE SAME PAGE
Vor 70 Jahren verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen die Charta der Menschenrechte mit 30 Artikeln. Zu diesem Jubiläum haben der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und die Frankfurter Buchmesse gemeinsam mit ARTE, ZDF und dem SPIEGEL das Aktionsbündnis „WE ARE ON THE SAME PAGE“ ins Leben gerufen. Wir machen mit vereinten Kräften deutlich, wie wichtig es ist, diese universellen Rechte zu verteidigen.
Mit Unterstützung von Amnesty International und den Vereinten Nationen (UN) lenken wir die Aufmerksamkeit auf Missstände, die es zu beseitigen gilt. Wir appellieren außerdem an die Politik, sich ohne Ausnahme für die Menschenrechte einzusetzen.
Laura Grotjohann Erste RightsTech: Europe Konferenz findet in Frankfurt statt (9.-10. April 2019)
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
die erste Rights Tech: Europe Konferenz, organisiert von RightsTech Project und Frankfurter Buchmesse, wird vom 9. bis 10. April 2019 in Frankfurt am Main stattfinden.
Das Event bringt Kreative, Rechteinhaber, Technologie-Entwickler, Investoren und politische Entscheidungsträger aus allen Bereichen der Kreativ- und Medienwirtschaft zusammen. Die Themen reichen von gemeinsamen Herausforderungen und neu entwickelten IKT-Lösungen bis zu Verwaltung und Monetarisierung von Urheberrechten im Zeitalter globaler Digitalplattformen.
Frank Krings Unsere Volontärin sucht was Neues!
Unsere tolle Volontärin Julia Biermann verlässt die Frankfurter Buchmesse! Sie sucht ab sofort in Frankfurt (Main) und Umgebung eine Stelle als PR-Managerin - gerne im Bereich Wissenschaftskommunikation oder in der Kultur-/Buchbranche. Julia freut sich über abwechslungsreiche Aufgaben von klassischer Pressearbeit über Social Media, redaktionelle Beiträge, Content Management, Veranstaltungsorganisation und Bild- und Videobearbeitung bis zu Newslettern. Julia bringt Buchmesse-Erfahrung in all diesen Bereichen mit. Details zu ihrem Lebenslauf sind im LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/julia-biermann-921280114/
Für Hinweise oder Angebote ist sie via Julia.Biermann@gmx.net kontaktierbar.
Laura Grotjohann Das Buch von Morgen
Neue Impulse für mehr Innovation im Verlagswesen: Zusammen mit unserem Partner Publisher’s Forum werden wir beim Publishers Forum 2019 über künstliche Intelligenz, Machine Learning und Virtual Reality diskutieren- wir freuen uns darauf! https://www.buchmesse.de/presse/pressemitteilungen/2018-11-26-arts-publishers-forum