Probleme beim Einloggen

Freelancer & Projekte

Die passende Gruppe zur Projektbörse Proitex.com. Geben Sie freie Kapazitäten bekannt oder schreiben Sie Projekte aus. Willkommen!

Sandrine de Vries Ceph/ Coauchbase Admin (m/w/d) // Freelance München
Liebe Admins,
heute Abend habe ich was ganz Besonderes für Euch:
Ich suche für meinen Kunden einen Admin der Erfahrung mit Ceph und Couchbase hat.
Hier die Daten:
Start: 01.01.19
Dauer: langfristig, mind. 6 Monate +
Location: München Innenstadt, on site!
Skills: Ceph, Coachbase
Nice to have: Netzwerk Erfahrung (WLAN, Routing, Firewall, etc.)
Klingt das interessant oder nach Ihnen?
Dann stehe ich ab Montag Morgen telefonisch zur Verfügung:
+49 89 27373 38008
Bis dahin schickt mir gerne Euren CV zu: s.devries@austinfraser.com
Ich wünsche ein schönes Wochenende, ich freue mich auf Montag!
Sandrine
Lisa-Marie Sultana Administrator für SWIFT-Applikationen – Bank – Berlin – 10 Monate
Sehr geehrte Damen und Herren,
derzeit befinden wir uns auf der Suche nach einem Administrator im Umfeld von SWIFT-Applikationen für eine Bank in Berlin.
Anbei die Projektbeschreibung:
Administrator für SWIFT-Applikationen – Bank – Berlin – 10 Monate
Erforderliche Kenntnisse:
- Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare technische Berufsausbildung
- Sehr gute Kenntnisse und mehrjährige Praxiserfahrung in Administration und Betrieb der Applikation SWIFT (Financial Messaging Service)
- Sehr gute Kenntnisse in Windows-Server-Betriebssystemen
- Sehr gute Kenntnisse in ITIL-basierten Ticket-Tools (vorzugsweise HP Service Manager)
- Gute Kenntnisse in RDBMS (idealerweise DB2)
- Gute Kenntnisse in Jobsteuerungssystemen (vorzugsweise Control-M)
- Basis-Kenntnisse im zOS-Umfeld
- Basis-Kenntnisse im UNIX- / LINUX-Betriebssystem
Aufgabenbeschreibung:
Der Auftragnehmer erbringt eigenverantwortlich folgende IT-Leistungen aus dem Bereich „Run the bank“ (laufender Betrieb) für das Aufgabengebiet der SWIFT-Applikationen:
- Event-Monitoring der Anwendungslandschaft und Ableitung von Maßnahmen
- Überwachung des Betriebs und der Funktionsfähigkeit der Applikationen unter Berücksichtigung der dazugehörigen Hardware- und Middleware-Komponenten
- Überprüfung der fehlerfreien Batchverarbeitung und des Onlinebetriebs
- Analyse und Lösung von Events - sofern realisierbar - vor dem Auftreten von Incidents
- Prozesskonforme Dokumentation der Arbeitsergebnisse
- Incident-/Problembearbeitung
- Analyse, Bearbeitung und Lösung von Incidents
- Sollte die Analyse und initiale Bearbeitung ergeben, dass eine zeitnahe Lösung nicht möglichst, sind die nicht lösbaren Incidents in den Problemprozess in Absprache mit dem Problem-Manager zu überführen.
- Analyse von Problemen, die durch andere Einheiten der IT adressiert werden
- Prozesskonforme Dokumentation der Arbeitsergebnisse
- Durchführung von Changes
- Überprüfung der enthaltenen Aufgaben
- Planung der termingerechten Umsetzung
- Umsetzung des Deployments inkl. definierter Smoketests
- Validierung der Umsetzung
- Bearbeitung eingehender Aufträge und Anfragen der betreuten IT-Services (Request Fulfillment)
- Erstellung und Pflege der Dokumentation (z. B. Betriebshandbücher, IT-Security-Konzepte, applikationsspezifische Berechtigungskonzepte)
- Optimierung von Betriebsabläufen inkl. Programmierung von Skriptlösungen zur Automatisierung
- Durchführung von Notfallübungen
- Planung und Durchführung von Wartungsmaßnahmen der betreuten IT-Services („Patchmanagement“)
- Der Auftragnehmer erbringt eigenverantwortlich folgende IT-Leistungen aus dem Bereich „Change the bank“ (Anpassungen des laufenden Betriebs) für das Aufgabengebiet der SWIFT-Applikationen:
- Formulierung und Abstimmung nichtfunktionaler betrieblicher Anforderungen (NfA)
- Ableitung der Anforderungen aus dem NfA-Katalog
- Konkretisierung der Anforderungen an den jeweiligen Anpassungs-/Changebedarf
- Erweiterung des NfA-Katalogs bei neuen Anforderungen
- Konzeption, Vorbereitung und Durchführung betrieblicher Abnahmetests
- Erstellung einer Risikoklassifizierung/Impactanalyse inkl. Testartenableitung sowie eines Testkonzepts zu nichtfunktionalen Anforderungen
- Definition, Durchführung und Dokumentation von Testfällen inkl. Testabnahmeempfehlung
- Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen inkl. der notwendigen Dokumentationsmaßnahmen
- Beratung in Projekten hinsichtlich der nachfolgenden exemplarischen Aspekte
- Betriebsmodell
- Service-Level
- Stabilität
- Performance
Eckdaten:
Zeitraum: 02.01.2019 – 31.10.2019
Standort: Berlin
Volumen: 150 PT
Klingt dieses Projekt Ihren Kenntnissen entsprechend interessant für Sie? Dann schicken Sie mir bitte Ihren CV, sowie Stundensatzvorstellung und Verfügbarkeit an:
lisa-marie.sultana@itpag.de
Ansgar Büscher SAP Incentive and Commission Management Berater – 2 Jahre ++ - Hamburg - Remoteoptionen
SAP FS-ICM Berater – 2 Jahre ++ - Hamburg - Remoteoptionen
Für meinen Endkunden in Hamburg suche ich aktuell für ein sehr interessantes Projekt von Zwei Jahren Dauer nach externer Unterstützung von einem Berater mit SAP FS-CS/ICM (Incentive and Commission Management) Kenntnissen, welcher beim Endkunden das Projekt mit seiner Kompetenz und Erfahrung begleitet.
Schlüsselwörter:
• SAP, SAP ICM, SAP NetWeaver, Kommunikation,
Remote, on side 2 Jahre, Hamburg, Freelance, Freiberuflich, SAP Projekt.
Aufgaben:
• SAP FS-ICM (Incentives and Commission Management)
• Beratung
• Schnittstellensysteme
• Integrationen und Tests
• Aufbau und Strucktur
• Analysen
• Agile Methoden
• Businessanalyst
• Sprintplanug
• Kommunikation
• Zusammenarbeit im Team
Eckdaten:
• Start: 14.01.2018
• Laufzeit: 31.06.2020 / 2 Jahr ++
• Auslastung: VZ - 40h - 4 Tage on side / 1 Tage remote
• Einsatzort: Hamburg
Was gefällt Ihnen an diesem Angebot?
Wie interessiert sind Sie?
Senden Sie mir gerne JETZT Ihren aktuellen Lebenslauf im Word-Format!
Email: Ansgar.Buescher@amoriabond.com
Gerne lade ich Sie auch dazu ein sich mit mir auf Xing und Linke-In zu vernetzen, da Sie so stets von aktuellen und spannende Projekte erfahren.
Ich freue mich von Ihnen zu hören!
Ansgar Büscher
Amoria Bond operiert als Personalberatung. Keine der genannten Fachausdrücke soll im Hinblick auf Alter, Geschlecht oder Erfahrung diskriminierend sein. Wir bestätigen, dass wir alle Bewerbungen von Kandidaten jeden Alters, Geschlecht oder Erfahrung gerne entgegennehmen
Sarah Schöhl Business Analysten im Bereich Data Warehouse / Bank / Raum Frankfurt
Sehr geehrte Damen und Herren,
Wir suchen derzeit drei Business Analysten im Bereich Data Warehouse für eine Bank im Raum Frankfurt.
Erforderliche Kenntnisse:
• mehrjährige Erfahrung als Business Analyst im Data Warehouse Kontext - mehrjährige Erfahrung mit der Erstellung von Fach- und DV-Konzepten
• Kenntnisse in SQL und SAS DWH 9
• Kenntnisse in der Datenmodellierung
• vertiefte Kenntnisse im Umgang mit MS Office Produkten
Persönliche Eigenschaften:
• kommunikationsstark und fachlich sehr versiert
• kommunikationssicher in Schrift und Sprache
• selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
• gute Konfliktfähigkeit und durchsetzungsstark
• Kompetenz in der Vermittlungsrolle zwischen Fach und IT
Aufgabenbeschreibung:
• Unterstützung bei der Quellsystemanalyse (Ermittlung der relevanten Datenquelle(n) auf Basis fachlicher Attributbeschreibungen)
• Unterstützung bei der Erstellung von Umsetzungskonzepten (DV-Konzept ähnliche Dokumentation der Ergebnisse aus o.g. Analyse)
• Unterstützung bei der Datenmodellierung
• Unterstützung bei der Konzeption von Testszenarien, Erstellung von Testfällen, Testdatenselektion und Testdurchführung
Eckdaten:
Zeitraum: 02.01.2019 - 31.07.2019
Standort: Raum Frankfurt
Intensität: Vollzeit (3 Berater)
Klingt dieses Projekt Ihren Kenntnissen entsprechend interessant für Sie?
Dann schicken Sie mir bitte Ihren CV, sowie Tagessatzvorstellung und Verfügbarkeit an:
sarah-louise.schoehl@itpag.de
Lisa-Marie Sultana DWH Entwickler / Bank / Frankfurt am Main
Sehr geehrte Damen und Herren,
derzeit befinden wir uns auf der Suche nach einem DWH Entwickler für eine Bank in Frankfurt.
Anbei die Projektbeschreibung:
DWH Entwickler / Bank / Frankfurt am Main
Erforderliche Kenntnisse:
- Fachspezifische Hochschulausbildung wie z.B. Dipl.-Ing., Dipl.-Inf. oder vergleichbare Ausbildung und / oder Zertifikate
entsprechend der Aufgabenstellung mit mindestens 4 Jahren aufgabenrelevanter Berufserfahrung oder Zertifikate entsprechend der Aufgabenstellung sowie umfassendes Spezialwissen (u.a. Know How in neuen Technologien
und aktuellen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen)
- mehrjährige Erfahrungen im Data Warehouse Kontext
- sehr gute Kenntnisse in der Entwicklung mit SAS Data Integration Studio / SAS Macro / SAS Base
- SAS BIS DDS Kenntnisse
- vertiefte Kenntnisse im Umgang mit MS Office Produkten
- Aufsichtsrecht, aufsichtsrechtliche Anforderungen zur Ausfalldefinition und Non-Performing Loans
- FinRep evtl.
- Kreditprozesse
Persönliche Eigenschaften:
- kommunikationsstark und fachlich sehr versiert
- kommunikationssicher in Schrift und Sprache
- selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
- gute Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsstärke
- Kompetenz zur Vermittler-Rolle zwischen Fach- und IT
Aufgabenbeschreibung:
- Entwicklung von SAS DI-Studio Jobs
- Entwicklung von SAS Makros
- Unterstützung und Beratung der ETL Umsetzung SAS BIS DDS
- Test und Bugfixing
- Erstellung von DV - Konzepten
- DWH Funktionen / DATA MARTs
Eckdaten:
Zeitraum: 01.01.2019 - 31.07.2019
Standort: Raum Frankfurt
Intensität: Vollzeit (3 Berater)
Klingt dieses Projekt Ihren Kenntnissen entsprechend interessant für Sie?
Dann schicken Sie mir bitte Ihren CV, sowie Tagessatzvorstellung und Verfügbarkeit an:
lisa-marie.sultana@itpag.com

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Freelancer & Projekte"

  • Gegründet: 03.08.2015
  • Mitglieder: 5.247
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 20.831
  • Kommentare: 111
  • Marktplatz-Beiträge: 126