Skip navigation

Führung & WerteFührung & Werte

2173 members | 2865 posts | Public Group
Hosted by:Martin Luitjens

Passend zu den sommerlichen Temperaturen lade ich Sie herzlich zum morgigen VideoDIALOG "Burn-On statt Burn-Out" ein 🔥

Anlässlich meiner Masterarbeit suche ich derzeit Führungskräfte für eine kurze Befragung zu virtueller Führung und Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Ein hoch aktuelles und bedeutendes Thema!

https://ww3.unipark.de/uc/DGF_FK/

Ich würde mich sehr über Ihre Unterstützung freuen.

Herzlichen Dank,

Nathalie von Rooy

Keine Frage: Die gegenwärtige Krise gehört zu den schärfsten Zäsuren in der Neuzeit. Am heftigsten an den Veränderungen zu knabbern hatte die so genannte Generation Corona. Gemeint sind die 20- bis 30-Jährigen, denen die Unternehmen bisher zu Füßen lagen: Azubis, Studenten, Absolventen und die bereits etwas berufserfahrenen Young Professionals.

Aus einer aktuellen Studie der Universität Erfurt geht hervor, dass sich Mitte April fast jeder Zweite zwischen 18- und unter 30 Jahren existentielle Sorgen machte. Währenddessen herrschte ausgerechnet in der Gruppe der besonders gefährdeten Personen zwischen 65 und 74 Jahren eine vergleichsweise hohe Gelassenheit. Hier fühlte sich nur jeder Dritte existentiell bedroht.

https://bit.ly/39wajFu

… das höre ich von vielen Menschen, die ich darauf anspreche. Viele können sich nicht vorstellen als Vorgesetzter freundschaftlich mit den Mitarbeitern umzugehen. Sie befürchten Ihren Respekt zu verlieren.

-> Aber das Gegenteil ist der Fall, wenn man es richtig macht.

Ich helfe jungen Führungskräften in kurzer Zeit ein Traumchef zu werden, der auf Augenhöhe führt, seine Mitarbeiter mitreißt und seine Vorgesetzten begeistert.

Ich selbst habe auf diese Weise ein Unternehmen geführt und weiß, wie es ist, wenn man befördert wird. Nach der ersten Freude kommt schnell die Frage auf, wie man es schaffen kann eine kollegiale Gemeinschaft zu kreieren und gleichzeitig als Vorgesetzter respektiert zu werden? Wie kann ich die Erfahrung älterer Mitarbeiter nutzen und sie für mich gewinnen auch wenn ich neue Wege gehen möchte?

Als Coach für junge Führungskräfte gebe ich nun meine langjährige Erfahrung weiter und helfe selbstbewusst den eigenen Weg zu gehen, um damit Erfolg UND Glück im Job zu finden.

Ich freue mich auf einen regen Austausch.

Herzliche Grüße,

Uwe Furtner

https://erfolgsspirit.de

Vielfalt am Arbeitsplatz schafft Mehrwert für Unternehmen und Gesellschaft.

Wie gelingt Ihnen Wertschöpfung? Wie können Sie die Motivation des Einzelnen erkennen? Welches Instrument der Persönlichkeitsdiagnostik hilft Ihnen dabei?

Mehr dazu erfahren Sie in meinem VideoDIALOG "Persönlichkeiten wirklich wirklich erkennen", am Freitag, den 07.08.20 von 16:00 - 17:00 Uhr.

Jetzt anmelden unter: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZEpf-yqpjwqGtUvDyC1Yq1XOuZHiOiIYdcy

Ich freue mich auf Sie und unseren Austausch!

#motivation #persönlichkeitsentwicklung #luxx #führungsstil

#leadership #motive