Probleme beim Einloggen

futureTEX

Ein Zukunftsmodell für Traditionsbranchen in der vierten industriellen Revolution

Futuretex logo website 600x600px futureTEX Kick-Off Meeting zum Umsetzungsvorhaben selbststeuernde Vliesstoffproduktion - SelVliesPro
Am 08. Februar 2018 fand am Sächsischen Textilforschungsinstitut e.V. das Kick-off des Umsetzungsvorhabens Selbststeuernde Vliesstoffproduktion - Entwicklung einer smarten kontinuierlichen Fertigungslinie zur Verarbeitung von (rezyklierten) Hochleistungsfasern zu Organoblechen als Basis für Leichtbauanwendungen
(SelVliesPro) statt. Das Verbundkonsortium, bestehend aus dem STFI (Koordinator), der Technischen Universität Braunschweig mit dem Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik (IWF), der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof und der MSA Technologies & Enterprise Services GmbH, widmet sich der Entwicklung einer smarten kontinuierlichen Fertigungslinie zur Verarbeitung von (rezyklierten) Hochleistungsfasern zu Organoblechen als Basis für Leichtbauanwendungen. Gemeinsam mit dem Projektkoordinator und dem Projektträger wurden die Vorhabenziele rekapituliert und konkretisiert sowie die nächsten Arbeitsschritte fixiert.
Weitere Informationen demnächst unter: http://www.futureTEX2020.de
Ina Meinelt Interessante Veranstaltung: Neues aus der IT-Welt: Alle Daten in die Wolke?!
Die Digitalisierung der Arbeitswelt wird immer bedeutsamer und neue IT-Lösungen bringen einen hohen Nutzen. Gleichzeitig müssen Themen wie Cybercrime und Datenschutz berücksichtigt werden.
Deswegen lädt der IT-Dienstleister CBS Information Technologies AG am 7. Februar 2018, 18 Uhr herzlich zum Informieren und Diskutieren beim „IT-After Work“ ein. Die Gäste erwartet ein Impulsvortrag von Prof. Dr. Dirk Pawlaszczyk, Professor für Informatik an der Hochschule Mittweida, der über „Datensicherheit und Datenschutz in der Cloud“ sprechen wird. Außerdem gibt CBS Informationen zu Nutzen, Chancen und Kosten von Cloud Computing.
Ort: CBS Information Technologies AG, Curiestr. 3a, 09117 Chemnitz
Bitte melden Sie sich noch bis 31. Januar 2018 an unter: info@cbs.ag
Futuretex logo website 600x600px futureTEX organisiert das folgende Event: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil-vernetzt – Was steckt dahinter?
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil-vernetzt unterstützt KMU der Textilbranche beim Ausbau ihrer "digitalen Fitness". Der Fokus liegt dabei besonders auf Technischen Textilien und textilen Werkstoffen. Technologie- und Wissenstransfer stehen bei den kostenlosen Veranstaltungsformaten im Mittelpunkt:
• Fachvorträge zeigen neue Trends auf
• Führungen durch die Textilfabrik der Zukunft informieren zu technischen Möglichkeiten
• Praxisworkshops animieren zum Ausprobieren neuer Lösungen
• Roadshows und Innovationsworkshops in Unternehmen bieten Orientierung vor Ort, unterstützen bei der Vernetzung sowie bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle
• webbasierte Unterstützung in Form von Lernplattformen und Webinaren.
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Welchen Bedarf haben Sie bei der Erschließung technologischer und wirtschaftlicher Potenziale der Digitalisierung? Wie kann das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil-vernetzt Sie unterstützen? Bitte beantworten Sie dazu kurz (5 Minuten) ein paar Fragen: https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLScFaFUdp6ryvww28nXIRom8_yGex3v9iGhJxo-XrQDUr6DytA/viewform?usp=sf_link
Sie möchten auch zukünftig zum Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil-vernetzt informiert werden? Dann bitten wir Sie um Ihre Einverständniserklärung zum Erhalt weiterer News: https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSey4SZsFtfBNEzMHAIhRPMWphwgUcQHADjKgnlQfrYJNERvpQ/viewform?usp=sf_link
Futuretex logo website 600x600px futureTEX Einmal Textilit, immer Textilit – futureTEX gratuliert zum Chemnitzer Meilenstein
Am 15. Januar 2018 wurde die Terrot GmbH mit dem Chemnitzer Meilenstein 2018 des Marketing-Clubs Chemnitz ausgezeichnet. Damit wurde die unverwechselbare Unternehmenskultur des Textilmaschinenbauers gewürdigt. Steffi Barth, Geschäftsführerin von Vorjahrespreisträger Biehler Sportswear GmbH, übergab den Staffelstab und hob die Innovationskraft von Terrot hervor.
Die Firma Terrot, die sich neben dem futureTEX-Basisvorhaben Smart Factory auch im Umsetzungsvorhaben „Modellierung Textilfabrik der Zukunft“ engagiert, ist der älteste noch am Markt existierende Textilmaschinenhersteller. Mit einer Exportquote von nahezu 100 Prozent ist Terrot nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber der Region, sondern auch ein bedeutender Player auf dem internationalen Textilmaschinenmarkt. Dabei beschreitet das Traditionsunternehmen neue Wege hin zur Industrie 4.0. So wird beispielsweise mit dem innovativen Corizon-Verfahren die Fadenherstellung mit der Rundstricktechnologie kombiniert – eine Revolution bei der Herstellung von Flächenstoffen. Flexibilität und Individualisierung werden damit erst ermöglicht.

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "futureTEX"

  • Gegründet: 25.09.2014
  • Mitglieder: 136
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 128
  • Kommentare: 12