Gala

GalaGala

2877 members | 1280 posts | Public Group
Georg Dull
Hosted by:Georg Dull

Die Gruppe Gala ist ein Netzwerk für alle, die in der Show-, Event-, Medien-, Unterhaltungs- und Gala-Branche tätig sind. www.gedu.com

Eine gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung mit einem stressigen Arbeitsalltag zu vereinen, kann eine große Herausforderung darstellen. Egal ob im Homeoffice oder im Büro – wir sitzen häufig zu viel und nehmen wichtige Pausen nicht wahr. Körperliche Beeinträchtigungen wie Rückenschmerzen sind oftmals die Folge mangelnder physische Aktivität und auch unsere Ernährung leidet häufig unter einem stressreichen Arbeitsalltag. In unserer SMARTJOB-Studie nehmen wir uns dieser Problematik an und untersuchen mit welchen Strategien wir Sie in Ihrem Arbeitsalltag in einer gesunden Lebensweise unterstützen können.

Für Ihre Teilnahme erhalten Sie – per Post oder im persönlichen Treffen vor Ort – einen Bewegungssensor und ein Smartphone mit einer eigens entworfenen App. Diese sollen Sie während der zweiwöchige Intensivphase der Studie bei der Umsetzung eines aktiven Lebensstils unterstützen.

Teilnehmen können alle Arbeitnehmenden mit Wohnsitz in Deutschland, die mindestens 30 Stunden an 4 Tagen der Woche arbeiten. Leider können wir Selbstständige und Schichtarbeitende aufgrund ihrer speziellen Arbeitsbedingungen nicht einschließen. Als Belohnung für Ihre Teilnahme erhalten Sie wissenschaftliche Tipps für einen gesunden Lebensstil sowie die Chance an einer Verlosung von Gutscheinen im Gesamtwert von 1.000 € von unterschiedlichen Shops aus dem Bereich Sport und Ernährung teilzunehmen.

Sie haben Interesse? Dann finden Sie unter folgendem Link mehr Informationen und gelangen darüber auch zur Anmeldung: www.uni-mannheim.de/smartjob

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne unter smartjob@uni-mannheim.de.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Mit herzlichen Grüßen

Ihr SMARTJOB-Team (Universität Mannheim)

Ich bin zurück auf der Bühne! Im Gepäck habe ich meine neue Single „Schweinehund“, die am 14. Januar veröffentlicht wurde. Jetzt bringe ich diesen auch auf die Bühne, verbunden mit meinem brandneuen Solo-Programm „DAS BIN ICH“.

Ich präsentiere euch neben meinen eigenen Titeln auch ausgewählte alte und neue Coversongs die mich in meinem Leben geprägt und begleitet haben. Mein bisher persönlichstes Programm mit vielen Emotionen und bewegenden Anekdoten.

Genauso vielseitig wie ich als Sänger und Mensch bin, ist auch meine Musik. In drei Sets präsentiere ich eine grandiose Mischung aus Pop, Swing und Schlager.

Die Gäste dürfen sich außerdem auf eine Verlosung mit tollen Preisen freuen.

Sichert euch jetzt eure Tickets! Los geht’s um 19:30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in der Eventlocation Waldheim, Waldheim 1, 81377 München-Großhadern. Tickets für 16,- € (erm. 12,- €) und weitere Infos zum Konzert gibt es hier:

https://christian-deussen-das-bin-ich-mit-schweinehund.eventbrite.de

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Pünktlich zum 30-jährigen Bestehen ist die Münchner Zwietracht als Künstler des Jahres 2022 mit dem Goldenen Künstler-Magazin in der Sparte "Party- und Oktoberfestband" ausgezeichnet worden. Herman Rarebell, Ex Drummer der Scorpions (Mitte) übergab die Urkunden im Planegger Bräustüble. Die gesamte Gruppe freut sich sehr über die Auszeichnung vom gedu-Verlag. Erst vor wenigen Monaten veröffentlichten Sie ihr offizielles Jubiläumsalbum "30 JAHRE HEISSE FESTE" das auch auf der aktuellen Titelseite vom Künstler-Magazin erschienen ist. Bereits jetzt laufen schon wieder die Vorbereitungen für das nächste Album der Münchner Zwietracht. Bandleader Wolfgang Köbele ist optimistisch und hofft, dass im Frühjahr/Sommer auch wieder einige Auftritte möglich sein werden.

Münchner Zwietracht

Die populärste Oktoberfest-Band der Welt

Hier klicken: http://www.bit.ly/3oJKefE und online lesen

Corona-Überbrückungshilfen: Bundesregierung verlängert Unternehmenshilfen um drei Monate bis Ende Juni.

Gastspielbetrieb momentan nahezu unmöglich.

Jetzt auf Bericht klicken und im aktuellem KM lesen:

https://www.yumpu.com/de/document/read/66211720/kunstler-magazin-01-2022/14