Probleme beim Einloggen

Geld verdienen an der Börse

Sie möchten Geld an der Börse verdienen und wertvolle Tipps für Ihre Geldanlage erhalten? Dann sind Sie hier richtig! Herzlich willkommen!

Stefan Böhm Konjunkturtermine und Unternehmenstermine
Liebe Gruppenmitglieder,
hier finden Sie wöchentlich von mir aktualisiert die wichtigsten Termine für Konjunkturdaten und neue Unternehmensergebnisse, aus Deutschland und weltweit: https://www.dax-vestor.de/termine.
Für alle, die wissen wollen, was die Märkte in der kommenden Woche bewegt, unverzichtbar!
Sie sehen nicht nur, wann die Zahlen z.B. zum ifo-Geschäftsklima oder den Arbeitsmarktdaten in den USA veröffentlicht werden, sondern auch wie die Durchschnittsprognosen der Analysten lauten. Falls die tatsächlichen Zahlen erheblich von den Prognosen abweichen, kann dies für starke Kursbewegungen an den Märkten sorgen.
Viele Grüße
Stefan Böhm
Roman Kurevic Ave Caesar, morituri te salutant
"Sie müssen wissen, wenn sie schief liegen. Dann müssen Sie verkaufen." - Börsenlegende Peter Lynch
Die Wirecard Aktie stand in 2016 heftig unter Beschuss - einige schrieben das Unternehmen bereits ab. Als Gladiator ist man dann am besten dran, wenn man seine Kontrahenten alle erfolgreich ausgeschaltet hat - die Aktie erhob sich aus dem Staub der Arena und liess die Kontrahenten erfolgreich hinter sich.
"Trendfolger kaufen immer ganz oben!", so heisst es oft als Vorwurf. Leider weiss niemand so genau wo oben und unten am Ende wirklich ist - bei einem Umsatz an der Börse, können nicht beide Parteien Recht haben.
Trendfolger, wie der "Deutsche Aktien System" schließen subjektive Kriterien bei der Entscheidungsfindung aus - es gibt eine eindeutige Definition WANN man WIEVIEL kaufen muss. Das Risiko ist ebenfalls fest definiert und man weiss damit auch WANN man wieder aussteigen muss.
Liegt man richtig, ist es eigentlich ziemlich simpel: man zieht den STOP LOSS einfach dem Kurs hinterher. So lange dieser weiter ansteigt, sichert man die aufgelaufenen Gewinne ab.
War der Einstieg regelkonform, aber unglücklich - wen interessiert´s? Die Aktie wird mit einem kleinem Verlust verkauft und wir warten auf den nächsten Highflyer.
Verluste können nicht ausufern, man konzentriert sich vollkommen auf die Gewinneraktien. Das Geld wird nicht blockiert, sondern kann sinnvoll eingesetzt werden.
Deswegen unser Motto: "In trends we trust!"
Roman Kurevic
+7 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Geld verdienen an der Börse"

  • Gegründet: 10.05.2014
  • Mitglieder: 14.159
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 5.363
  • Kommentare: 3.161
  • Marktplatz-Beiträge: 6