Probleme beim Einloggen

DIE OFFIZIELLE XING-GRUPPE ✔️ Geopolitik, Ökonomie, Geld und Kapitalschutz, Recht und Steuern, Medien und Kommunikation www.geopolitical.biz

Markus Miller Bitcoin und der Unsinn von der Tulpenzwiebel-Blase!
Sehr geehrte Damen und Herren,
geschätzte GEOPOLITICAL.BIZ Community,
Viele Grüße
Markus Miller
Sandra C. Mayinger
Die Gefahr ist jetzt mit den Restriktionen in den Industriestaaten gegenüber der Bitcoin-Währung und der jetzigen chinesischen Bestrebungen in Investitionen in Südamerika!
Nur für XING Mitglieder sichtbar "Die Tafeln" in Essen: Tischlein deck dich! – oder ist es doch nicht so einfach?
Auf die Frage warum die Menschen rebellieren, wurde der französischen Königin Marie-Antoinette geantwortet, „dass die Menschen kein Brot hätten“. Auch damals gab es schon Euphemismen… Die Lösung der Königin in Versailles war einfach: „Warum essen die Menschen denn dann keinen Kuchen?“
Mit dieser Lösung im Kopf darf die Debatte um „Die Tafeln“ einmal mitverfolgt werden. Es ist beschämend, wenn Ursache und Wirkung ständig verwechselt werden.
Gerhard Link 11 Tage zwischen Angst und Hoffnung / Reisesicherheit
Michael Wurche, ein ehemaliger Lufthansa-Manager, wurde 1983 in Bolvien entführt.
11 Tage lang im Bangen um sein eigenes Leben versuchte Michael Wurche, diese schwierige Situation zu überstehen, bis man ihn durch Zahlung eines Lösungsgeldes in Höhe von USD 1,5 Millionen freiließ.
Seine schrecklichen Erlebnisse der Entführung hat er nun in einem Buch zusammengefasst und dokumentiert.
Eines der ersten Exemplare wurde mir dankenswerterweise zur Verfügung gestellt.....weiterlesen: http://blog.gerhardlink.com/?p=6990
Karin Kaiser Self-Risk-Management für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
Seminar "Self-Risk-Management für
Steuerberater/innen und Wirtschaftsprüfer/innen" in Kiel
9. und 10. März 2018, 9 - 17 Uhr
Preis 1.428,- € inkl. MWSt
Eigenschutz im Beruf:
Lernen Sie den professionellen Umgang mit Risiko- und Notwehrsituationen bei der Berufstätigkeit.
Entwickeln Sie zusammen mit einem Sicherheitsexperten Ihr individuelles Sicherheitskonzept.
Anmeldung: k.kaiser@doktor-kaiser.com
Martina Lackner Wie kommt Mann eigentlich an die Spitze - und bleibt dort auch noch?
Im Moment arbeite ich für ein renommiertes Wirtschaftsmagazin an einem Beitrag zu dem Thema - "Wie schaffen es Männer/Frauen in die Vorstands- und GF-Etagen?"
Was ist dabei ihr Erfolgsrezept? Bzw. was waren ihre persönlichen Stolpersteine?
Der Hintergrund dazu: Wir hören/lesen in den Medien immer wieder, wie schwer der
Weg für Frauen an die Spitze ist. Nie, dass er auch für Männer beschwerlich ist und wie diese Männer diesen Weg erfolgreich bewältigt haben.
Könnten Sie sich deswegen vorstellen, mir ein paar Ihrer Erfolgsrezepte zu verraten?
Ihre Tipps würde ich selbstverständlich vertraulich behandeln und anonymisiert
in meinem Beitrag verarbeiten.
Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung (bitte per PN)!
Viele Grüße
Martina Lackner

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "GEOPOLITICAL.BIZ - XING Ambassador Community"

  • Gegründet: 05.02.2009
  • Mitglieder: 19.574
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 22.696
  • Kommentare: 70.496
  • Marktplatz-Beiträge: 9