German UPA e.V. - Berufsverband der deutschen Usability - ProfessionalsGerman UPA e.V. - Berufsverband der deutschen Usability - Professionals

3109 members | 1927 posts | Public Group
Arno Karrasch
Hosted by:Arno Karrasch

Wir sind als German UPA e. V. die größte UX/Usability-Fachvertretung im deutschsprachigen Raum.

Dann bewirb dich noch bis Ende September bei unserem Mentorenprogramm!

Bis November matchen wir dich dann mit jemanden, der dir von außen einen unabhängigen Blick ermöglicht, dich bei anstehenden Entscheidungen unterstützen kann, mit dem Du dich auf Augenhöhe austauschen möchtest und von dem Du lernen kannst!

Alle Infos findest du unter: https://germanupa.de/berufsverband-german-upa/aktuelles/du-suchst-unterstuetzung-deine-taegliche-arbeit-durch-ein

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Neue Woche, neuer Job?! Wir haben viele neue Stellenanzeigen, u.a. von

Dräger bei Lübeck

Usability Expert (m/w/d) Anästhesie

eresult - User Experience Experts im Einsatz bei Köln

Aushilfe (m / w / d) im Online-Marketing auf 450€-Basis

UUX - Usability & User Experience - bundesweit

UUX Berater:in (Remote)

Max Planck Society bei Tübingen

User Experience Researcher (m/f/d)

Klingt interessant? Mehr Infos und Stellenanzeigen gibt es unter https://germanupa.de/stellenanzeigen

Wir möchten dich herzlich zu unserem morgigen Lean Coffee um 9 Uhr einladen.

Es erwartet dich eine “offene Runde in Form einer UX-Case Clinic” mit Petra Schmäh.

In lockerer Atmosphäre kannst du in den fokussierten Austausch treten. Wir stellen ein Forum für alle interessierten German UPA Mitglieder. Du bringst deine Fragen und Themen mit die dich im Moment am meisten beschäftigen.

In der UX-Case Clinic dreht sich alles um deine aktuellen Probleme und deine Fragen. Die Idee: Wertschätzendes Peer Group Consulting. Wir nutzen das Expert*innen- und Erfahrungswissen von uns allen.

Den Registrierungslink findest du bereits in deinem Mail-Postfach! Denn wir immer haben wir unseren Mitgliedern gestern die Zugangsdaten geschickt.

Mehr Informationen, wie es zu dem Format kam, was es umfasst und wie es weitergeht, findest du auf unserer Website: https://germanupa.de/berufsverband-german-upa/aktuelles/german-upa-ux-lean-coffee

Du willst dabei sein, bist aber noch kein Mitglied? Kein Problem! Unter dem folgenden Link gelangst du direkt zu dem Anmeldeformular https://germanupa.de/user/register

Welche Vorteile du durch eine Mitgliedschaft neben dem “UX Lean Coffee” noch genießen kannst, erfährst du hier: https://germanupa.de/berufsverband/mitgliedervorteile

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Die Arbeitsgruppe PMT (Prozesse-Methoden-Tools) hat zum Ziel, Guidelines für die menschzentrierte Gestaltung im Automotive-Bereich bezüglich Prozesse, Methoden und Tools zu erstellen.

Diese Umfrage soll einen ersten Beitrag dazu leisten und den Status-Quo im PMT-Bereich hinsichtlich HCD ermitteln.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns mit der Beantwortung einiger Fragen unterstützt.

Die erhobenen Daten werden Dritten nicht zugänglich gemacht.

Die Ergebnisse werden nach Auswertung über die GUPA veröffentlicht bzw. kann bei Interesse auch zugesandt werden.

Über folgenden Link gelangt Ihr direkt zur Umfrage:

http://www.askallo.com/p469ekb1/survey.html

Für Fragen oder Feedback stehen wir sehr gerne unter ak-automotive@germanupa.de oder telefonisch unter 01755650322 zur Verfügung.