Skip navigation
Gesellschaft für Informatik (GI)

Gesellschaft für Informatik (GI)

4477 members | 4122 posts | Public Group
Profile Image
Hosted by:Ludger Porada

Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) ist die größte Vereinigung von Informatikerinnen und Informatikern im deutschsprachigen Raum.

Free
Mon, 12/9/2019 7:30 PM - 9:00 PM

Softwarearchitekturen für Digitalisierung - alter Wein in neuen Schläuchen?
Prof. Dr. Michael Stal, Siemens AG, illustriert Anforderungen an Digitalisierungslösungen und leitet Architekturkonzepte ab

In der Industrie spielen Digitalisierung und IIoT (Industrial IoT) eine wichtige Rolle. Häufi Read more...
Free
Mon, 12/9/2019 7:30 PM - 9:00 PM
Location
Hotel Eden Wolf, Edensaal
,

München

Gestern (am 05.12.) erhielten die Jungen KI-Forscherinnen und Forscher, die wir in einem offenen Prozess ausgewählt haben, Ihre Urkunden im Rahmen des KI-Kamps in Berlin. GI-Vizepräsidentin Christine Regitz nahm die Preisverleihung vor.

Wer das ist, lesen Sie hier auf https://ki50.de/ki-newcomer/.

Das KI-Kamp war die erste interdisziplinäre Forschungs-Convention für den wissenschaftlichen Nachwuchs unter 30 Jahren, durchgeführt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI). Am 5. Dezember 2019 kamen junge Talente aus Hochschulen, Startups, Stiftungen und Forschungseinrichtungen in der Factory am Görlitzer Park in Berlin zusammen. Mehr zur Veranstaltung auf https://gi.de/veranstaltung/ki-camp-2019-die-forschungs-convention-im-wissenschaftsjahr-kuenstliche-intelligenz/.


Zum 15. informatiCup - dem Studierendenwettbewerb der GI haben sich 55 Hochschulteams angemeldet, so viel wie nie in der Historie des Wettbewerbs.

In der aktuellen Wettbewerbsaufgabe geht es um nicht Geringeres als die Rettung der Welt vor einer Pandemie. Für den Schutz gegen Keime sowie für deren Bekämpfung existieren eine Reihe von möglichen Maßnahmen. Bei einer Quarantäne werden infizierte Organismen isoliert, um die weitere Ausbreitung von Keimen zu verhindern. Impfungen aktivieren das Immunsystem gegen spezifische Keime und beugen so Infektionen vor. Arzneimittel wie zum Beispiel Virostatika oder Antibiotika hemmen die Vermehrung von Keimen oder töten diese sogar ab.

Bundesweit haben sich 55 Teams angemeldet, darunter 39 Teams aus Universitäten, 16 aus weiteren Hochschulformen. Die Teams bestehen durchschnittlich aus 2,8 Personen. Nur die Frauen überlassen den männlichen Kommilitonen weitgehend die Rettung der Menschheit. Lediglich sieben Teams treten mit Studentinnen an.

Der Wettbewerb wird untersützt von den Firmen Amazon, PPI AG und Netlight. Die (öffentliche) Endrunde findet mit freundlicher Unterstützung der Volkswagen AG bei der AutoUni in Wolfsburg am 26. März statt.

Die aktuelle Aufgabe und alles Weitere zum Wettbewerb auf dieser Webseite: https://gi.de/informaticup/


Die Veranstaltung adressiert Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinatoren, Geschäftsführer, Datenschutzverantwortliche, Abteilungsleiter und Beauftragte.

Auf Wunsch mit und ohne Prüfung! Alle weiteren Infos auf Anfrage unter caecilia.werling@bisg-ev.de.

https://www.xing.com/events/zertifikatskurs-datenschutz-manager-februar-2020-2513029

oder unter https://www.bisg-ev.de/#kalender2


Free
Mon, 12/9/2019 7:30 PM - 9:00 PM
Free
Mon, 12/9/2019 7:30 PM - 9:00 PM
Location
Hotel Eden Wolf, Edensaal
,

München

RG Aachen (RIA): Quo Vadis Softwaresicherheit?

Free
Wed, 1/15/2020 5:00 PM - 6:30 PM
Free
Wed, 1/15/2020 5:00 PM - 6:30 PM
Free
Wed, 1/15/2020 5:00 PM - 6:30 PM
Location
Hörsaal AH V, Informatik Zentrum der RWTH
,

Aachen

In guter Gesellschaft.......Zukunft gestalten!

Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) ist die größte Vereinigung von Informatikerinnen und Informatikern im deutschsprachigen Raum. Sie versteht sich als Plattform für Informatikfachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft, Lehre und Öffentlicher Verwaltung und versammelt eine geballte Konzentration an Wissen, Innovation und Visionen. Kernthemen unserer Arbeit sind unter anderem die Nachwuchsförderung, der Wissenstransfer von der Forschung in die Anwendung, Fragen des Datenschutzes und der Sicherheit von Informatiksystemen. Die Xing-Gruppe dient dem Informations- und Erfahrungsaustausch und ist Plattform für Diskussionen, Die Xing-Gruppe ist offen für Nicht-Mitglieder.

www.gi.de // Impressum: www.gi.de/allgemein/impressum