Probleme beim Einloggen
Sven-David Müller Gratis: Fachbuch Berufs- und Beratungspraxis für Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler kostenlos für neue Mitglieder des DKGD
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
alle neuen Mitglieder, die ab sofort in das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. eintreten, erhalten vom Verein als Begrüßungsgeschenk unter anderem das wertvolle Fachbuch Berufs- und Beratungspraxis für Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler (Mainz Verlag, Aachen, https://www.verlag-mainz.de/Medizin/berufs-und-beratungspraxis-für-diaetassistenten-und-ernaehrungswissenschaftler), das zum Preis von 45,- Euro im Buchhandel erhältlich ist. Auf 414 Seiten gibt das Fachbuch, das jetzt in der zweite Auflage erscheint, praxisbezogene Informationen und Tipps, für das Berufsfeld der staatlich geprüften Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler. Es ist ein Begleiter für den Berufsalltag von anerkannten Ernährungsfachkräften, der insbesondere für die Diät- und Ernährungsberatung sowie den Berufsalltag (von der Bewerbung bis zur praktischen Tätigkeit) viel hilfreiches enthält. Das Buch ist nicht nur für Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler, sondern für alle, die sich mit Ernährungsfragen auseinandersetzen, interessant.
Ernährungsmedizin Basics
Im Rahmen der Aktion Mitglieder werben Mitglieder erhalten DKGD-Mitglieder, die ein neues Mitglied für das DKGD werben ein Exemplar des Buches Ernährungsmedizin Basics von Professorin Dr. med. Stephanie Barth (https://shop.elsevier.de/basics-ernaehrungsmedizin-9783437424663.html?gclid=EAIaIQobChMIlualpL602QIVRrcbCh3LSgA9EAQYASABEgLMrfD_BwE). Neue Mitglieder erhalten neben dem Fachbuch auch einen Ratgeber für die Patientenberatung (beispielsweise Kühe würden Margarine kaufen, Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH, Hannover) geschenkt. Der Mitgliederbeitrag des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik liegt bei 36 Euro jährlich. Der Beitritt kann bequem online unter http://www.dkgd.de/onlinebeitritt.html erklärt werden.
Fachzeitschriften kostenlos
Im Rahmen der Mitgliedschaft erhalten die Mitglieder vier verschiedene Fachzeitschriften kostenlos im Abonnement (Diabetes Forum, Die Naturheilkunde, Bodymedia und Vitalstoffe). Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik wird durch einen interdisziplinären Beirat und ein prominent besetztes Kuratorium unterstützt. Weitere Informationen über das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik gibt es unter http://www.dkgd.de Das DKGD wurde vor 11 Jahren in Köln von Diätassistenten, Medizinern, Trainern, Psychologen, Pädagogen und Apothekern gegründet. Inzwischen gehören zudem auch Heilpraktiker, Physiotherapeuten und Ernährungswissenschaftler zu Mitgliedern des Vereins, der insgesamt rund 180 Mitglieder zählt.
Beste Grüße von Sven-David Müller, staatlich geprüfter Diätassistent, Diabetesberater der Deutschen Diabetesgesellschaft, Master of Science in Applied Nutritional Medicine (angewandte Ernährungsmedizin).
Michael Hoster Immun-System, Immun-Antwort, Autoimmun-Erkrankungen
Was schwächt das Immunsystem? Wie stärke ich das Immunsystem?
Die unspezifische und die spezifische Immunantwort.
Einfluss der Immunantwort auf das Entstehen von Allergien.
Autoimmunkrankheiten wie Hashimoto, Multiple Sklerose, etc.
Es werden Ursachen erläutert, Zusammenhänge hergestellt und in der Praxis erprobte und bewährte Therapiemöglichkeiten mit Nährstoffen aufgezeigt. Es können aktuelle Fälle aus Ihrer Praxis, die zur Thematik passen mitgebracht und diskutiert werden.
Die http://www.Vita-Status-Akademie.de bietet Nährstoff orientierte eintägige Weiterbildungen zu verschiedenen medizinischen Symptomkomplexen an.
Der Referent Alf Ziegler hat bei den besten Fachleuten weltweit (Earl Mindell, Linus Pauling, Dr.Igor Ruf, Siegfried Ortel und Guy Claude Burger - um nur einige zu nennen) gelernt. Am wichtigsten aber ist seine praktische Erfahrung in Sachen Nährstoffanalyse, Nährstoffberatung und Nährstofftherapie mit individuell analysierten und betreuten Patienten und ihren immer wieder wechselnden Beschwerdebildern. Das Wissen aus 33 Jahren Forschung seit 1984 und praktischer Arbeit mit etwa 5.000 Patienten direkt und weiteren etwa 3.000 Patienten indirekt ist das, was diese Ausbildung so wertvoll und einzigartig macht, und was Sie nirgendwo anders bekommen
Michael Hoster Psyche, Stress, Burnout - Schilddrüse, Hormone, Wechseljahre, Impotenz
Woher kommt Glück? Wie entsteht Antrieb?
Das Geheimnis guten Schlafes!
Burnout gleich Nährstoffmangel?!
Schilddrüsenüber- und -unterfunktion.
Wie kommt Frau stabil durch die Wechseljahre?
Was tut Mann, wenn er nicht mehr kann?
Es werden Ursachen erläutert, Zusammenhänge hergestellt und in der Praxis erprobte und bewährte Therapiemöglichkeiten mit Nährstoffen aufgezeigt. Es können aktuelle Fälle aus Ihrer Praxis, die zur Thematik passen mitgebracht und diskutiert werden.
Die http://www.Vita-Status-Akademie.de bietet Nährstoff orientierte eintägige Weiterbildungen zu verschiedenen medizinischen Symptomkomplexen an.
Der Referent Alf Ziegler hat bei den besten Fachleuten weltweit (Earl Mindell, Linus Pauling, Dr.Igor Ruf, Siegfried Ortel und Guy Claude Burger - um nur einige zu nennen) gelernt. Am wichtigsten aber ist seine praktische Erfahrung in Sachen Nährstoffanalyse, Nährstoffberatung und Nährstofftherapie mit individuell analysierten und betreuten Patienten und ihren immer wieder wechselnden Beschwerdebildern. Das Wissen aus 33 Jahren Forschung seit 1984 und praktischer Arbeit mit etwa 5.000 Patienten direkt und weiteren etwa 3.000 Patienten indirekt ist das, was diese Ausbildung so wertvoll und einzigartig macht, und was Sie nirgendwo anders bekommen

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe ""Gesundheit 2.0""

  • Gegründet: 21.07.2008
  • Mitglieder: 3.718
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 2.827
  • Kommentare: 1.116