Go Future - Social Selling mit XING und LinkedIN im B2B VertriebGo Future - Social Selling mit XING und LinkedIN im B2B Vertrieb

1430 members | 344 posts | Public Group
Hosted by:Jutta Haupt

Social Selling im B2B Vertrieb in der Industrie. Wie setzen Vertriebsprofis Business Netzwerke ein? In unserer Gruppe gibt es Informationen und Tipps, Wir teilen gute Instrumente und praxisnaheTools.

𝐁𝐘𝐄 𝐁𝐘𝐄 𝐒𝐎𝐂𝐈𝐀𝐋 𝐒𝐄𝐋𝐋𝐈𝐍𝐆 - 𝐈𝐒𝐓 𝐃𝐄𝐑 𝐇𝐘𝐏𝐄 𝐒𝐂𝐇𝐎𝐍 𝐖𝐈𝐄𝐃𝐄𝐑 𝐕𝐎𝐑𝐁𝐄𝐈? 😲😲😲 𝐎𝐃𝐄𝐑: 𝐖𝐀𝐒 𝐈𝐇𝐑 𝐒𝐂𝐇𝐎𝐍 𝐈𝐌𝐌𝐄𝐑 𝐌𝐀𝐋 𝐄𝐈𝐍𝐄𝐍 𝐄𝐈𝐍𝐊Ä𝐔𝐅𝐄𝐑 𝐅𝐑𝐀𝐆𝐄𝐍 𝐖𝐎𝐋𝐋𝐓𝐄𝐓!

Ich habe Mario Bruggmann ⛓️ Supply Chain Innovator vor kurzem kennenlernen dürfen und sein Ansatz des Social Procurements hat mich von der ersten Sekunde an fasziniert, auch Kathrin Kubisch hat sich dem Gedankengut von Mario schon angeschlossen. Aufmerksam wurde ich auf Mario durch seine durchaus etwas provokante These "Is Social Selling dead?"

Daher haben Mario & ich uns zu einem Podcast verabredet, in dem wir einerseits über das Thema Social Procurement vs. Social Selling sprechen, andererseits wollte ich mir die Chance nicht nehmen lassen, dass "wir alle aus dem Vertrieb" auch Fragen an ihn richten dürfen, was "wir aus dem Vertrieb" Einkäufer schon immer mal fragen wollten.

Insofern freue ich mich auf euren Input und eure Fragen, gerne in den Kommentaren, als PM oder E-Mail. Ich verspreche euch möglichst viele Fragen in dem Podcast an Mario zu richten - und natürlich erfahrt Ihr es als erstes, wenn der Podcast für euch zur Verfügung steht.

Danke im Voraus an euch.

https://bit.ly/3wQVaJV

Bevor ich meine Fragen an den Einkäufer formuliere, möchte gerne von Ihnen als Experte erfahren, wie kann ein Vertriebler im Netz das 'Social' des Einkäufer am besten erleben und entdecken? Und auf welchem Weg erreicht der Salesmanager dann das 'Selling' am einfachsten?
Liebe Jutta bzw. liebe Frau Haupt, aber gerne doch. Teil 1 Ihrer Frage verstehe ich nicht ganz, es wäre hilfreich, wenn Sie mir diese nochmals etwas erläutern können. Zu Teil 2 habe ich persönlich eine sehr klare Meinung: mein bzw. unser Verständnis von Social Selling ist, dass ich mir ein homogenes, qualitatives Netzwerk aufbaue und dann eher "kaufen lasse", als das "verkauft wird". Dies erfolgt durch relevanten, hilfreichen Content für die Personas/EntscheiderInnen. Ich weiß nicht wie es Ihnen und den gruppenmitgliedern geht, aber das zunehmend "pitchige" Verhalten nehme ich und viele meiner Kontakte als sehr störend wahr und lehne es ab. Aber hierzu gibt es sicherlich viele Sichten darauf. Für mich eprsönlich gibt es auch nicht nur das eine Social Selling, es kommt ja immer darauf an, in welchem Kontext es zum Tragen kommt - ist es Teil der "Kaltakquise" oder Teil eines Inbound Sales Prozesses, wie sehen Sie diesen Sachverhalt? Sonnige Grüße und einen guten Start - Philipp

Hi Zusammen,

wer ist der Admin dieser interessanten Gruppe, ich hätte da ein paar Fragen bezüglich dieser Gruppe?

Könnten Sie mich privat anschreiben? Das würde mich freuen:))

Grüße,

B.Eng. Celal Kengel

Vielen Dank für die rasante Aufnahme in die Gruppe.

Darf man die gespeicherten Informationen in Probusiness behalten, wenn man den Arbeitgeber wechselt?

Würde das gerne nächste Woche mit den Teilnehmern diskutieren.

https://www.juttahaupt-partner.de/workshop-probusiness/

Social Selling - Smart Tools im B2B Vertrieb

S M AR T T O O L S i m B 2 B V E R T R I E B

XING & LinkedIN - Social Selling im B2B Markt

Hier diskutieren wir, wie man die Aufmerksamkeit von relevanten Ansprechpartnern gewinnt und wie man die Instrumente von XING und LInkedIN einsetzt um von zukünftigen Auftraggebern leicht und schnell gefunden wird.

HIer eine Auswahl der Instrumente und Themen rund um Social Selling im B2B Markt

Veranstaltungen als Lead Magnet
Wie setzt man XING-Events ein, um das Unternehmen gezielt zu positionieren und neue Leads aus der Zielgruppe zu gewinnen?

Kompetenter Auftritt im Vertrieb
Wie gestaltet man ein Portfolio, das potentielle Auftraggeber von den Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens begeistert?

Fachgruppen als Lead Pool nutzen
Wie setzt man im Business "XING Gruppen" um Leads zu gewinnen und Interessierte zu binden?

Mit Content fachliche und soziale Kompetenz zeigen
Wie postet, teilt und veröffenlicht man (eigene und fremde) Fachartikel?

Ansprechpartner und Kontakte gezielt suchen und ansprechen
Wie gestaltet man Ansprache, Kommunikation und Interaktion mit (Kalt-) Kontakten in XING und LinkedIN?

Mehr zu diesen Themen und Termine finden Sie auch unter
www.juttahaupt-partner.de.

Wir freuen uns auf Fragen, Impulse und Feedback.

Jutta Haupt & Moderatoren