Probleme beim Einloggen

GPB Berlin Alumni

Erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um die GPB mbH, das GPB College und die GPB Consulting.

Michael Taube Seminar mit Startgarantie: Migration nach Exchange Server 2016
Teil 1: Migration (2-tägig)
Eine bestehende vorkonfigurierte Exchange 2010/2013 Umgebung wird auf Exchange 2016 aktualisiert.
Teil 2: Administration einer Exchange 2016 Umgebung (3-tägig)
Michael Taube BND schränkt seine Vorratsdatenspeicherung ein
Nachdem im TrendForum im Mai das Thema Datenschutz im Mittelpunkt stand, haben auch andere Stellen sich mit diesem Thema beschäftigt.
Selbst der Bundesnachrichtendienst (BND) erklärte, in seiner Veras-Datei zur Verkehrsdatenanalyse nicht länger Verbindungsinformationen von Bundesbürgern zu sammeln. Es bestehe keine Gefahr mehr für Rechtsverletzungen.
Wie kam es dazu? Seit Jahren sorgt die vom BND erstellte Veras-Datei zur Verkehrsdatenanalyse für Sorgen. Der Auslandsgeheimdienst hat in einer Auseinandersetzung mit Reporter ohne Grenzen (ROG) jetzt versichert, dass er die Datenbank inzwischen im Einklang mit den deutschen Rechtsgrundlagen betreibe. Es bestehe daher kein Grund mehr für die Besorgnis, dass über das System noch Verletzungshandlungen begangen würden, heißt es aus Reihen des Dienstes.
Gpb logo rgb ohneschrift homepage GPB Berlin Alumni Lesung des Kambodscha-Romans "Das Lächeln der Khmer" am 28.09.2018 um 19:30 Uhr
Holger Doetsch, der seit 2011 Dozent an der Gesellschaft für Personalentwicklung und Bildung mbH Berlin (GPB) ist, ist überzeugt davon, dass der Kinderschutz immer auch einer globalen Betrachtung bedarf. Deshalb hat er 2012 in Berlin mit Freunden ein Kinderhilfswerk gegründet, das sich um ärmste Kinder im südostasiatischen Königreich Kambodscha kümmert.
Vor kurzen ist sein Kambodscha-Roman "Das Lächeln der Khmer" erschienen, in dem es um die Entstehung des Bösen und seine Bewältigung, um Schuld, Sühne und Verzeihung geht.
Die Handlung:
Christian Springer ist Lehrer an einem Berliner Gymnasium und hat nach dem Tod seiner Frau Ruth den Boden unter den Füßen verloren. Er betäubt den herben Verlust, indem er sich aus der Welt zurückzieht. Jost Wellenbrink, Außenminister der Bundesrepublik Deutschland, ist sein bester Freund und kann ihn davon überzeugen, die Arbeit an einem Buch, das sich mit dem Ursprung des Bösen und seiner Bewältigung beschäftigt, wiederaufzunehmen. Im Rahmen eines Förderprogramms reist Christian Springer nach Kambodscha, um dort über die Folgen des Terrors der Roten Khmer in den 1970er Jahren zu recherchieren. Als er seine Reise antritt, kann er nicht wissen, daß das faszinierende Kambodscha und die Menschen in dem südostasiatischen Land sein Leben für immer verändern werden.
Der Autor thematisiert in seinem Roman auch die Problematik der Kinderschändung in Kambodscha, wo kleine Mädchen und Jungen an Organhändler oder - wie es mit seinem ersten Patenkind Pan Phannara geschehen ist - in die Prosituiertenszene verkauft werden. Seit im Nachbarland Thailand die Strafen für Kinderschänder massiv erhöht wurden, entwickelt sich das Königreich Kambodscha immer mehr zum "Traumziel" europäischer und amerikanischer Pädophiler.
Programm:
Monsignore Jürgen Doetsch ( Apostolische Nuntiatur ) wird in das Werk seines Bruders einführen.
Nach der Lesung besteht die Möglichkeit, mit Holger Doetsch zu diskutieren bzw. ihm Fragen zu stellen.
Vom Verkauf gehen pro Buch fünf Euro an ein Kinderhilfswerk der Katholischen Kirche Kirche in Battambang/Kambodscha.
GPB-Kunden erhalten einen Rabatt von 20 Prozent.
Der Eintritt ist frei.
Ort: Dominikaner Berlin, Oldenburger Str. 46, 10551 Berlin
Wegbeschreibung
Anfahrt mit der U 9 bis U-Bahnhof "Turmstraße" oder mit den Buslinien 123, 101 oder M27 bis Bushaltestelle "Rathaus
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Natalia Zielinska Präsentationsgrafiker für das McKinsey Office in Berlin gesucht!
Möchtest Du Deine grafischen Kenntnisse in die Praxis umsetzen?
Kommunizierst Du sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache in Wort und Schrift souverän?
Schließ Dich uns an! Wir suchen Präsentationsgrafiker (m/w), die in enger Zusammenarbeit mit McKinsey-Beratern die visuelle Kommunikation für unsere Klienten gestalten.
Bewirb Dich hier: http://9nl.es/ovyw

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "GPB Berlin Alumni"

  • Gegründet: 27.10.2009
  • Mitglieder: 77
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 54
  • Kommentare: 2