Gründen.Einfach Machen!Gründen.Einfach Machen!

13 members | 5 posts | Public Group

Das Netzwerk bietet im Wirtschaftsraum Rosenheim eine gemeinsame Anlaufstelle sowie ein umfassendes Beratungsangebot für die Startup-Szene.

Wer jetzt schon Ideen und Themen-Wünsche für die Gründerwoche 2021 (15.11.-21.11.2021) hat, darf diese gerne in den Kommentaren kommunizieren! Wir freuen uns auf Input aus der Zielgruppe.

Gründen ist hip, modern und irgendwie auch ein bisschen sexy. Manche verwirklichen diesen Traum schon während des Studiums.

Wie es klappen kann, Studium und Existenzgründung unter einen Hut zu bekommen und welche Vorteile oder Herausforderungen auf Sie warten, zeigen unsere Impulse und Praxisberichte am Tag 2 der diesjährigen Webkonferenz. #GiN - #GründenimNebenerwerb: https://lnkd.in/gS8mjnP

Die Wirtschaftsförderungsagentur der Stadt Rosenheim stellt alle vorliegenden Informationen für die Unternehmen zur aktuellen Situation bereit und hat die notwendigen Antragsformulare wie z.B. für die Soforthilfe Corona Bayern verlinkt. Bei Rückfragen stehen wir telefonisch sowie per E-Mail zur Verfügung und unterstützen bei Unklarheiten:

https://www.rosenheim.de/wirtschaft/aktuelles.html

Im Rahmen der vom BMWI ausgeschriebenen Fördermaßnahme „Existenzgründungen aus der Wissenschaft“ im Förderbereich EXIST-Gründungskultur konnte die TH Rosenheim in dem inhaltlichen Schwerpunkt "Potentiale heben" erfolgreich punkten. Mit dem »ROCkET - Rosenheim Center for Entrepreneurship« wird die TH Rosenheim den strukturierten Aufbau der Gründungsunterstützung vorantreiben und etablieren, um so die Zahl der Ausgründungen zu steigern.

Weitere Informationen: https://www.th-rosenheim.de/die-hochschule/aktuelles/details/th-rosenheim-praemiert-im-rahmen-der-bmwi-foerderlinie-exist-potentiale-2172/