Problems logging in

Gründenker-Club - Nachhaltigkeit, CSR, Werte & Zukunft neu gedacht

Initiative für Corporate Social Responsibility, Gesundheit, Fair Trade, Green IT und Clean Energy der Öko-Pioniere unter www.gründenker.de

Wilfried Breuer Einsparpotentiale bei der Bauteilreinigung
Trockene Zwischenreinigung von Werkstücken:
• deren anhaftendes Öl bzw. KSS (Kühlschmierstoff) die Umwelt nicht konta-minieren soll;
• für die ein Reinheitsgrad von 90-95% für den nächsten Prozessschritt (z. B. Sichtprüfung, Kontrolle mittels Kamera) vorgegeben ist;
• um möglichst wenig Öl in den folgenden Wascharbeitsgang zu verschleppen;
• anhaftendes Öl so weit wie möglich zu recyceln.
Die Reinigung des Werkstücks erfolgt mittels Absaugung über einen erzeugten Unterdruck. Die am Werkstück anhaftenden festen und/oder flüssigen Partikel, wie Restspäne, Stäube, Öle, Emulsionen usw. werden durch den erzeugten Luftstrom mit hoher Geschwindigkeit weitestgehend entfernt.
Im Vergleich zur Nassreinigung oder anderen Verfahren, wie die Reinigung mittels Druckluft, bietet die Absaugtechnik eine höhere Wirtschaftlichkeit bei geringeren Betriebskosten.
Vorteile
• Der Einsatz von Wasser und/oder anderen Reinigungsmitteln entfällt.
• Umweltbelastende chemische Reinigungsmittel müssen nicht eingesetzt werden. Die hier anfallenden Entsorgungskosten werden vermieden.
• Kühlschneidstoffe, Öle und Emulsionen können dem Kreislauf wieder zu-geführt werden. Die gefilterte Abluft kann in den Arbeitsraum zurückgeführt werden.
• Die Abmessungen der Trockenreinigungsanlagen sind klein. Sie können in fast jede Produktionslinie eingebunden werden.
Das bedeutet:
o Schonung der Umwelt,
o Senkung der Investitionskosten und
o Minimierung der Betriebskosten.
Ein Beispiel aus der Praxis
Spanend, aber auch spanlos bearbeitete Motoren- und Getriebebauteile werden oft zwischengereinigt, um die Qualität nachfolgender Prozesse nicht zu beeinträchtigen. Dies erfolgt neben der Nassreinigung oftmals auch trocken mit energieintensiv erzeugter Druckluft.
Mit dem hier vorgestellten Absaug-Trockenreinigungsverfahren bieten wir Ihnen ein effektives Reinigungssystem, das prinzipiell ohne Druckluft arbeitet. Es ermöglicht bei höherer Prozesssicherheit lohnende Energieeinsparungen.
Generell sind Motoren- und Getriebefertigungslinien auf höchste Produktivität und Wirtschaftlichkeit ausgelegt. Daher muss alles eliminiert werden, was den Folge-prozess stören kann. Die Reinigung von Motoren- und Getriebeteilen wie z. B. Nocken- und Kurbelwellen, Getriebewellen, Zahnräder zwischen einzelnen z. B. spanenden Bearbeitungsschritten ist in jedem Fall ein Muss. Für diese Zwischen-reinigung werden häufig Reinigungssysteme eingesetzt, die mit Druckluft arbeiten. Der Vorteil ist, dass die Reinigung trocken erfolgt. Allerdings verursacht die Erzeugung der Druckluft hohe Kosten. Darüber hinaus werden die an den Bauteilen haftenden Späne und Reste des Bearbeitungsmediums lediglich abgeblasen. Diese verteilen sich in der Arbeitskammer und führen zu Verschmutzungen. Wiederum erhöht dies das Risiko von Rückverschmutzungen am Werkstück, die somit den nächsten Bearbeitungsschritt beeinträchtigen.
Reduzierte Energiekosten
Bei Einsatz des Absaug-Trockenreinigungssystems bildet die Ressourceneffizienz einen Schwerpunkt. Es zeichnet sich daher durch einen im Vergleich mit Druckluftsystemen deutlich geringeren Energieverbrauch aus: Bei einem unterstellten Druckluftverbrauch von 2,5 Normkubikmetern pro Bauteil ergeben sich Kostenreduzierungen von weit über 50 Prozent – den Wert des recycelten Öls mitgerechnet.
Anja Sahrhage Petition für ein verbindliches Klimaschutzgesetz im Deutschen Bundestag
Hier wird noch um Unterstützung gebeten für die Verabschiedung eines verbindlichen, sektorübergreifenden Klimaschutzgesetzes im Deutschen Bundestag.
Ingo Hoffmann
1 more comment
Last comment:
Only visible to XING members
gerne unterstütze ich diese Petition.
Allerdings traue ich einer Regierung, die kastrieren und schreddern von Lebewesen für ethisch vertretbar und mit einer christlich demokratischen bzw sozialdemokratischen Gesinnung für vereinbar hält, nicht zu in Sachen Klimaschutz etwas zu erreichen.......
Eine abartige Führung von der wir uns regieren lassen.
Mal drüber nachdenken, Udo
Maria Höhn An alle Fair Fashion Experten in dieser Gruppe - [eyd] braucht Ihre Unterstützung!
Wir sind [eyd]. Wir produzieren Kleidung nicht nur bio und fair, sondern gehen noch einen Schritt weiter. [eyd] beschäftigt Frauen, die von Menschenhandel und Zwangsprostitution befreit werden konnten. Für nähere Informationen gehen Sie auf eyd-clothing.com
Um unseren Umsatz zu steigern und dadurch mehr Frauen aufnehmen und rehabilitieren zu können, möchten wir zukünftig auch in internationalen Märkten tätig sein. Dafür brauchen wir Ihre Hilfe als Experten für nachhaltigen Konsum!
Bitte klicken Sie auf den folgenden Link und nehmen Sie sich 10 Minuten Zeit, um unsere Fragen zu beantworten.
Wir lassen Sie natürlich danach nicht mit leeren Händen gehen. Neben den Ergebnissen der Marktbewertung unterstützen Sie [eyd] bei der Erfüllung seiner sozialen Mission und tragen zur Rehabilitation der Frauen bei. Zusätzlich haben Sie noch die Möglichkeit ein Bombasic T-Shirt von [eyd] zu gewinnen.
#fairfashion #sustainablefashion #humantrafficking
Maria Höhn Frank Ostermann
+2 more comments
Last comment:
Michael Schenkel Was macht den Wert eines Unternehmens aus?
Mit einem Börsenwert von 1 Billion US-Dollar ist die Apple Inc. das wertvollste Unternehmen aller Zeiten. Eine Billion – das sind 1.000 Milliarden, das ist eine Eins mit 12 Nullen. Unfassbar. Und sehr beeindruckend. Was Apple in den letzten Jahren geleistet hat, ist auch wirklich großartig. Aber macht das den Konzern aus Cupertino tatsächlich zum wertvollsten Unternehmen weltweit? Wann ist ein Unternehmen wertvoll? Und für wen? Unter https://t2informatik.de/blog/softwareentwicklung/der-wert-eines-unternehmens/ versuche ich mich dem Wert von Unternehmen zu nähern.
Wann ist denn für Sie ein Unternehmen wertvoll? Wie wichtig sind für den Wert Börsennotierungen? Und falls es einen Punkt gäbe, der den Wert definiert, welcher wäre es bei Ihnen?
Über Meinungen und Gedanken würde ich mich sehr freuen.
Sonnige Grüße aus Berlin
Michael Schenkel
René Junkes Welches Bewusstsein benötigt intrinsische Nachhaltigkeit?
Innere Bewusstseins-Unreife ist der stärkste Natur-Killer. Was glaubst du welchen Anteil Bildungs- und Erziehungs-Modelle darin haben?