Probleme beim Einloggen

Halbmarathon, Marathon & Ultramarathon

In der Xing-Marathongruppe von Andreas Butz treffen sich und diskutieren Halbmarathon-, Marathon- und Ultramarathonläufer.

Niklas Wille Das optimale Läufergewicht
Es verwundert mich immer wieder, dass das Körpergewicht bei sehr vielen Ausdauersportlern (Läufern) keine allzu große Beachtung findet.
Eigentlich sollte es doch ganz klar sein: Geringeres Körpergewicht gleich bessere Leistung beim Laufen oder etwa nicht?
Um zu Beginn erstmal zu differenzieren, mein Fokus liegt ganz klar auf dem Laufsport – in anderen Sportarten ist die Geschichte mit dem Körpergewicht oft eine ganz andere Sache!!!
Die Antwort auf die obige Frage lautet ganz klar: JA!!!
Denn ein geringeres Körpergewicht ermöglicht es nicht nur schneller zu laufen, sondern schont auch die Gelenke und ist somit orthopädisch sehr viel schonender.
Was ist nun das individuelle Körpergewicht?
Kann man so pauschal nicht beantworten, da jeder individuell „gebaut“ ist und diverse Faustformeln leider gerade bei Sportler keine sinnvollen Ergebnisse bringt.
Hier macht es nur Sinn, mit einem Trainer einen Plan zu erstellen und das ganz individuelle (Wettkamp-)Gewicht zu definieren und dieses dann in der wichtigen Phase der Saison über einen mittleren Zeitraum zu halten.
Manchen Sportlern fällt es leicht ein geringes Körpergewicht langfristig zu halten, andere tun sich sehr schwer und haben ihre Probleme. Das liegt am individuellen Fettstoffwechsel. Einige verbrennen die zugeführte Energie sehr schnell, andere sehr langsam.
Wie kann ich nun effektiv mein optimales Gewicht erreichen?
Um sein optimales (Wettkampf-)Gewicht zu erreichen macht es Sinn den Fettstoffwechsel zu optimieren und zu trainieren.
Das einfachste Trainingsmittel sind lockere Ausdauertrainingseinheiten auf nüchternen Magen, sprich idealer Weise gleich morgens früh eine Runde Laufen.
Umfang und Intensität muss ganz klar individuell ermittelt werden. Je besser der Fettstoffwechsel trainiert ist, desto länger kann bzw. sollte das nüchterne Training andauern. Die Intensität sollte nicht zu hoch sein, wobei auch das natürlich vom Trainingszustand abhängt und vom individuellen Ziel.
Allerdings greift hier eine Faustformel ganz gut: Um den Fettstoffwechsel optimal zu trainieren, laufe in einem Tempo in dem Du noch locker eine Unterhaltung führen kannst ohne außer Atem zu kommen!!!
Rocco Scholz
+25 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Andreas Butz Jogger werden im Frühjahr geboren, echte Läufer im Herbst oder Winter
Liebe Lauffreunde,
viel Freude an meinem neuesten Lauftipp im Manager Magazin.
Herzliche Grüße,
euer Andreas Butz
Roger Lampert
was soll ich sagen;) wir, in Panama haben ständig Sommer..lol
Andreas Butz Spitzentrainer und Spitzenläufer treffen - Einladung für den 10.11.18
Lieber Lauffreund,
HERBERT STEFFNY kommt (Marathon in 2:11 Stunden)
KATRIN DÖRRE-HEINIG kommt (Bundestrainerin Marathon)
WOLFGANG HEINIG kommt (Trainer u. a. von Gesa Felicitas Krause)
HARALD SCHMIDT kommt (Ex-400-Meter-Weltklasse-Athlet)
und viele andere Laufexperten kommen auch.
Das wahrscheinlich hochkarätigste Vortragsevent für ambitionierte Läufer, Personal Trainer und Lauftrainer ist alljährlich die "Laufcampus Trainertagung" in Euskirchen. Und ich werde als Gastgeber durch den Tag führen.
Sichere dir jetzt einen der letzten Plätze für die 7. Laufcampus Trainertagung, triff Spitzentrainer, Spitzenathleten und weitere herausragende Experten. Hole dir Motivation und viele Denkanstöße und vielleicht auch Ideen, wie du deine Laufleidenschaft an andere Läufer als Laufcampus Trainer weiter geben kannst.
Ich freue mich auf dich,
Andreas Butz
Felix Prochnow Laufpartner/in aus Hamburg gesucht
Hallo liebe Mitglieder,
ich betreibe sehr viel Sport (Kampfsport, Laufen, Krafttraining). Aktuell bin ich dabei, verschiedene Frauen zum Halbmarathon oder zur Verbesserung ihrer Bestzeit zu trainieren.
Ich selber habe 2 HM, 5 Marathon und einen Ultra durchs Gebirge hinter mir. Ich würde gerne mal wieder eine längere Strecke als die 21 km in Angriff nehmen. Insbesondere der Müritz Lauf (75km Ultra) und der Medoc Marathon (Marathon mit Wein als Verpflegung) stehen ganz oben auf der Liste.
Daher bin ich auf der Suche nach einem(r) oder mehreren Gleichgesinnten, die regelmäßig trainieren und Lust haben eine der Veranstaltungen (oder eine vergleichbare) mit mir gemeinsam zu bestreiten. Es geht mir dabei nicht darum, die letzte Sekunde zu sparen, sondern vielmehr darum, die Entfernung zu bewältigen und einen sauberen Lauf hinzulegen. Meine PB beim Marathon liegt bei 3:41:00. In der Verfassung befinde ich mich aktuell vermutlich aber nicht. Von daher keine Panik, wenn du langsamer bist, oder die Distanz noch nicht schaffst.
Bianca Meyer LAUFEND URLAUB MACHEN – FRÜHBUCHERPREISE RUNNING Company LAUFCAMP LANZAROTE, 20.1.-3.2.2019
RUNNING Company Lanzarote Laufcamp – Ihre Sonnengarantie im Winter!
1 oder 2 Wochen Laufurlaub auf den Kanaren, professionelles Lauftraining, 4*-Strandhotel, Badespaß und Meer!
Lanzarote ist DIE Sportinsel der Kanaren. Begleiten Sie uns vom 20.1. bis 3.2.2019 eine oder zwei Wochen auf die Sonneninsel. Unser Laufcamp ist die perfekte Vorbereitung auf Ihre neue Lauf- und Triathlonsaison und sorgt für viel Erholung und schöne Strandstunden. In unserem Laufurlaub sind sowohl fortgeschrittene Einsteiger als auch ambitionierte Marathonläufer willkommen.
Das RUNNING Company Lanzarote Laufcamp
• Eine oder zwei Wochen Laufurlaub von So, 20.01. – So, 03.02.2019 in Puerto del Carmen (Lanzarote, ESP)
• Übernachtung im 4*-Strand-Hotel mit (Whirl-)Pool, Fitnesscenter, Sauna und Halbpension (inkl. Mineralwasser)
• Tägliches Lauftraining in Kleingruppen – speziell entwickelt für Ihre individuellen Bedürfnisse und Ziele
• Video-Laufstilanalyse und Lauftechnik-Training (Lauf-ABC, Koordinationstraining)
• Krafttraining und funktionelles Training für Läufer
• Individuelle Trainingsanalyse und -beratung sowie interessante Vorträge (z.B. Lauftechnik, Trainingsplanung)
• Anmeldeschluss am 7.11.2018, spätere Buchungen ggf. für 100 € Aufpreis mögl. (nur bei Zimmerverfügbarkeit!)
AUSFÜHRLICHE INFORMATIONEN zu diesem traumhaften Laufurlaub unter:
https://www.runningcompany.de/produkte/lanzarote-laufcamp/
RUNNING Company – Laufend Urlaub machen!
Sportliche Grüße
Bianca
RUNNING Company – Die Laufschule aus München
http://www.runningcompany.de

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Halbmarathon, Marathon & Ultramarathon"

  • Gegründet: 18.03.2009
  • Mitglieder: 8.442
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 2.743
  • Kommentare: 5.203