Probleme beim Einloggen

Hamburg

Hamburg, Pinneberg, Stade, Buxtehude, Buchholz, Geesthacht, Bad Oldesloe, Norderstedt, Ahrensburg, Quickborn, Barsbüttel, Bargteheide

Stephanie v. Haldenwang Einladung zum Achtsamkeitsspaziergang
am Sa., 18. August von 14:00 bis ca. 15:30 Uhr
im Botanischen Garten / Klein Flottbek
Mit diesem Spaziergang möchte ich Ihnen das Angebot machen, abzuschalten und ganz bei sich und den eigenen Wahrnehmungen sein zu dürfen. Das Programm richte ich intuitiv an der Gruppe aus, ist also jedesmal etwas anders.
Der Botanische Garten bietet sich dafür an, denn man kann sich ungestört in seinem eigenen Tempo bewegen und erlebt dabei den Garten und die Natur unter gleichgesinnten Menschen. Die Atmosphäre ist gelassen, entschleunigt, und das tut wohl.
Wir werden immer wieder innehalten und kleine Übungen machen, ob für sich oder mit einem Partner. Unsere Sinne dürfen zur Ruhe kommen, sich neu ausrichten. Die Stupa oder andere Teile des Gartens laden ein zur Meditation.
Bitte bringen Sie sich genügend Wasser mit und kleiden Sie sich bitte dem Wetter entsprechend. Wir gehen auch bei leichtem Regen. Wer es wünscht, kann den Nachmittag noch im Café ausklingen lassen.
Ich freue mich auf Sie und uns.
Herzlich
Stephanie v. Haldenwang
Treffpunkt: Wir treffen uns vor dem Eingang zum Garten.
Wertschätzungsbeitrag: 10 - 15 Euro (vor Ort in bar zu bezahlen)
Bitte melden Sie sich an:
per Telefon oder Mail (Betreff "Spaziergang") oder hier über XING
weitere Termine im Botanischen Garten:
*Sa., 1. September, 14 - ca. 15:30 Uhr.
Stephanie v. Haldenwang
Heilpraktikerin, Heilerin, Reiki-Lehrerin
T: 040- 42 91 03 91
http://www.heilpraxis-svh.de
Die Teilnehmerliste hier entspricht nicht der gesamten Anzahl an Teilnehmern!
Sophie Meral Tustas Moinsen, Vielen Dank für die Einladung
Vielen Dank für die Aufnahme. In mir steckt zu 100% ein Hamburger Deern, welches vor 22 Jahren in Eppendorf geboren wurde. Ich bin sozusagen noch ein Küken was Xing und die Arbeitswelt anbelangt. Ich bin im Juni mit meiner Ausbildung zur IT-Systemkauffrau fertig geworden und arbeite nun im Vertriebsinnendienst eines IT-Systemhauses, welches hauptsächlich Microsoft Dynamics NAV verkauft. Sehr gerne würde ich irgendwann in den Außendienst wechseln, weil das schon immer ein Traum von mir war. In meiner Freizeit bin ich gerne unter Menschen. Ich lese gerne und bin der Dosenöffner von zwei wundervollen und sehr anstrengenden Katzen.
Ich freue mich sehr darauf neue Menschen kennen zu lernen die, die Perle des Nordens so sehr lieben wie ich.
Viele Grüße
S. Tustas
Andrea Rindle
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Gisela Hövermann Moin - vielen Dank für die Einladung.
Zu meiner Person: Psychologie ist meine Leidenschaft
Ich führe Seminare und Coachings für Unternehmen und Privatpersonen durch. Seit über 30 Jahren unterstütze ich Menschen und Unternehmen, erfolgreich zu kommunizieren, selbstwirksam ihre Ziele zu erreichen und Stress abzubauen.
Viele Wege führen nach Rom
Als Diplom-Psychologin mit vielen Zusatzausbildungen habe ich im Laufe der Jahre meinen Werkzeugkoffer mit ganz unterschiedlichen Methoden gefüllt, die ich nach Bedarf und in Absprache mit dem Klienten flexibel einsetze. Das geht über anregende Fragen, mentales Training, Visualisierungen, Persönlichkeitstests bis hin zu sehr effektiven Kurzzeitinterventionen wie z.B. wingwave oder PEP.
Im Coaching: Blockaden lösen - Stärken entwickeln
Meine Erfahrung ist, dass Menschen alle Fähigkeiten besitzen, um ihre Probleme eigenständig zu lösen. Sie sind nur nicht immer in der Lage, diese Fähigkeiten abzurufen. Ursache sind oftmals Stress, geistige Blockaden und einschränkende Denk- und Verhaltensmuster.
Ich bin immer wieder fasziniert, wie Menschen zu strahlen anfangen, wenn sie ihre Energien wieder spüren und ihren eigenen Lösungsweg gefunden haben. Dazu braucht es oftmals wenige Sitzungen.
Wenn ich nicht arbeite, entspanne ich mit Musik und einer Fahrradtour an der Elbe. Meine Empfehlung: Kommen Sie nach Bleckede an der Elbe und bringen Sie Ihr Fahrrad mit. Setzen Sie mit der Fähre über und fahren nach Stiepelse - sehr idyllisch! Manchmal spiele ich an einem Sonntagnachmittag in der Räucherkate Akkordeon - just for fun.
Herzliche Grüße
Gisela Hövermann
Ingrid Schröter Mein größter Wunsch…
soll weiterhin mein Geheimnis bleiben. Jedoch gibt es einen Wunsch, den ich euch gerne verrate: Ich möchte euch im Laufe der Zeit alle kennenlernen. Ob ich das schaffe? Das hängt auch von euch ab. Wer sich angesprochen fühlt, darf mich gerne kontaktieren.
Wer bin ich und was mache ich so im Leben?
Das wiederum verrate ich euch gerne: Vor acht Jahren hat mich die Liebe zu Hamburg in den Norden gebracht. Als Badenerin, von der Sonne verwöhnt, war das ein leichter Schritt, denn ich war oft zu Besuch hier und immer wieder traurig, wenn ich abreisen musste. Das könnt ihr bestimmt verstehen.
Damit ich hier beruflich starten konnte, war ich zunächst als Immobilienmaklerin tätig. Vor gut zwei Jahren jedoch habe ich begonnen, meinen Berufstraum zu leben, indem ich den Job an den berühmten Nagel gehängt und eine Ausbildung zur Begleitenden Kinesiologin begonnen habe. Dafür durfte ich inzwischen viele Seminare besuchen und musste mehrere Prüfungen bestehen. Seit Mai dieses Jahres bin ich mit meiner Berufung selbstständig und merke mehr und mehr, wie vielfältig die Möglichkeiten sind, Menschen jeden Alters zu unterstützen.
Was genau ist Kinesio…wie?
Das könnt ihr erfahren, wenn ihr mich anschreibt oder gerne auch anruft. Oder ihr habt etwas Geduld, bis mein Artikel über die Welt der Kinesiologie fertig ist und ich ihn hier veröffentliche.
Ich freue mich, euch gefunden zu haben und bin gespannt auf mehr…
Eure Ingrid
Franziska Braun Hallo in die Runde!
Lieben Dank für die Einladung in diese Gruppe! Ich hab es dann auch endlich mal zu Xing geschafft, nachdem ich mich seit ein paar Jahren bei Linkedin rumtreibe.
Ich habe die letzten Jahre in den Niederlanden studiert. Aufgewachsen bin ich im schönen Rheinland, und lebe nun in der schönen Hansestadt!
Ich bin auf der Suche nach einer spannenden Einstiegstelle im Projekt Management und/oder Personalbereich gerne mit vielen netten internationalen Kolleginnen und Kollegen und ganz viel Reisen.
Freue mich schon auf das Netzwerken und Lernen von dem Rest der Gemeinschaft hier!
Ansonsten findet ihr mich im Stadtpark mit meinem kleinen weißen Hund, oder im Stall bei meiner Reitbeteiligung. Falls ich dort nicht bin, bin ich mal wieder auf Reisen mit meinem Rucksack :)
Esther van Oirsouw
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Franziska Braun
Hallo Esther, ach wie schön! Wo kommst du denn her? Ich hab in Zwolle gelebt und vermisse Land und Leute doch schon sehr! Lieben Gruß!