Probleme beim Einloggen?

Healthcare Services

Aktuelle Healthcarethemen und Informationen aus der Gesundheitswirtschaft

Ake Rudolf Teilnahmeaufruf UX Design Awards 2017 – Wettbewerb für exzellente User Experience in Unternehmenslösungen und Endnutzerprodukten
Von intuitiven Produkten für den persönlichen Gesundheitsbereich über digitale Lösungen und Services, bis hin zu Business-Anwendungen, physischen und virtuellen Environments – Die UX Design Awards rücken exzellente User Experience in den Fokus der Fachwelt und breiten Öffentlichkeit.
Weitere Informationen: http://www.ux-design-awards.com
Wir laden Sie herzlich ein, Produkte, Services und Konzepte für den diesjährigen UX Design Awards Wettbewerb anzumelden.
Mit den UX Design Awards zeichnet das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ) herausragende elektronische und digitale Produktlösungen, Services, Konzepte und Prototypen aus. Alle nominierten Produkte werden von einer hochrangigen Jury bewertet und öffentlichkeitswirksam auf der der IFA, der globalen Messe für Consumer und Home Electronics in Berlin präsentiert.
Die Benefits Ihrer Teilnahme:
- Hoher Marketingwert durch Alleinstellung des Wettbewerbs mit Fokus auf UX.
- Award-Ausstellung auf der IFA (über 240.000 internationale Besucher, 6.000 Journalisten, 1.800 Aussteller in 2016).
- Multiplikation der IFA: B2B, B2C, Fachpresse.
- Nominierung und Jurierung durch renommierte Expertenjury.
- Hochwertige Trophäen und Urkunden, umfangreiche Logopakete für alle Auszeichnungsstufen
- Hochwertige Präsentation aller Nominierten in Online-Ausstellung und IFA-Ausstellungskatalog.
- Achtwöchiges Publikums-Voting unterstützt die Produktkommunikation.
Zu den bisherigen Teilnehmern des Wettbewerbs zählen renommierte Unternehmen, Agenturen und Startups aus aller Welt – darunter Microsoft, Philips, Deutsche Telekom, B/S/H, DPD, Cheil, Work&Co, Razorfish, Scholz&Volkmer u.v.a.m. Die Awards sind der einzige Wettbewerb in Europa, der das Kernthema User Experience in seiner ganzen Bandbreite honoriert und dabei gleichermaßen die Fachwelt und Endnutzer erreicht.
Die Anmeldung ist bis 31. März 2017 möglich.
Weitere Informationen: http://www.ux-design-awards.com
Klaus Kühn Komplexe Prozesse im Krankenhaus meistern - erfolgreiche Tipps für die Praxis
Diese Veranstaltung der Initiative ProzessOrientiertesPlanen (iPOP) widmet sich dem Thema 'erfolgreiche Betriebsorganisation' im Krankenhaus.
Ort und Datum: Medical Valley Center Erlangen am 3. und 4. April 2017
Das detaillierte Programm und Anmeldeunterlagen entnehmen Sie bitte dem Flyer: http://www.iasim.de/news/newsitem.php?id=188
Alle planerischen und betrieblichen Aktivitäten zur Optimierung der Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit des Krankenhauswesens beinhalten das Thema Veränderungsprozesse.
Die Vielfalt der Lösungsansätze hat bislang noch nicht zu einem nachhaltigen Effekt im Betriebsergebnis der Kliniken geführt.
Mit der Fokussierung einer Vielzahl von Teillösungen auf ein integriertes Betriebskonzept lassen sich sowohl in der Planung wie auch im laufenden Betrieb zuverlässige Betriebsergebnisse erzielen.
Zielgerichtete Prozesse/Workflows müssen Managementinstrumente werden, die eine zentrale Rolle zur Verbesserung der Effizienz und Qualität der Betriebsorganisation in einer modernen Einrichtung des Gesundheitswesens einnehmen.
Die Teilnehmer erhalten klinisch orientierte und prozessbasierte Managementkompetenz zur Gestaltung allfälligerer Planungs- und Betriebsabläufe des täglichen Klinikbetriebes. Mit diesem Wissen soll die Zusammenarbeit zwischen den Dienstarten und den Berufsgruppen effektiver werden, um den täglichen Betrieb zu harmonisieren, als Arbeitgeber attraktiv für neue Mitarbeiter und als Klinikum attraktiv für die Patienten zu sein.
Nur für XING Mitglieder sichtbar Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) HELIOS Privatklinik Bad Kissingen
Erstklassige Medizin, aufmerksamer Service und hochwertiger Komfort – dafür steht die HELIOS Privatkliniken
GmbH mit ihren 26 Betriebsstätten. Den Patienten sehen wir als Kunden und Gast. Seine Erwartungen zu übertreffen
ist unser Leitgedanke, der sich in unserem Einrichtungskonzept, den kontinuierlich weiterentwickelten
Komfort- und Servicestandards und vor allem dem Engagement und Gespür fürs Detail unserer Mitarbeiter
widerspiegelt.
Das HELIOS St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen mit seinen Standorten Bad Kissingen und Hammelburg
nimmt die medizinische Versorgung der Stadt und des Landkreises Bad Kissingen mit rd. 110.000 Einwohnern
im Norden Bayerns wahr. Die Klinik der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 275 Betten verfügt über die
Fachabteilungen Kardiologie, Gastroenterologie und Hepatologie, Pneumologie, Geriatrie, Allgemein- und
Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Radiologie, Gynäkologie, Anästhesie und Schmerzmedizin
sowie Intensivmedizin.
Zur Neueröffnung der HELIOS Privatklinik am Standort Bad Kissingen suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt
zur Verstärkung des Pflegebereichs Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) in Voll- oder Teilzeit.
Ihr Profil
Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) idealerweise mit
interdisziplinärer Berufserfahrung, sowie einen hohen Dienstleitungscharakter und Servicebereitschaft.
Sie verfügen über eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, Organisationsvermögen und Flexibilität.
Freundlichkeit, Kundenorientierung und Einfühlungsvermögen runden Ihr Profil ab.
Kontakt
Für weitere Informationen stehen Ihnen die Pflegedirektorin Frau Weiß, Tel. (0971) 8 05-12 81 oder die Personalleiterin
Frau Heinemann, Tel. (0971) 8 05-12 01 gern zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!
Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt über unser
Karriere-Portal oder alternativ per E-Mail (personal.bad-kissingen@helios-kliniken.de) oder an:
HELIOS St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen · Personalabteilung · Kissinger Str. 150 · 97688 Bad Kissingen
Ein Netzwerk voller Möglichkeiten
René Ramge Serviceleitung (m/w)
Kommen Sie zu Sana als
Serviceleitung (m/w)
für die Bereiche Stationshilfsdienst und Cafeteria
(Standort: Stuttgart)

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Healthcare Services"

  • Gegründet: 26.10.2004
  • Mitglieder: 3.997
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 706
  • Kommentare: 464