Problems logging in
20190225a workplace banner
Professional

HEALZZ.community

Die HEALZZ.community verpflichtet sich dem Diskurs in sich verändernden Gesundheitsmärkten. Begehe die Brücken, die diese Community tragen.

Frank Stratmann Gesundheitspolitik & aktuelle Gesetzgebung DVG, TSVG, GKV-FKG , ...
Liebe HEALZZ.fellows,
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bringt sein nächstes Gesetz auf den Weg. Während die einen das Tempo und das Beugen parlamentarischer Gepflogenheiten kritisieren, frohlocken andere über den aus ihrer Sicht überfälligen Entscheidungswillen der Politik.
Anlässlich des vorgestern präsentierten Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG) oder des seit Juli 2018 stark diskutierten Omnibus-Gesetzes TSVG, auch das Gesetz zur Änderung des Transplantationsgesetzes oder eines der jüngeren Vorhaben, das Masernschutzgesetz, erscheint es logisch, dass wir uns künftig verstärkt um gesundheitspolitische Fragen kümmern. Gemeinsam wollen wir die aktuelle Gesetzgebung im Diskurs sich verändernder Gesundheitsmärkte besprechen.
Bitte nutzen Sie dieses neue Forum gezielt und fleißig, um ihre Meinung, Überlegungen und Diskussionsbeiträge zur jeweils aktuellen Gesetzgebung einzubringen. Vermeiden Sie klassisches Politik-Bashing oder persönliche Angriffe gegenüber individuellen Persönlichkeiten der Gesundheitspolitik. Setzen Sie Ihre Anmerkungen bitte in den Kontext des jeweiligen Vorhabens. Selbstverständlich erlaubt sich eine pointierte Darstellung, Kommentierung und Argumentation.
Beteiligen Sie sich auch auf anderen Plattformen wie Linkedin oder Twitter. Der Hashtag lautet: #WEHEALZZ
Ich lege Ihnen dieses Forum ans Herz und halte es für wichtig, um den mutmaßlichen Gesprächsbedarf zum DVG in Verlängerung zum TSVG Raum zu geben. Zumal sich mittlerweile im wöchentlich wechselseitigem Rhythmus einerseits Kritik an Bundesgesundheitsminister Spahn entzündet, während andere vor Frohlocken dahinschmelzen.
Vielen Dank für Ihre Mitwirkung.
Euer Frank Stratmann
__________________________________________________Bildquelle Jens Spahn: BMG
Only visible to XING members 2,95 Millionen Franken !
Gabriele Frings Galoppieren auch Ihnen weiße Schimmel in den Marketing-Text?
Sie legen bei der Unternehmenskommunikation Wert auf eine gute, kraftvolle Sprache? Dann sollten Sie bei der kleinen, unscheinbaren Wortart ADJEKTIV Ihr Gehirn in Alarmstufe AAA versetzen! Denn diese Wortart hält fiese Fallstricke bereit. Mit den falschen Adjektiven können Sie Ihren Text so richtig schön verderben: „weiße Schimmel“, Floskeln, Phrasen – gääähn. Oder mit den richtigen ihn zu glänzender Form auflaufen lassen. Wie das geht? Das zeige ich Ihnen in meinem Blogbeitrag:
https://schreibenundleben.com/adjektive-wie-sie-ihren-text-versauen-oder-vergolden/
Viele Grüße und allerhand Inspirationen wünscht Ihnen
Dr. Gabriele Frings
Frank Stratmann
Im "Schmelztiegel der Kulturen" kann das schon einmal passieren. Vielleicht bieten Sie uns einige Beispiele, die Sie aus Brancheninformationen der Gesundheitswirtschaft herauslesen. Unsere Mitglieder wünschen sich diesen Bezug zur täglichen Arbeit. Ansonsten besteht die Gefahr, dass Ihr Beitrag als Werbeplatzierung verstanden wird und das wäre ja genau so unglücklich wie das Problem, das Sie benennen. Oder?
Frank Stratmann Nicht nur für Nordlichter - Think Tank auf Föhr und SmartPraxis Barcamp
Liebe HEALZZ.fellows,
Wie wäre es, aus dem Vatertag einen berufsbegleitenden Familientag auf Föhr zu machen? Oder , … für alle, die nicht so weit rausfahren wollen. Anfang Juni lässt sich die Gelegenheit ergreifen als Arzt, Startup und/oder Patient mit anderen Gesundheitsakteuren das Bild der SmartPraxis mitzugestalten.
Herzliche Einladung meinerseits zu zwei Geheimtipps, die von unserer HEALZZZ.community aktiv vor Ort begleitet werden.
*** SÜNJHAID!2019 vom 30.05. bis 02.06. auf Föhr ***
Kommen Sie an Bord und bringen Sie sich ein als Gesundheitskapitän. SÜNJHAID! bedeutet auf Fering, der Sprache der Inselnordfriesen von Föhr: GESUNDHEIT! – das ist der Kern unseres multiprofessionellen, multisektoralen, multisteakholder und „silofreien“ Leadership-Think-Tanks und Freundeskreises zum Strukturwandel der Gesundheitswirtschaft. Das 16. Treffen des Think Tanks bietet ein Inselerlebnis für die ganze Familie.
Alle Informationen und Anmeldung (PDF) https://healzz.link/SUENJHAID2019
*** eHealth-Ärzte-Barcamp "SmartPraxis" am 05.06.2019 in Hamburg ***
Wie sieht die Arztpraxis von morgen aus? Wir wissen es nicht genau. Deshalb wollen wir uns mit dem Thema SmartPraxis beschäftigen. Dabei geht es um Themen wie Wandel im Arzt-Patientenverhältnis oder um datengetriebene Medizin in der ambulanten, haus- und fachärztlichen Versorgung.
Gemeinsam mit der Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH bieten wir die aktive Auseinandersetzung mit diesem Themenkomplex im Rahmen einer eintägigen Veranstaltung im Barcamp-Modus.
**Rückfragen gern an mich persönlich über eine XING-Nachricht oder per E-Mail an frank@betablogr.de**
Gisela Meese Aktueller Fachbeitrag: „Elterninformation und Kreißsaalführung optimieren“
Der Elterninformationsabend mit anschließender Kreißsaalführung ist ein weit verbreitetes Veranstaltungsformat in Geburtskliniken. Wie Sie die Qualität der Veranstaltung messen, verbessern und sichern können, erfahren Sie in meinem Fachbeitrag.
https://www.alvs.de/61.0.html
Only visible to XING members Im Gespräch mit Dr. Armin Ortlam über das digitale Krankenhaus
Dr. Armin Ortlams Kernanliegen bei der Digitalisierung der Krankenhausprozesse: die Daten sollen da wo sie entstehen festgehalten, entlang der Prozesskette mitgetragen und am Ende gut aufbereitet werden. https://www.polavis.de/das-digitale-krankenhaus-armin-ortlam/