Probleme beim Einloggen

Hedgework

Hedgework ist das Kommunikations-Event der Alternative-Investment-Szene am Finanzplatz Frankfurt.

Thomas Schalow Erstes Asset Management Meetup / Auftakt im Frankfurter Techquartier
Am 4.6. um 18.30 Uhr startet das erste Asset Management Meetups Deutschlands im Frankfurter Techquartier. Der Initiator des Meetups ist Thomas Schalow, Founder & CEO von AsiaFundManagers.com.
Beim Asset Management Meetup geht es um Wissensaustausch und Networking. Ziel ist es, eine spannende Meetup-Reihe für Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Bereichen der Fondsbranche zu schaffen.
Die Themen reichen über Finanzmärkte, Investmentfonds, Portfolio Management, Produkte & Innovation, Digitalisierung und Fintech bis hin zu Regulatorik.
Das Gründungs-Meetup im Frankfurter Techquartier soll dazu dienen, die zukünftige Agenda und thematische Ausrichtung des Meetups zu entwickeln.
Das Techquartier hat sich zum innovativen Hotspot für Fintech-Unternehmen in der Rhein-Main-Region entwickelt. Rund 90 internationale Unternehmen entwickeln dort Finanzinnovation und -technologien.
Registrieren können sich Interessenten für die Asset Management Gruppe und das Meetup unter
https://www.meetup.com/de-DE/Asset-Management-in-Frankfurt/
Wir freuen uns über viele neue Gruppenmitglieder und Teilnehmer!
Michael Heckel Synthetische Wandelanleihen
Immer wieder werden Wandelanleihen-Fonds als alternative Möglichkeit der risikooptimierten Kapitalanlage diskutiert. Die Vorteile dieser Assetklasse liegen augenscheinlich in ihrem asymmetrischen Kursverhalten, dem Kapitalschutz durch die zugrundeliegenden Anleihen, der reduzierten Volatilität, dem risikoarmen Portfolio und dem aktiven Management durch einen Profi.
Doch halten diese Vorteile einem Realitätscheck stand?
Wohl kaum - Zwar ist das asymmetrische Kursverhalten bei Wandelanleihen durchaus zu beobachten, alle anderen Punkte können aber vor allem durch die eingeschränkte Anzahl der Emittenten, deren Bonität oder Herkunftsland nur unzureichend erfüllt werden.
Wie können die Variablen Delta, Verzinsung, Zeitwertverfall, Struktur und Liquidität optimiert werden?
Durch Multi Alpha Management – einer Kombination aus innovativen und bewährten Alphaquellen: Aktien, Renten und Optionen. Mit dem Balanced Return Fonds (A0MY1D) hat Tresides eine Strategie entwickelt, die durch die Kombination eines breit diversifizierten Rentenportfolios mit flexiblen Optionskomponenten ein Rendite-Risikoprofil wie bei Wandelanleihen schafft ohne deren Nachteile wie fehlende Liquidität und Zeitwertverlust eingehen zu müssen.
Zudem bietet diese Strategie den Vorteil, dass die Komponenten (Wertpapiere und Optionen) transparent und getrennt voneinander dargestellt und bewertet werden können.
Zielsetzung ist hierbei die Generierung einer stetigen, positiven Performance mit geringen Schwankungen, kurzen Verlustphasen und geringen Drawdowns.
Können diese Ziele auch erreicht werden?
Aber sicher! (siehe unten)
Neben unserer Publikumsfondslösung bietet Tresides Ihnen gerne auch eine Portfolio-Individualisierung (Duration, Rating, Spread, Delta, Aktien, usw…) im Rahmen eines Spezialfonds an.
Tresides ist eine Asset Management Gesellschaft mit Sitz in Stuttgart. Gegründet 2013, hat Tresides heute 17 Mitarbeiter und verwaltet über EUR 2,2 Mrd. in Spezial- und Publikumsfonds mit den Schwerpunkten Aktien, Renten und Rohstoffe.
Die institutionellen Tranchen der Tresides Fonds sind für jeden Investor, ohne Ausgabeaufschlag, ab einem Anteil zu erwerben.
Michael Heckel Tresides Rohstoff-Strategien überzeugen auch in 2018!
In den vergangenen 12 Monaten haben sich die Rohstoff-Strategien der Tresides Asset Management GmbH weiter stabil entwickelt und lassen mit einer Performance von
• +19,34%* im Tresides Commodity One (A1W1MH) und
• +6,67%* im Tresides Total Return Commodities (A2DJT1)
den Großteil der Konkurrenz weit hinter sich.
Als regelgebundene, zu den meisten Assetklassen unkorrelierte Investmentstrategien sind die Tresides Rohstofffonds eine ideale Ergänzung für Aktien-, Renten- und Immobilienportfolien.
Mit dem Tresides Total Return Commodities investieren Sie in eine einzigartige, auf Rohstoffen basierende Total Return Strategie.
Die institutionellen Tranchen der Tresides Fonds sind für jeden Investor, ohne Ausgabeaufschlag, ab einem Anteil zu erwerben.
Tresides ist eine Asset Management Gesellschaft mit Sitz in Stuttgart. Gegründet 2003, hat Tresides heute 17 Mitarbeiter und verwaltet über EUR 2,2 Mrd. in Spezial- und Publikumsfonds.
Tresides zeichnet sich durch seine erfahrenen Mitarbeiter und seine mittelständische Struktur mit flachen Hierarchien, innovativen Ideen und schnellen Entscheidungen aus, was sich sowohl auf die Performance als auch auf die Verwaltungsvergütungen positiv auswirkt.
Informieren Sie sich unter http://www.tresides.de.
Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne unter 0711/33 503 705 zur Verfügung!
*Zeitraum 30.04.2017 bis 30.04.2018
Philipp von Websky Getting concrete (1) – How to embed blockchain in financial services’ control ecology