HN Holzbau Netzwerk Bayern und MünchenHN Holzbau Netzwerk Bayern und München

270 members | 187 posts | Public Group
Dipl.-Ing. Andreas Lerge

Zielgedanke ist die Bereitstellung einer Austauschplattform im Bereich des nachhaltigen Bauens, im mehrgeschossigen Wohnungsbau.

Diskussion HOLZ BAU STADT MÜNCHEN 2030 / 2050

Thu, 10/8/2020 7:00 PM - 10:00 PM

Thu, 10/8/2020 7:00 PM - 10:00 PM

Sehr herzlich laden wir Sie mit dem Holzbaunetzwerk zur Eröffnung der Ausstellung HOLZ BAU STADT MÜNCHEN ein. ... Read more

Thu, 10/8/2020 7:00 PM - 10:00 PM

Location

ARCHITEKTURGALERIE MÜNCHEN ,

München

22.09.2020 18:00 Uhr!

Projektpräsentationen HOLZ BAU STADT MÜNCHEN

dem Zoom-Meeting beitreten

https://hm-edu.zoom.us/j/7768468957?pwd=S21EakRmdWp5Q25CaEN4Y1JOOUZ3QT09

Meeting-ID: 776 846 8957

Passwort: 795560

Die Projekte WA13, WA11 und14 werden zwischen 18:00 und 19:00 Uhr vorgestellt.

Die Projekte WA15 und WA16 zwischen 19:30 und 20:30 Uhr.

Erfolgreicher Start der Ausstellung Holzbau Stadt München mit prominenter Unterstützung von Stadtbaurätin Frau Prof. Elisabeth Merk und Wolf Opitsch vom Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr. Die Ausstellung wurde vom Geschäftsführer Andreas Lerge (HN Holzbau Netzwerk Deutschland und Wood Real Estate GmbH) eröffnet. Über 100 Gäste versammelten sich unter strengen Hygienebedingungen in der Architekturgalerie. Die Ausstellung wurde von Frau Nicola Borgmann von der Architekturgalerie und Architekt Ulf Rössler kuriert.

Ökologische Mustersiedlung Prinz Eugen Park

Vor über 10 Jahren wurde die Idee einer ökologischen Mustersiedlung auf dem ehemaligen Kasernengelände im Prinz Eugen Park geboren. Die Landeshauptstadt München entwickelte für die Vergabe der Grundstücke erstmals soziale und ökologische Vergabekriterien mit dem Ziel, den mehrgeschossigen Holzbau weiterzuentwickeln und zu fördern.

Derzeit werden in der ökologischen Mustersiedlung, Deutschlands größte Holzbausiedlung, 600 Wohnungen in Holzbauweise fertiggestellt und die Bewohner beziehen acht Holzbauprojekte der Münchner Wohnungsbaugesellschaften, der Genossenschaften und der Baugemeinschaften.

Neun Architekturbüros haben im Rahmen der Holzbauförderung der Stadt München vielfältige Holzbau- und Hybridlösungen für diverse Wohnungstypologien entworfen. Sie erfüllen unterschiedliche Wohnbedürfnisse, vom Reihenhaus bis hin zum 7-geschossigen Holzbau. Die ökologische Mustersiedlung ist Versuchslabor für konsortiale Quartiersentwicklung, innovative

Mobilitätskonzepte und soziale Vernetzung. Sie führt vor, wie die Bauwirtschaft mit CO2-speichernden, ressourcenschonenden und energieeffizienten Bauweisen ihren Beitrag zum Klimaschutz und für eine nachhaltige Stadtentwicklung leistet.

städtische Wohnbaugesellschaften

GEWOFAG München Pakula & Fischer Architekten Stuttgart

GWG München Rapp Architekten Ulm

Genossenschaften

WOGENO München Atelier 5 Architekten und Planer Bern

Bürgerbauverein München Kaden + Lager Architekten Berlin

Baugemeinschaften

Baugemeinschaft Team 3 Architektur Werkstatt Vallentin München/ Dorfen

Baugemeinschaft München H2R Architekten und Plan Z Architekten München

Baugemeinschaft gemeinsam größer agmm architekten mit Walter Hable München

Baugemeinschaft Der kleine Prinz Dressler Mayerhofer Rössler Architekten München

Ausstellungskuration

Nicola Borgmann Architekturgalerie München

Ulf Rössler dressler mayerhofer rössler architekten Holzbaunetzwerk Bayern und München

Holzbau Netzwerk – die Spezialisten für Holzbau-Projekte

Das Holzbau Netzwerk verbindet visionäre Investoren, Bauherren, Politik, Verwaltung, Holzindustrie, Handwerksbetriebe, Planer und Fachingenieure zu einem starken Verbund. Mit den Veranstaltungen und Experten-Diskussionen werden wichtige Holzbau-Projekte, die ganzheitlich und nachhaltig durchdacht sind, gefördert und gefordert. Mittlerweile ist das Holzbau Netzwerk in ganz Deutschland aktiv, um mit beteiligten Bauherren, Planern und Firmen neue Synergien zu schaffen und in den Regionen München, Berlin, Brandenburg, Baden-Württemberg und NRW ökologischen Holzbau voranzutreiben.

Geschäftsführer HN Holzbau Netzwerk Deutschland

Dipl. Ing. (FH) Andreas Lerge

Zusammen mit Jun. Prof. Dr. Christopher Robeller, Christina Reimann von der Deutschen Säge- und Holzindustrie und Andreas Lerge vom Holzbau Netzwerk Berlin-Brandenburg haben wir unserer Webinarreihe gestartet. Bis 2022 folgen 8 Webinare über Robotik und die neusten Trends im Holzbau.

Herr Prof. Robeller von der TU Kaiserslautern ist ein absoluter Experte in seinem Gebiet. Im 90-minutigen Seminar hat er die Gäste von der Robotik begeistert und seine aktuellen Arbeiten vorgestellt.

Das Holzbau Netzwerk Berlin-Brandenburg setzt sich dafür ein, dass Berlin den Holzbau auch aus Klimaschutzgründe fokussiert.

Das Video ist ab 01.10. bei YouTube verfügbar.

Kontakt: lerge@woodrealestate.info

HN Holzbau Netzwerk München

HN Holzbau Netzwerk München

• Wo steht der Holzbau in der Metropolregion München?
• Was können alternative Bausysteme zur Lösung der Wohnungsknappheit beitragen?
• Wo sind die Referenzen?
• Und warum gibt es nicht mehr davon?

Diesen und weiteren Fragen wollen wir hier auf den Grund gehen! Und Sie sind herzlich eingeladen, zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und neue Ansätze kennenzulernen. Stellen Sie Fragen – wir finden die Antworten.

Zielgedanke ist die Bereitstellung einer Austauschplattform für Handwerk, Planung, öffentliche Institutionen und Investoren im Bereich des nachhaltigen Bauens, mit Fokus auf den mehrgeschossigen Wohnungsbau.

Erweitern Sie Ihr Netzwerk – wir freuen uns!