Probleme beim Einloggen

Hochschule Hamm-Lippstadt

Die Hochschule Hamm-Lippstadt bietet praxisorientierte, interdisziplinär ausgerichtete Studiengänge und verfügt über modernste Einrichtungen

Sabrina Poll HSHL - Der Film
Kreativ, innovativ und teamorientiert, so präsentiert sich die Hochschule Hamm-Lippstadt mit ihrem Doppelcampus in Hamm und Lippstadt. Interdisziplinär ausgerichtete Studiengänge und modernste Neubauten und Einrichtungen bieten ideale Bedingungen für die Ausbildung von hochqualifizierten Talenten. Hier gibt es einen ersten Eindruck: https://youtu.be/E1xRGxR8H-s
Sabrina Poll Produktion Inside: HSHL‐Studierende besuchten das Unternehmen BENTELER Automotive
Von einem globalen Automobilzulieferer lernen hieß es für Studierende des HSHL-Bachelorstudienganges "Mechatronik". Im Rahmen der Vorlesung "Werkstoffkunde" ging es auf eine Exkursion in das Werk der BENTELER Automotive in Paderborn, wo die Studierenden Praxiseinblicke erhielten. BENTELER Automotive ist Entwicklungspartner für weltweit führende Automobilhersteller. https://www.hshl.de/studierende-besuchten-das-unternehmen-benteler-automotive/
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Sabrina Poll 5 HSHL-Studierende erhalten Stipendien der Sparkasse Lippstadt
5 HSHL-Studierende überzeugen mit ihren herausragenden Leistungen und erhalten dafür ein Stipendium der Sparkasse Lippstadt. Die Studentinnen und Studenten dürfen sich für das kommende Studienjahr über eine Förderung von monatlich 300 Euro freuen. Am Donnerstag, 17. Januar 2019 überreichte die Sparkasse Lippstadt die 5 Stipendien in der Hauptstelle an der Spielplatzstraße. Drei Studierende punkteten mit anhaltend guten Studienleistungen und erhielten eine Verlängerung des Stipendiums. Zwei Stipendien wurden neu vergeben. Insgesamt förderte die Sparkasse Lippstadt seit Beginn der Stipendienvergabe HSHL-Studierende mit 228.000 Euro. Weitere Informationen: https://www.hshl.de/5-hshl-studierende-erhalten-stipendien-der-sparkasse-lippstadt/
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Sabrina Poll Rund 120 Teilnehmende bei 2. HSHL Digital Marketing Day
Ca. 120 Teilnehmende aus rund 100 Unternehmen unter anderem aus Hamm, Dortmund, Lippstadt, Paderborn, Gütersloh und Münster folgten der Einladung von Prof. Dr. Uwe Kleinkes, Studiengangsleiter "Technisches Management und Marketing" und InnoZent OWL e.V, einem Industrienetzwerk aus Ostwestfalen. Weitere Informationen: https://www.hshl.de/rund-120-teilnehmende-bei-2-hshl-digital-marketing-day/
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.