Probleme beim Einloggen

HR Consult Group

Gruppe für Social Media Aktivitäten der Senator Executive Search Partners und PERSONAL TOTAL

Reiner Werth Produktmanager (m/w/x) mit Karrierechancen - chemisch-technische Produkte, Markenartikel, B2B - Top-Adresse! Baden-Württemberg
Die Position
In dieser mit großem Handlungsspielraum versehenen Aufgabe übernehmen Sie die ganzheitliche Betreuung einer Produktgruppe eines umfangreichen chemisch-technischen Produktportfolios im B2B-Bereich. Sie achten auf die Einhaltung der hohen Qualitätsstandards der Marke und sichern die betriebswirtschaftlichen Ergebnisse der von Ihnen betreuten Produktgruppe. Hierzu betreuen Sie die Produkte von der Produktidee bis hin zur Vermarktung über den kompletten Produktlebenszyklus hinweg. Sie beobachten den Markt, die Lieferanten und Produkte im internationalen Umfeld, führen Marktforschungen durch und entwickeln Marketing- und Vermarktungsstrategien. In enger Abstimmung mit Vertrieb und Lieferanten erstellen Sie neue Produktkonzepte und führen diese eigenständig zur Marktreife. Sie arbeiten die notwendigen Produktpässe und –informationen aus und sorgen für die Umsetzung in zielgruppengerechte Kataloge und Broschüren. In allen Fragen rund um Ihr Produktportfolio sind Sie kompetenter Ansprechpartner für die Geschäftsleitung, den Vertrieb und die Kunden. Zusätzlich unterstützen Sie die Kollegen im Bereich Marketing sowie den Außendienst bei der vertrieblichen Realisierung der Produkt- und Marketingstrategie.
Ihr Profil
Wir wenden uns gezielt an den Profi im Produktmanagement chemisch-technischer Produkte, der innerhalb eines Teams von Spezialisten die nächste Entwicklung in seiner Karriere anstrebt.
Ihr Profil zeichnet sich aus durch ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches, ein Chemie- oder ein betriebswirtschaftliches Studium bzw. zeigt eine vergleichbare qualifizierte Ausbildung mit betriebswirtschaftlichem und marketingtechnischem Background.
Als ausgesprochener Experte im Produktmanagement besitzen Sie langjährige Erfahrung in der umfassenden Betreuung chemisch-technischer Produkte (insbesondere Kleb- / Dichtstoffe, Service- und Wartungsprodukte usw.) oder in vergleichbarer Tätigkeit im Marketing, Trade- Marketing, B2B oder Category- Management. Sie suchen eine neue Herausforderung und den nächsten Schritt in Ihrer Karriere in einem Team ausgesprochener Spezialisten. Sie wissen, wie man eine umfangreiche Produktgruppe auf- und ausbaut, den Markt und die Wettbewerber gezielt analysiert und zukünftige Potenziale ermittelt und sichert.
In dieser im Unternehmen zentralen Schnittstellenfunktion beweisen Sie Eigeninitiative, Tatkraft und Gestaltungswille. Sie zeichnen sich aus durch die Fähigkeit, projektbezogen zu arbeiten, durch Organisationsstärke, Leistungsorientierung sowie vertriebs- und teamorientiertes Arbeiten. Idealerweise bringen Sie verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache sowie einen geübten Umgang mit moderner Informationstechnologie und Standard-Software (SAP, MS Office) mit.
Das Unternehmen
Unser Auftraggeber ist ein sehr bekannter, weltweit erfolgreich aufgestellter, deutscher Konzern mit ausgeprägter Vertriebs- und Mitarbeiterorientierung, einer verbindenden Unternehmensphilosophie und -kultur, qualitativ hochwertiger Produktpalette, starker eigenständiger Vertriebsstruktur und den attraktiven Rahmenbedingungen eines internationalen Großunternehmens.
Bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer pt-SLS-rw-1600:
Wenn Sie gerne Ihren nächsten Karriereschritt mit uns machen wollen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf gerne auch mit Lichtbild, Zeugnissen, Gehaltsvorstellungen, Verfügbarkeit, Sperrvermerken.
Nutzen Sie dazu bitte die spezifische Projekt-Kennziffer pt-SLS-rw-1600 und senden Sie uns Ihre E-Mail an: bewerbung-saarlorlux@personal-total.de
Aus Gründen der IT-Sicherheit bitten wir Sie, Ihre Unterlagen alle möglichst in einer Datei im pdf-Format zu übermitteln - externe Links werden von uns grundsätzlich nicht geöffnet.
Ihr Ansprechpartner ist Reiner Werth Werth_Solutions_GmbH Berater für Management & Personal personaltotal SaarLorLux Werth_Solutions_GmbH Berater für Management & Personal personaltotal SaarLorLux
Die Studien "Deutschlands beste Personalberater 2016 und 2017" der Wirtschaftswoche sehen PERSONAL TOTAL in mehreren Branchen unter den TOP 5 und bewerten dort auch mit der Bestnote exzellent mit 5 Sternen. Nach den vom Magazin FOCUS-Karriere-Spezial in 2014-2017 veröffentlichten Rankings gehört PERSONAL TOTAL zum 4. mal in Folge zu den TOP-Personaldienstleistern in Deutschland.
Wenn Sie sich über die
Werth_Solutions_GmbH...Berater für Management & Personal informieren möchten: http://www.personal-total.de/saarlorlux
"Wir führen Bewerber zu den passenden Positionen in den richtigen Unternehmen - individuell, persönlich, systematisch - in gegenseitigen Respekt und Fairness im Umgang miteinander. Wir bringen Chancen und Kompetenzen zusammen und schaffen so neue Perspektiven für Unternehmen und Menschen."
Wenn Sie keine Sperrvermerke angeben, erlauben Sie uns Ihre Unterlagen vorab mit unserem Auftraggeber zu besprechen. Gerne können Sie uns auch Ihre Initiativbewerbung zuschicken. Aus Diskretionsgründen schreiben wir nicht alle Vakanzen in Anzeigen aus.
Impressum Datenschutz
Armin Betz Die Arbeitszeit (Teil 1)
Im Jahr 2018 gibt es bisher mehr als 44 Millionen Erwerbstätige in Deutschland. Die deutliche Mehrheit davon arbeitet als Voll- oder Teilzeitkraft. Doch welche Ideen und Regelungen sind neu in Bezug auf die Arbeitszeit?
Als Vollzeit gelten Arbeitszeiten zwischen 36 und 40 Stunden pro Woche. Die Regel dabei ist 8 Stunden lang 5 Tage die Woche zu arbeiten. Wenn keine Überstunden anfallen. Denn Deutschland ist mit 1,7 Milliarden Überstunden im Jahr 2017 weit vorne mit dabei was die Mehrarbeit angeht.
Allerdings kann zu viel Arbeit psychische als auch physische Folgen mit sich ziehen.
Sonja Dietz Sind Sie offen für neue Wege im Tech Recruiting? Schlägt Samsung einen alternativen Rekrutierungsweg ein?
Liebe Gruppenmitglieder,
Haben Sie’s seinerzeit gelesen? Der IT-Hersteller Samsung hat ein faltbares Smartphone vorgestellt. Es ist noch nicht marktreif. Der Computerhersteller wollte mit der Präsentation wohl die Konkurrenz in Schockstarre versetzen. Das denken zumindest alle. Vielleicht sucht der Konzern aber auch auf diese Weise nach Arbeitskräften, die helfen, ein angefangenes Projekt zu beenden, das ansonsten nicht fertigstellt werden könnte. Eine Entwicklerkonferenz als alternativer Rekrutierungsweg. Möglich wär’s. Sollten andere Unternehmen dem Beispiel folgen?
Rainer Entenmann Personalreferent im Bereich Medien – Aussicht auf weitere spannende Entwicklung (w/m/d)
Arbeitsort:
Baden-Württemberg
Ihre Qualifikation:
Nach einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Rechts-/Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Personal oder einer kaufmännischen Ausbildung mit Weiterbildung zum Personalfachkaufmann, haben Sie bereits mehrjährige und generalistische Berufserfahrung in der Personalabteilung eines mittelständischen Unternehmens sammeln können.
Sie haben umfangreiche Projekterfahrung u.a. in der Digitalisierung von HR-Prozessen und wirken aktiv bei der Durchführung laufender HR- und abteilungsübergreifender Projekte mit. Das operative Tagesgeschäft einer modernen Personalabteilung ist Ihnen bestens vertraut. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Individual-, Kollektiv- und Tarifrecht. Sie haben Spaß an der Arbeit mit Menschen. Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie die Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme zeichnen Sie aus. Ein offenes Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gehören zu Ihren Stärken. Unternehmerisches Denken und Handeln rundet Ihr Profil als kompetenter Sparringspartner der Personalleitung und der Führungskräfte ab.
Das Unternehmen:
Mit insgesamt über 600 Mitarbeiter gehört das meinungsstarke und weltoffene Unternehmen zu einem der großen regionalen Qualitätszeitungen in Baden Württemberg. Zu der Unternehmensgruppe gehören eine Reihe von weiteren Unternehmen und Beteiligungen im Medienumfeld.
Das unabhängig und vollständig in Familienbesitz sich befindende Medienunternehmen ist modern, breit gefächert aufgestellt und seine Print- und Onlineprodukte setzen in der Region Maßstäbe. Die Unternehmensgruppe ist geprägt von einem hohen innovativen Anspruch bei der Gestaltung des digitalen Wandels der Medienbranche. Der Unternehmensgruppe bieten sich bei flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen große Möglichkeiten in der weiteren Marktdurchdringung.
Das Unternehmen ist wirtschaftlich sehr gesund aufgestellt und hat ein breites Produktportfolio. Durch seine dynamische Entwicklung mit modernen Technologien ist die Gruppe seit jeher erfolgreich und in der stetigen weiteren Ausrichtung.
Einen hohen Stellenwert besitzt dabei die wertschätzende Unternehmenskultur und die Entwicklung der Mitarbeiter innerhalb der Unternehmensgruppe.
Die Position:
Sie betreuen und beraten proaktiv die Führungskräfte und Mitarbeiter Ihres definierten Betreuungsbereiches in allen personalrelevanten Themen und Fragestellungen. Die gesamte Bandbreite der Personalarbeit von der Personalplanung, Personalbeschaffung, Personalentwicklung bis zur Nachfolgeplanung und Personalcontrolling wie auch die Abstimmung betriebsverfassungsrechtlich relevanter Themen ist Teil Ihres Aufgabengebiets. Zudem wirken Sie aktiv bei der Entwicklung, Umsetzung und Betreuung verschiedener HR-Projekte mit. In enger Zusammenarbeit mit der Personalleitung erstellen Sie dazu Konzeptionen und Lösungsvorschläge z.B. in den Bereichen Employer Branding, Digitalisierung, Prozessoptimierung oder Führungskräfte- und Organisationsentwicklung. Die Position richtet sich an erfahrene HR-Manager/Personalreferenten und bietet eine verantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohen Gestaltungsmöglichkeiten und der Chance sich beständig weiter zu entwickeln.
Bei Bewährung in der Aufgabe ist der Aufstieg zur stellvertretenden Personalleitung gegeben. Die Position ist gemäß der Bedeutung für das Unternehmen dotiert und ausgestattet. Selbstverständlich werden Sie bei Ihrem neuen Arbeitgeber intensiv eingearbeitet.
Ihren möglichen Eintrittstermin mit Gehaltsvorstellung nehmen Sie bitte in Ihre Bewerbung mit auf.
Ihre Vita unter der Angabe der Kennziffer „44601500034“:
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der oben genannten Kennziffer an cv@senator-partners.de.
Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Rainer Entenmann unter 0176 96696905 gerne zur Verfügung.
Möchten Sie mehr über uns erfahren? Informieren Sie sich auf http://www.senator-partners.de.
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "HR Consult Group"

  • Gegründet: 02.10.2017
  • Mitglieder: 116
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 332
  • Kommentare: 16
  • Marktplatz-Beiträge: 0