Probleme beim Einloggen

HRnetworx Frankfurt

Die HRnetworx Netzwerk-Treffen richten sich in erster Linie an Personalentscheider.

Tjalf Nienaber SD Wort auf der Zukunft Personal Europe
Unternehmen, die in einer digitalisierten Arbeitswelt bestehen wollen, brauchen sie eine tragfähige, langfristig angelegte Strategie.
Die Digitalisierung erfordert ihren Tribut. Es braucht klare Strategien.
SD Worx präsentiert intelligente Lösungen, die Ihre Personalarbeit maßgeblich verändern. Wie "Pulse" - ein innovatives HR-Tool, das hilft auf eine einfache und effektive Weise, den Puls Ihrer Mitarbeiter zu fühlen und die Motivation und Effizienz Ihres Teams zu verbessern.
Mehr darüber erfahren Sie in unserem Messe-Vortrag "HCM Digital: Engagement, Motivation, Erfolg - Ihr Finger am Puls der Mitarbeiter", am 12. September um 16.30 Uhr in der Halle 3.2 Forum 8. oder auf dem SD Worx Messestand C.20 in der Halle 3.2
Terminvereinbarung und kostenlose Messe-Tickets unter https://go.sdworx.com/de/zukunft-personal
Ole Dorscht Experten-Workshop "Unternehmenspersonaler"
Liebe Frankfurter Personaler,
Mein Name ist Ole Dorscht und ich bin Geschäftsführer einer frankfurter Agentur für Markt- und Meinungsforschung.
Wir organisieren für den 30.01. einen 4 stündigen Workshop mit unternehmensinternen Personalreferenten zum Thema "Onlineplattformen für die Mitarbeitersuche" durch.
Hierfür suchen wir Personalreferenten und andere Personalverantwortliche aus diversen Branchen/ Bereichen (Industrie, Logistik, Büro, Versicherung u.a.), die aktiv Onlineplattformen von Personaldienstleistern (Xing, LinkedIn, Adecco, Manpower, Robert Half etc.) nutzen, um Mitarbeiter zu suchen.
Der Workshop wird in unseren Studioräumen auf der Zeil durchgeführt und wir dürfen uns bei den Teilnehmern mit einer Aufwandsentschädigung von 300€ bedanken.
Als unabhängige Marktforscher halten wir uns selbstverständlich an alle datenschutzrechtlichen Vorschriften und werten Ihre Aussagen anonymisiert aus, sodass kein Rückschluss auf Ihre Person möglich ist.
Ich würde mich freuen, einige von Ihnen für unsere Studie gewinnen zu können und stehe Ihnen gerne für Detailfragen und alles weitere zur Verfügung.
Beste Grüße
Ole Dorscht
Support Studios Frankfurt GmbH
Zeil 77 / 5.OG
D-60313 Frankfurt am Main
Sarah Strobel Mit Design Thinking den Bewerbungs-und Onboardingprozess aus Sicht von Geflüchteten betrachten
Nehmen Sie an der deutschlandweit ersten Candidate Journey für Bewerber und Mitarbeiter mit Fluchthintergrund teil!
Das NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge, die IUBH Berlin und Accenture gestalten am 24. Oktober in Frankfurt einen Design Thinking-Workshop. Dazu möchten wir Sie alle herzlich einladen! Wir versprechen einen interessanten und einsichtsreichen Tag.
Termin: Dienstag, 24. Oktober 2017, 10:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr
Ort: Ederstrasse10, 60486 Frankfurt am Main
Die Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldung an: strobel.sarah@dihk.de
Ole Dorscht Interviews mit Personalentscheidern aus Unternehmen, 100€ Dankeschön
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Community,
mein Name ist Ole Dorscht und ich bin Inhaber einer unabhängigen Agentur für Markt- und Meinungsforschung in Frankfurt.
Wir wurden mit der Organisation einer Forschungsstudie für einen renommierten Personaldienstleister betraut, der darum bemüht ist, sein Dienstleistungsportfolio zu erweitern und entsprechend der Bedürfnisse seiner B2B-Kunden zu konfektionieren.
Im Rahmen dieser Marktanalyse laden wir Personalentscheider zu einem 90minütigen Einzelgespräch in unser Studio (Zeil 77 in Frankfurt) ein, die sich persönlich um Auswahl und Rekrutierung der Arbeitnehmer kümmern und hierfür auf Onlineressourcen (wie z.B. Xing, Linkedin, Stepstone, Monster, JoinVision, lokale Portale, soziale Netzwerke, etc.) zurückgreifen.
Die Studie verfolgt keinerlei werbliche Zwecke und fokussiert sich lediglich auf Ihre Erfahrung und Ihre Bedürfnisse hinsichtlich der Möglichkeiten im Bereich Personal-Recherche und Rekrutierung. Entsprechend der Datenschutz- und Marktforschungsrichtlinien erfolgt die Teilnahme anonymisiert und wir geben weder Ihren Nachnamen, noch das Unternehmen für das Sie arbeiten weiter. Auch ziehlt die Studie nicht auf Insiderwissen ab, sondern auf Usability und Anwendungsbereiche.
Die Interviews sind sind für den 28. und 30.8. nach flexibler Terminrücksprache avisiert.
Sie erhalten für Ihre Teilnahme Sie ein Dankeschön in Höhe von 100€ direkt vor Ort in bar.
Wir hoffen, ein paar von Ihnen in Frankfurt für unsere Studie begeistern zu können und würden uns sehr über Ihre Unterstützung und Teilnahme freuen.
Gerne stehe ich Ihnen für Rückfragen persönlich unter 069/9686990 oder ole.dorscht@support-studios.de zur Verfügung.
Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und freue mich auf Ihre Rückmeldung
Mit besten Grüßen,
Ole Dorscht

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "HRnetworx Frankfurt"

  • Gegründet: 14.05.2015
  • Mitglieder: 36
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 11
  • Kommentare: 0