Problems logging in
Angelina Dsuja Bike and Scooter Rental Market boomt in naher Zukunft bis 2027
Beispielkopie unter https://bit.ly/35nILiY herunterladen
Nachhaltige und technologisch fortschrittliche Mobilität und der Aufstieg der Mikromobilität als budgetschonendes Transportmittel sind einige Schlüsselfaktoren, die das Marktwachstum beeinflussen. Der Mangel an unterstützender Infrastruktur für die Mikromobilität behindert jedoch das Marktwachstum.
Ein Fahrrad- oder Rollerverleih vermietet Fahrräder und Roller für kurze Zeiträume, in der Regel für einige Stunden. Der Verleih wird hauptsächlich von Fahrradgeschäften als Nebentätigkeit zu den Hauptgeschäften für Verkauf und Service angeboten. Einige Geschäfte sind jedoch auf den Verleih spezialisiert.
Einige der Hauptakteure auf dem Fahrrad- und Rollerverleihmarkt sind Jump, Cityscoot, COUP, Limone, Grow Mobility, Nextbike, Vogel, Spin, Lyft, Mobike, Cityscoot, Ecooltra, Skip, Bolt, Scoot und Hopr.
Bernd Hömberg Call for Papers zur Tagung EEHE – Elektrik, Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen und elektrisches Energiemanagement
Der Call for Papers endet am 15. November 2019!
Am 16.-17. Juni 2020 findet zum neunten Mal die internationale Fachtagung EEHE – Elektrik/Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen in München statt.
Für die neuen Gesamtkonzepte mit elektrifizierten Antrieben und Nebenaggregaten sowie E/E-Architekturen müssen technisch anspruchsvolle und betriebswirtschaftlich zielführende Konzepte entwickelt und erprobt werden. Der Lösungsraum für die Architekturen, Systeme und Komponenten wächst ständig und erfordert einen intensiven Dialog auf Expertenebene.
Die Tagung EEHE am 16.-17.6.2020 in München richtet sich an Führungskräfte und Experten, die an der Elektrifizierung von Fahrzeugen arbeiten. Eine Pflichtveranstaltung für Hersteller, Zulieferer, Entwicklungspartner sowie Mitarbeiter von Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Fachleute, die sich mit Komponenten des Bordnetzes, Systemen, Architekturen und Designtools für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, 12V/24V/48V/HV Stromversorgungen, 48V Komponenten, elektrischem Laden, elektrischem Energiemanagement, Leistungselektronik, Niedervolt-Speichern, Batteriemanagement, sicherer Stromversorgung für das Autonome Fahren sowie E/E-Systemen für Nutzfahrzeuge und Off-Road Anwendungen befassen, werden erwartet.
Der Call for Papers endet am 15.11.2019! Beiträge werden erwartet unter https://eehe.de/call-for-papers/
Wie in den Vorjahren wird die Veranstaltung zweisprachig mit SimultanŸbersetzung angeboten. Alle Informationen zur Tagung finden Sie unter http://www.eehe.de
Bernd Hömberg „Advanced Battery Power“- Conference, Contributions are welcome!
The deadline for the call for papers will be October, 31st 2019.
The “Haus der Technik” (hdt) is once again prepared to organize and process a vast amount of both oral papers and posters for its forthcoming conference “Advanced Battery Power”, scheduled March 24th – 25th, 2020 in Münster, Germany.
This event is one of the most recognized conferences on battery research, development and usage in the mobility sector and energy production and distribution sectors.
The conference is co-chaired by distinguished scientists in the area, Professor Martin Winter (MEET - Münster Electrochemical Energy Technology, Institute of Physical Chemistry & Helmholtz Institute Münster (HIMS)) and Professor Dirk-Uwe Sauer (Institute for Power Electronics and Electrical Drives (ISEA), RWTH Aachen University, Helmholtz Institute Münster (HIMS)) and the programme is shaped by an international board of acknowledged leading scientists and engineers.
Keynote presentations will be given by renowned scientists, Dr. Khalil Amine, Jean-Marie Tarascon, Prof. Bernd Friedrich, Prof. Jens Tübke and Prof. Jeff Dahn will contribute to the success of the conference.
The program is distributed around key focus areas, material- and cell-technologies, with a strong focus on research relevant topics. Since Münster has received a combined federal and state grant for a cell-production research factory, we are expecting ample contributions on industrial cell-production. Again we are striving for a tight interaction between researchers from academia and industry, and hence are organizing a dedicated “industry session” together with a vivid exhibition.
The poster session with its more than 150 contributions is a cornerstone of the conference and again the best contributions (content and presentation) will be highlighted during the evening event and presented with prices from 1000/750/500€.
Pre-seminars on the preceding day (March, 23rd. 2020) will round off the program with up-to-date topics in research and development.
Your contact for this press note:
http://www.battery-power.eu
Bernd Hömberg Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge
am 15.- 16.10.2019 in München
Die Elektromobilität erlangt in der aktuellen Dekade eine immer stärker werdende Bedeutung für die Automobilindustrie. Ab 2020/21 wird ein relevanter Absatz von elektrifizierten Fahrzeugen für die Hersteller eine unabdingbare Voraussetzung zur Erfüllung der anspruchsvollen Flottenverbrauchsvorgabe von 95 g CO2/km in Europa sein.
Dieses 2-tägige Seminar gibt einen Einblick in die Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge, Crashsicherheitskonzepte sowie Batteriesicherheit. Dabei werden unter anderem die Rahmenbedingungen zur Elektromobilität, Technologieübersicht (Hybridfahrzeuge, Elektrofahrzeuge, Brennstoffzellenfahrzeuge) und neue Sicherheitsanforderungen, die mit dieser Technologie einhergehen, betrachtet.
Das Seminar "Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge - Elektromobilität, Sicherheitsanforderungen, Unfall-, Hochvolt- und Batteriesicherheit, Crashkonzepte, Normen und Standards" am 15.- 16. Oktober 2019 in München wird vom Haus der Technik e.V. veranstaltet und richtet sich an Berufseinsteiger, berufserfahrene Ingenieure und Techniker aus den Bereichen Versuch und Konstruktion und an alle Beteiligten im Umgang mit Elektrofahrzeugen wie Rettungskräfte, Feuerwehren, Hilfswerke und Servicekräfte, die ein tiefergehendes Verständnis für diese neuen Technologien und deren Sicherheitsaspekte erlangen wollen.
Ausführliche Informationen sowie das vollständige Veranstaltungsprogramm finden Sie unter:
http://www.hdt.de/W-H030-10-519-9

Moderators

Moderator details

About the group: Hybrid powertrain and Electric Vehicle Development

  • Founded: 21/10/2009
  • Members: 584
  • Visibility: open
  • Posts: 315
  • Comments: 15